Loading the player ...

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.

Bewegungstheater | Wettbewerb

Das Migros-Kulturprozent verlieh zum vierten Mal Studienpreise für die professionelle Bewegungstheater-Ausbildung. In anderen Kulturbereichen wie z.B. Musik oder Kunst fördert die Migros Kulturschaffende auf diese Art und Weise bereits schon seit vierzig Jahren.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Schweizerinnen und Schweizer aber auch Ausländerinnen und Ausländer, die seit mindestens 4 Jahren in der Schweiz leben, an einer professionellen Bewegungstheater-Schule mit Ganztagesunterricht eingeschrieben sind und die die Altersgrenz von 30 Jahren noch nicht überschritten haben, können am Wettbewerb für Bewegungstheater teilnehmen.

Eine vierköpfige Jury wählt aus den Kandidaten rund ein Drittel aus, die mit dem Förderpreis ausgezeichnet werden. Die Studienpreise sollen den Studierenden das Studium im In- und Ausland an einer vom Migros-Kulturprozent anerkannten Schule ermöglichen oder erleichtern.
Der Studienpreis wird an Kandidatinnen und Kandidaten vergeben, denen die Jury eine realistische Chance
für die Bewährung im Beruf attestieren kann.

Infos

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kaufleuten Zürich | Dodo Hug | Special Guest Anna Kaenzig

Kaufleuten Zürich | Dodo Hug | Special Guest Anna Kaenzig

Seit 40 Jahren findet und beglückt Dodo Hug auf nationalen und internationalen...

Kaufleuten Zürich | Tomatito | Flamenco

Kaufleuten Zürich | Tomatito | Flamenco

Tomatito gehört zu den ganz Grossen der Flamcenco-Szene: Der Spanier wurde als...

Vevey | Images

Vevey | Images

Jeden zweiten Herbst werden in den Strassen von Vevey monumentale Fotografieproduktionen installiert:...

Luzerner Theater | Die Antilope

Luzerner Theater | Die Antilope

Während der Mensch mit seinen fünf Sinnen einigermassen souverän durch die ihn...

Lokremise St.Gallen | Mathieu Mercier

Lokremise St.Gallen | Mathieu Mercier

Die Lokremise lockt mit monumentalen Werken des Künstlers Mathieu Mercier. Dabei prallt...

20 Regeln für Sylvie

20 Regeln für Sylvie

Zum Studiumbeginn verhängt ein Vater seiner Tochter 20 Regeln. Um sicher zu...

Finding Vivian Maier

Finding Vivian Maier

Heute gilt Vivian Maier als eine der wichtigsten Street Photographer des 20....

La chambre bleue

La chambre bleue

Ein Mann und eine Frau lieben sich heimlich in einem Zimmer. Sie...

kklick | Kulturvermittlung Ostschweiz

kklick | Kulturvermittlung Ostschweiz

Unter dem Namen «kklick – Kulturvermittlung Ostschweiz» lancieren die drei Kantone Appenzell...

Der Kreis

Der Kreis

Ernst Ostertag und Röbi Rapp sind das erste gleichgeschlechtliche Paar, das sich...

Coalmine | Johann Besse, Cyril Porchet

Coalmine | Johann Besse, Cyril Porchet

Die Sommerausstellung «Ornament, Masse & Macht» zeigt Werke von zwei jungen Fotografen...

My Name is Salt

My Name is Salt

Die Wüste dehnt sich endlos aus – flach, grau, unerbittlich. Kein Baum,...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige