Loading the player ...

Araf | Regie: Yesim Ustaoglu | Spielfilm | Türkei/Deutschland/Frankreich 2012 | Dauer: 124 Min. | Verleih: Trigon Film | Mit: Neslihan Atagül, Baris Hacihan, Özcan Deniz, Nihal Yalcin, Yasemin Conka

Kinostart in der Deutschschweiz: 22.08.2013

Araf

Araf bedeutet soviel wie Limbo, ein Zustand des Übergangs, der Schwebe. Zehra ist eine junge Frau, die am Übergang zum Erwachsensein steht. Um sie herum wirkt vieles desolat, ein Gefühl, das noch verstärkt wird durch das Klima. Und es kommt alles anders...

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zum Film
Das fröhliche Wesen von Olgun, der seine Gefühle Zehra gegenüber nicht verheimlicht, macht sie auch nicht glücklicher. Elle träumt davon, anderswohin zu gelangen, in ein wirkliches Leben. Mahur ist ein Fernfahrer, der immer mal wieder an der Raststätte vorbeikommt, in der Zehra arbeitet. Könnte er es sein, der sie von hier wegbringt? Schweigsam, ein leicht angegrauter Bartwuchs, das rosenkranzähnliche Komboloi dauernd in den Händen, ist er der «Mann», während Olgun eher wie der Spielgefährte wirkt. Das Erwachen wird hart sein. Ein «zwischen zweien sein» ist auch das, was Zehra und Olgun erleben: Sie sind noch nicht erwachsen, aber auch keine Kinder mehr. Es gibt da auch noch diese Kleinstadt, die dem Untergang nahe zu sein scheint, wie ihre Industrie: Die Zeit steht still.

Stimmen
Die Leidenschaft, die die Filmemacherin ihren Figuren gegenüber zeigt, ist derart stark, dass man spürt, dass sie sie nie allein lassen würde. Verwurzelt in einer traurigen Wirklichkeit, ist Araf ein Film voller Hoffnung. Pressetext. | «Araf» erzählt mehr als nur von den ersten Enttäuschungen einer jungen Frau. Anhand der älteren Arbeitskolleginnen und den Müttern thematisiert er zugleich das Schicksal mehrerer Generationen. Auch die Männer schliesst dieser Blick nicht aus. Andrea Wildt, cineman.ch | Der Fokus wird auf eine junge Generation gesetzt, die wenig Möglichkeiten hat, aus ihren ärmlichen Verhältnissen auszubrechen, aber genug Freiheit erfährt, um eine enorme Sehnsucht danach zu entwickeln. outnow.ch

Infos

Araf | Regie: Yesim Ustaoglu | Spielfilm | Türkei/Deutschland/Frankreich 2012 | Dauer: 124 Min. | Verleih: Trigon Film | Mit: Neslihan Atagül, Baris Hacihan, Özcan Deniz, Nihal Yalcin, Yasemin Conka

Kinostart in der Deutschschweiz: 22.08.2013


Sehen Sie auch

War Witch – Rebelle
Jäger des Augenblicks
Vénus noire

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Das Zelt | Dornrösli

Das Zelt | Dornrösli

Das märchenhafte Musical, mit Kompositionen vom Kinderliedermacher Andrew Bond, zeigt «Dornröschen» einmal...

Video abspielen

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Eine geballte Ladung Kultur erwartete während drei Tagen im April die Schwyzer...

Video abspielen

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

In einem eigens für das 10jährige Jubiläum konzipierten Kunst- und Kulturraum präsentiert...

Video abspielen

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten Gästen....

Video abspielen

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Das Museum Bruder Klaus in Sachseln zeigt auch dieses Jahr zwei Sonderausstellungen....

Video abspielen

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Die ERNTE 14 präsentiert eine Gesamtschau der Fördertätigkeit im Kunstbereich des Kantons...

Video abspielen

Visions du Réel 2014

Visions du Réel 2014

Visions du Réel, das einzige Dokumentarfilmfestival der Schweiz, ist weit über die...

Video abspielen

sic! Elephanthouse | Portrait

sic! Elephanthouse | Portrait

Ein kleiner Raum in dem Grosses geboten wird: Das junge Team des...

Video abspielen

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Einmal Superfreundin bitte! Ein Stück über den Optimierungswahn bei der Partnerwahl und...

Video abspielen

2 francos 40 pesetas

2 francos 40 pesetas

Der Film ist die Fortsetzung von «Un Franco, 14 Pesetas» von Carlos...

Video abspielen

Left Foot Right Foot

Left Foot Right Foot

Die 19-jährige Marie ist vom schnellen Geld angezogen. Unwillkürlich driftet sie immer...

Video abspielen

Floating Skyscrapers

Floating Skyscrapers

Leistungsschwimmer Kuba wird von allen unter Druck gesetzt: von seiner Mutter, von...

Video abspielen


unterstützt art-tv.ch

Anzeige