Loading the player ...

Musiktheater von Beat Furrer nach Texten von Händl Klaus, Ingeborg Bachmann, Antonio Machado und Lukrez sowei dem Papyrus 3024 | Musikalische Leitung: Beat Furrer | Regie: Christoph Marthaler | Premiere: 15.3.2010 Musical Theater Basel | Weitere Vorstellungen bis: 17.3.2010

Theater Basel | Wüstenbuch

URAUFFÜHRUNG: Einsamkeit, Ruhe, Unendlichkeit, gesprochene Musik und gesungene Sprache. Christoph Marthaler und Beat Furrer bringen ein leises und feines Kunstwerk auf die Bühne.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Die Wüste ist ein Ort des Fremden. Sie ist Sinnbild einer unfasslichen Leere, Metapher für den Tod und das Nichts und immer wieder Projektionsfläche für die Angst vor dem Verlust der Erinnerung. Zahlreiche Autoren haben sich mit dem Phänomen Wüste in ihren Texten auseinander gesetzt. Ingeborg Bachmanns dem «Todesarten-Projekt» entnommene «Wüstenbuch-Fragmente» sind hierfür eindrückliche Beispiele. Beat Furrer und Händl Klaus haben sie zu Teilen in den textlichen Entwurf ihres neuen Musiktheaters einfliessen lassen. Weitere Säulen des Librettos bilden ein von Händl Klaus neu geschriebener Text sowie Gedichte von Angel Valente, Nazim Hikmet und der alt-ägyptische Papyrus 3024, in dem ein Unbekannter seine Sehnsucht nach dem Tod niederschrieb. Der Papyrus wird in der neuen Übertragung von Jan Assmann verwendet, der in seinem Aufsehen erregenden Buch «Tod und Jenseits im Alten Ägypten» zahlreiche Totentexte sammelte und so einen entscheidenden Beitrag über das Verhältnis der Alten Ägypter zum Tod, über die Gleichzeitigkeit von Todesritual und vitaler Lebensfeier lieferte.

Inszenieren wird diese Uraufführung der Regisseur Christoph Marthaler, der bereits die letzten Musiktheaterwerke «Fama» (2005) und «invocation» (2003) von Beat Furrer szenisch umsetzte.

Eine Koproduktion des Theater Basel mit dem Klangforum Wien, den Berliner Festspielen Maerzmusik Berlin und den Wiener Festwochen.

Infos

Musiktheater von Beat Furrer nach Texten von Händl Klaus, Ingeborg Bachmann, Antonio Machado und Lukrez sowei dem Papyrus 3024 | Musikalische Leitung: Beat Furrer | Regie: Christoph Marthaler | Premiere: 15.3.2010 Musical Theater Basel | Weitere Vorstellungen bis: 17.3.2010


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Chrieg | Simon Jaquemet | Das Interview

Chrieg | Simon Jaquemet | Das Interview

«Der Film ist wie ein Schlag in die Magengrube», sagte Simon Jaquemet...

Oskar Reinhart «Am Römerholz» | Victor Chocquet

Oskar Reinhart «Am Römerholz» | Victor Chocquet

Renoir, Cézanne, Monet und Manet teilen sich die Ausstellungswände «Am Römerholz». Gezeigt...

Sebastian Matthias | «maneuvers | groove space» | Tanz/Performance | Tinguely Museum

Sebastian Matthias | «maneuvers | groove space» | Tanz/Performance | Tinguely Museum

Die bewegte Kunst von Tinguely trifft auf die Körperbewegungen der Tänzer unter...

Chollerhalle Zug | Bliss

Chollerhalle Zug | Bliss

Bliss zeigen in ihrer neuen A Cappella Comedy Show «Die Premiere» den...

Andermatt | Swiss Chamber Music Circle

Andermatt | Swiss Chamber Music Circle

Seit Samih Sawiris Andermatt zu einem internationalen touristischen Hotspot gemacht hat, wird...

Swiss Music Awards | And The Winners Are ...

Swiss Music Awards | And The Winners Are ...

Die Überflieger Lo & Leduc nahmen gleich in drei Kategorien einen Betonklotz...

Coalmine Winterthur | Catherine Leutenegger: Kodak City

Coalmine Winterthur | Catherine Leutenegger: Kodak City

Heruntergekommene Geschäfte, leergefegte Strassen, zerfallene Häuser – die Lausanner Fotografin Catherine Leutenegger...

Kunsthalle Palazzo Liestal | PC / Political correctness?

Kunsthalle Palazzo Liestal | PC / Political correctness?

In der Kunsthalle Palazzo in Liestal zeigt Thomas Hirschhorn eine grossflächige Collage....

Luzerner Theater | La Bohème

Luzerner Theater | La Bohème

Mit «Scènes de la vie de Bohème» gab Henri Murger einen realistischen...

Villa Sträuli Winterthur | Stummfilm-Soirée

Villa Sträuli Winterthur | Stummfilm-Soirée

Live vertonte Stummfilme und ein zum Film passendes 4-Gang-Menu –so präsentiert sich...

Musik

Musik

Die 8. Ausgabe der Jazzwerkstatt Bern überschreitet lustvoll die Grenzen des Jazz...

Schweizer Kurzfilmnacht | On Tour

Schweizer Kurzfilmnacht | On Tour

Tausende Besucher liessen sich letztes Jahr von der vielfältigsten Kinonacht des Jahres...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige