Loading the player ...

U23D / 3D-Konzertfilm / Regie: Catherine Owens und Mark Pellington / Kamera: Tom Krueger / 85 Min / USA, Argentinien 2009 / Verleih: Praesens-Film AG / Kinostart: 12. November 2009

Kino | U23D

U2 goes 3D. Eines der letzten Konzerte der «Vertigo»-Tour in Buenos Aires kann man jetzt dreidimensional miterleben.

3.5 Filmperlen3.5 von 5 art-tv Filmperlen(5 = Meisterwerk | 4 = sehr gut | 3 = sehenswert)

Synopsis: Die Rockband U2 ist offen für neue Technologien: so entstand dieser erste 3D-Konzertfilm. Eine der gigantischen Shows der «Vertigo» Tour kann der Zuschauer von A-Z dreidimensional erleben. Dies erlaubt eine höchst dynamische Darstellung; näher am realen Ereignis – ganz im Sinne der experimentierfreudigen Band. Regie & Crew: Die irische Künstlerin Catherine Owens, langjährige Gestalterin der U2-Touren und Videos («Original of The Species» 2005), arbeitet zusammen mit Mark Pellington, einem renommierten Musikvideo-Regisseur («Jeremy» für Pearl Jam 1992), der ebenfalls an der Gestaltung der U2 «Zoo TV» Tour mitwirkte.

art-tv-Wertung: Die futuristischen Träume der Achtziger werden wahr: es gibt jetzt 3D-Konzertfilme, und der Zuschauer kann eintauchen in eine musikalische Traumreise. Diese neue Art der Konzertaufzeichnung bietet eine andersartige visuelle Erfahrung: Klänge in Verbindung mit erfassbarem Raum haben eine lebendigere Wirkung. Ansonsten ist der 3D-Effekt vergleichbar mit den ersten Farbfilmen: er fasziniert an und für sich. Ob die Musik den Fans so näher kommt? Bono wagt das kostspielige Experiment. Fazit: Dieser Film bietet allen U2- Fans eine einmalige Konzerterfahrung – Bono hat jedoch mit seiner Musik den Schritt ins neue Jahrtausend schon lange getan

Isabel Rohr

Infos

U23D / 3D-Konzertfilm / Regie: Catherine Owens und Mark Pellington / Kamera: Tom Krueger / 85 Min / USA, Argentinien 2009 / Verleih: Praesens-Film AG / Kinostart: 12. November 2009


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Die Digitaltechnik eröffnet neue Möglichkeiten: Sowohl in Zürich wie in Genf können...

ENNIO MORRICONE  | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

ENNIO MORRICONE | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

Ennio Morricone hat mehr als 500 Filme vertont und ist der einzige...

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Wenn Andreas Bourani von seiner normalen Gesangsstimme in die Kopfstimme wechselt, wenn...

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Zum 23. Mal Sonne, Schnee und Humor: Vom 4. bis 14....

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Die Zeit tickt im Kunstmuseum St.Gallen. Und die umtriebige Künstlerin Alicja Kwade...

Festival Porny Days 2014

Festival Porny Days 2014

Mit der zweiten Festivalausgabe vom 5. bis 7. Dezember präsentieren die Porny...

Interview | Marcel Gisler

Interview | Marcel Gisler

Marcel Gislers erster Dokumentarfilm «Electroboy» ist der neuen Herausforderung gewachsen. Der Film...

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

«Schattenbruder», Mirko Beetschens erstaunlicher Debütroman, ist ein psychologisches Vexierspiel um Identität und...

Eos Guitar Quartet

Eos Guitar Quartet

John McLaughlin, Fred Frith, George Gruntz und Paco de Lucía haben für...

Kunsthalle Wil | «brief»

Kunsthalle Wil | «brief»

In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...

Turist

Turist

Eine schwedische Familie macht in den französischen Alpen ein paar Tage Skiurlaub....


unterstützt art-tv.ch

Anzeige