Loading the player ...

Kino l The Bothersome Man

"The Bothersome Man" ist eine surreale und ebenso nachtschwarze wie bitterböse Satire – a few degrees north of reality. 8 von 10 art-tv Filmperlen

4 Filmperlen4 von 5 art-tv Filmperlen(5 = Meisterwerk | 4 = sehr gut | 3 = sehenswert)

Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Synopsis: Andreas (Aurvaag) hat keine Ahnung wie er in eine Welt geraten ist, in der er anscheinend erwartet wurde. Eine Welt, in der alles nach Nichts riecht, in der man von Alkohol nicht betrunken wird, und in der keine Kinder leben. Von Gefühlen, zum Beispiel beim Küssen, schon gar nicht zu sprechen. Alles scheint trotzdem gut geplant zu sein. Er bekommt einen tollen Job, nette Arbeitskollegen. Er lernt sogar eine (seine?) vermeintlich grosse Liebe kennen (Larsen). Aber ist das tatsächlich ein Leben, das er leben will?

Kritik: Der in seiner Realisierung eigenartige Fantasiefilm basiert auf einem Hörspiel von Peer Schreiner, der auch das Drehbuch geschrieben hat. Der norwegische Regisseur Lien zeigt uns eine skurrile, surreale Welt, in der wir aber auch Geschehnisse erleben, die uns nicht unbekannt sind. Dem Kameramann John Christian Rosenlund sind äusserst originelle Bildkompositionen eingefallen und die Musik von Ginge Anvik und und Edvard Grieg unterstreichen bestens die albtraumartige Stimmung. Fazit: Eine rabenschwarze, bitterböse Tragikomödie, die Denkanstösse gibt!

Benny Furth

Infos

THE BOTHERSOME MAN / Fantasie-Tragikomödie / Regie: Jens Lien / mit Trond Fausa Aurvaag, Petronella Barker, Brigitte Larsen u.a. / 95 Minuten / Norwegen 2007 / Verleih: Look Now / Start 8. November 2007.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Eine geballte Ladung Kultur erwartete während drei Tagen im April die Schwyzer...

Video abspielen

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten Gästen....

Video abspielen

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Das Museum Bruder Klaus in Sachseln zeigt auch dieses Jahr zwei Sonderausstellungen....

Video abspielen

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

In einem eigens für das 10jährige Jubiläum konzipierten Kunst- und Kulturraum präsentiert...

Video abspielen

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Die ERNTE 14 präsentiert eine Gesamtschau der Fördertätigkeit im Kunstbereich des Kantons...

Video abspielen

Visions du Réel 2014

Visions du Réel 2014

Visions du Réel, das einzige Dokumentarfilmfestival der Schweiz, ist weit über die...

Video abspielen

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Einmal Superfreundin bitte! Ein Stück über den Optimierungswahn bei der Partnerwahl und...

Video abspielen

sic! Elephanthouse | Portrait

sic! Elephanthouse | Portrait

Ein kleiner Raum in dem Grosses geboten wird: Das junge Team des...

Video abspielen

2 francos 40 pesetas

2 francos 40 pesetas

Der Film ist die Fortsetzung von «Un Franco, 14 Pesetas» von Carlos...

Video abspielen

Wakolda

Wakolda

Die wahre Geschichte einer argentinischen Familie, die, ohne seine wahre Identität zu...

Video abspielen

Floating Skyscrapers

Floating Skyscrapers

Leistungsschwimmer Kuba wird von allen unter Druck gesetzt: von seiner Mutter, von...

Video abspielen

Pelo malo

Pelo malo

Für Junior, der mit seiner Mutter und seinem kleinen Bruder in Caracas...

Video abspielen


unterstützt art-tv.ch

Anzeige