Loading the player ...

Urs Augstburger | Wässerwasser | Roman | Bilgerverlag

27. August, 20.00 Uhr, Baden, Stanzerei: Buchvernissage, Lesung vor Videowalls mit Urs Augstburger, Monika Schärer, Sven Furrer, Hendrix Ackle (key,voc), Robbie Caruso (git), Hanspeter Stamm (horns) u.a.

Urs Augstburger | Wässerwasser

Mit «Graatzug» (2007) schrieb sich der Schweizer Autor Urs Augstburger endgültig in die Herzen der Leserinnen und Leser. Sein neuster Roman "Wässerwasser" vollendet seine Bergtrilogie und beschreibt filmreif Horrorvisionen unserer Klimazukunft.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Zum Buch: Die Walliser Alpen nach der Klimaerwärmung: Die letzten Gletscher sind geschmolzen, ein weiterer Dürresommer hält Natur und Mensch im Griff, die Luft über dem Plontal flirrt. Nur im Schutz des Flischwaldes sind die Temperaturen erträglich. Doch selbst dort, im Luxusresort «Eden», bricht Unruhe aus: Die Besitzerfamilie Bohrer wird erpresst. Unbekannte drohen, die Wälder um «Eden» in eine Flammenhölle zu verwandeln. Ihre Forderung: Zugang zu den Wassern von Plon. Die fieberhafte Suche nach einem Ausweg führt die Bohrers zurück in die Gründerzeit des Resorts. Gewitter um Gewitter suchte damals den Flischwald heim, die Gletschermoränen gerieten ins Rutschen, der Ausbruch des Gletschersees drohte. Das Wissen um alte Technologien und der Respekt vor der Welt der Mythen und Sagen verhinderten damals die Katastrophe. Jetzt, Jahrzehnte später, besinnen sich die Bohrer-Nachkommen endlich auf dieses Wissen der Ahnen, doch da läuft das Ultimatum der Erpresser bereits ab.

Urs Augstburger inszeniert in der Familiensaga «Wässerwasser» den Kampf der Menschen gegen eine entfesselte Natur. Motive aus den beiden bisherigen Bergromanen «Schattwand» und «Graatzug» führen die Geschichte aus der Vergangenheit in die Zukunft.

Zum Autor: Urs Augstburger, geboren1965 in Brugg, Journalist, lebt und schreibt in Ennetbaden (Aargau) und Disentis. 1997 erschien sein erster Roman «Für immer ist morgen». Es folgten 1999 «Chrom» und 2001 der Durchbruch mit dem Bergroman «Schattwand» (Als Hardcover vergriffen). 2004 erschien mit «Gatto Dileo» sein zweiter Erfolgsroman. Mit dem «Graatzug» (2007) schreibt sich Urs Augstburger endgültig in die Herzen der Leserinnen und Leser. “Wässerwasser” ist der neuste Roman von Augstburger und erscheint in Bilger Verlag.

Infos

Urs Augstburger | Wässerwasser | Roman | Bilgerverlag

27. August, 20.00 Uhr, Baden, Stanzerei: Buchvernissage, Lesung vor Videowalls mit Urs Augstburger, Monika Schärer, Sven Furrer, Hendrix Ackle (key,voc), Robbie Caruso (git), Hanspeter Stamm (horns) u.a.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Isabelle Flachsmann, Anikó Donáth und Martina Lory haben eines gemeinsam: den Exfreund....

Theater im Kornhaus Baden | Nachtschatte

Theater im Kornhaus Baden | Nachtschatte

Ein musikalisches Erzähltheater mit Philipp Galizia und Roman Wyss bringt sehnsüchtige Geschichten...

Das Deckelbad

Das Deckelbad

Der Film des Ostschweizer Regisseurs Kuno Bont thematisiert das Schicksal eines von...

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria ist nicht naiv, als sie sich entscheidet, Budapest zu verlassen und...

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Die erste Sonderausstellung im neuen Stadtmuseum Aarau widmet sich der direkten...

Improfestival Obwalden | Zum 8. Mal «Improsante» in Sarnen

Improfestival Obwalden | Zum 8. Mal «Improsante» in Sarnen

Mit «Küss den Frosch oder friss die Kröte» startet am Donnerstag 23....

Konzert Theater Bern, Vidmar 2 | Tschick

Konzert Theater Bern, Vidmar 2 | Tschick

Komplett. Ausverkauft. Tschick. Regisseur Benedikt Greiner lädt ein zu einem sommerlichen Jugendstück,...

Zug | Genuss-Film-Festival

Zug | Genuss-Film-Festival

Das ausgelassene Feelgood-Movie «Chef» über Freunde, Familie und die Lust am Kochen...

Schlachthaus Theater Bern | SCHWUBS – Go West

Schlachthaus Theater Bern | SCHWUBS – Go West

Tun Sie etwas gegen Ihre Homophobie! SCHWUBS ist die perfekte Arznei. Die...

Festival | Musig am Zürisee

Festival | Musig am Zürisee

Drei Tage Horgen, drei Tage Meilen und dazwischen drei Tage auf der...

Appenzeller Brauchtumsmuseum | «öserigs ond anders»

Appenzeller Brauchtumsmuseum | «öserigs ond anders»

Bei Ueli Alder daheim war alles «öserigs». Seine Eltern und Vorfahren waren...

Gästival | Die Zentralschweiz feiert auf der «Seerose»

Gästival | Die Zentralschweiz feiert auf der «Seerose»

Die Zentralschweiz feiert zweihundert Jahre Gastfreundschaft. Herzstück des Jubiläums ist im Sommer...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige