Loading the player ...

Veröffentlichungen:
Karaoke Capitalism (2004)
Funky Business – Talent Makes Capital Dance (co-authored with Jonas Ridderstråle), 1999
The Internationalisation Process of the Firm – Searching New Patterns and Explanations

Der Vortrag fand am 26. Januar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.

GDI | Kjel Nordström

Kjell Nordström ist der „Popstar“ der modernen Business Gurus. Er überrascht sein Publikum durch provokante Thesen und ungewöhnliches Auftreten. Nordström, der die Liste der internationalen Top Business Strategen anführt, war gern gesehener Referent am GDI Gottlieb Duttweiler Institute.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Dr. Kjell Nordström ist einer der weltweit gefragtesten und originellsten Managementberater. Er lehrt am Institute for International Business der Stockholm School of Economics und ist Autor und Unternehmensberater. Seine Bücher „Funky Business“ und „Karaoke Capitalism“, die er mit seinem Partner Jonas Ridderstråle geschrieben hat, sind Bestseller unter den Wirtschaftsbüchern und wurden in über 30 Sprachen übersetzt.

Der renommierte Wissenschaftler und Bestsellerautor Kjell A. Nordström erklärte am GDI Gottlieb Duttweiler Institute, warum die Wirtschaftskrise für ihn keine Krise des Kapitalismus ist. Und er entwarft eine Reihe von Ideen und Hypothesen für die sozio-ökonomische Landschaft von morgen.
Welche Treiber verändern das Geschäft? Was charakterisiert die ultramoderne Firma? Wie lässt sich noch Geld verdienen? Die Besucher hatten die Möglichkeit von einem der weltweit wichtigsten Management-Vordenker den Kapitalismus 2.0 skizziert zu bekommen.

Das neue Zeitalter erfordert unkonventionelle Ideen. Kjell Nordström bot dies mit Sicherheit. In seinen Vorträgen gibt er richtungsweisende Einblicke in die Geschäftswelt von morgen, die von Originalität, Emotionen und aussergewöhnlichen Produkten bestimmt sein wird. Als Berater agiert er für zahlreiche internationale Konzerne und sitzt im Aufsichtsrat mehrerer Unternehmen. Er war auf CNN zu sehen, über ihn wurde in Fortune, im Time Magazine, in der Financial Times, im Paris Match und anderen Magazinen weltweit berichtet.

Infos

Veröffentlichungen:
Karaoke Capitalism (2004)
Funky Business – Talent Makes Capital Dance (co-authored with Jonas Ridderstråle), 1999
The Internationalisation Process of the Firm – Searching New Patterns and Explanations

Der Vortrag fand am 26. Januar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Museum im Bellpark Kriens | Lutz & Guggisberg

Museum im Bellpark Kriens | Lutz & Guggisberg

Die Ausstellung verzaubert uns durch die "Magie des Alltäglichen" - Lutz &...

ENNIO MORRICONE  | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

ENNIO MORRICONE | MY LIFE IN MUSIC | WORLD TOUR

Ennio Morricone hat mehr als 500 Filme vertont und ist der einzige...

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Humorfestival Arosa | Dieses Jahr auch für Kinder

Zum 23. Mal Sonne, Schnee und Humor: Vom 4. bis 14....

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Konzerttipp | D-Pop | Andreas Bourani

Wenn Andreas Bourani von seiner normalen Gesangsstimme in die Kopfstimme wechselt, wenn...

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Neue Freiheiten in der Schweizer Kinowelt: Gokino

Die Digitaltechnik eröffnet neue Möglichkeiten: Sowohl in Zürich wie in Genf können...

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Kunstmuseum St.Gallen | Alicja Kwade

Die Zeit tickt im Kunstmuseum St.Gallen. Und die umtriebige Künstlerin Alicja Kwade...

Interview | Marcel Gisler

Interview | Marcel Gisler

Marcel Gislers erster Dokumentarfilm «Electroboy» ist der neuen Herausforderung gewachsen. Der Film...

Festival Porny Days 2014

Festival Porny Days 2014

Mit der zweiten Festivalausgabe vom 5. bis 7. Dezember präsentieren die Porny...

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

«Schattenbruder», Mirko Beetschens erstaunlicher Debütroman, ist ein psychologisches Vexierspiel um Identität und...

Eos Guitar Quartet

Eos Guitar Quartet

John McLaughlin, Fred Frith, George Gruntz und Paco de Lucía haben für...

Kunsthalle Wil | «brief»

Kunsthalle Wil | «brief»

In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige