Loading the player ...

Der Vortrag fand am 10. Februar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.

GDI | Jeremy Rifkin

Jeremy Rifkin, einer der weltweit wichtigsten Vordenker, analysierte in seinem Referat am GDI, wie wir unsere wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Modelle ändern müssen, um die Erde zu retten.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Nach zwei Auftritten am GDI Gottlieb Duttweiler Institute in den Jahren 2001 und 2004 interpretierte Jeremy Rifkin in seinem neuen Referat – basierend auf seinem im Januar 2010 erscheinenden Buch «Die empathische Zivilisation» – die Menschheitsgeschichte neu.

Menschen sind von Natur aus nicht aggressiv und egoistisch, sondern empathisch, also mitfühlend, so Rifkins kontroverse These. Um globale Herausforderungen wie Wirtschaftskrise oder Klimawandel zu bewältigen, brauchen wir ein neues Denken und ein verändertes Menschenbild auf der Grundlage der Empathie.

Zum Buch: Jeremy Rifkin schreibt die Geschichte der Zivilisation neu und entwirft die Vision einer zukünftigen Ära. Der Schlüssel für unser Zusammenleben in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ist Empathie: die Gabe, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und bei allem, was wir tun, die Konsequenzen für andere zu bedenken. Wir sind nicht von Natur aus egoistische, aggressive Einzelkämpfer. Vielmehr sind Kooperation, Solidarität und Mitgefühl die Grundlagen unseres Zusammenlebens. Auch das menschliche Gehirn ist auf Vernetzung und Solidarität ausgelegt, wie die Neurowissenschaften bestätigen. Nach der Agrar- und der Industriegesellschaft prophezeit Rifkin eine neue Ära: den dezentralisierten Kapitalismus. Herausforderungen wie die globale Wirtschaftskrise und der Klimawandel zeigen: Entscheidend ist, auf Interessen und Positionen anderer einzugehen. Nur die Fähigkeit zur Empathie erlaubt es, der verstärkten Komplexität unseres Lebens Rechnung zu tragen.

Infos

Der Vortrag fand am 10. Februar 2010 im GDI Gottlieb Duttweiler Institute im Rahmen der Reihe “Thought Leaders at GDI” in Rüschlikon bei Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Ida

Ida

Polen 1962. Die 18-jährige schöne Anna wächst in einer Klosterschule auf, seit...

Video abspielen

The Reunion

The Reunion

Die schwedische Künstlerin Anna Odell besucht ein Klassentreffen. Als alte Hierarchien und...

Video abspielen

Das Zelt | Dornrösli

Das Zelt | Dornrösli

Das märchenhafte Musical, mit Kompositionen vom Kinderliedermacher Andrew Bond, zeigt «Dornröschen» einmal...

Video abspielen

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Ein Rückblick | 3. Schwyzer Kulturwochenende

Eine geballte Ladung Kultur erwartete während drei Tagen im April die Schwyzer...

Video abspielen

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT | Gala 2014

DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten Gästen....

Video abspielen

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

AR(T)KADEN | Al Meier – Thomas C. Chung

In einem eigens für das 10jährige Jubiläum konzipierten Kunst- und Kulturraum präsentiert...

Video abspielen

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Museum Bruder Klaus, Sachseln | Frisch gemalt

Das Museum Bruder Klaus in Sachseln zeigt auch dieses Jahr zwei Sonderausstellungen....

Video abspielen

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Kunsthaus Baselland | ERNTE 2014

Die ERNTE 14 präsentiert eine Gesamtschau der Fördertätigkeit im Kunstbereich des Kantons...

Video abspielen

Visions du Réel 2014

Visions du Réel 2014

Visions du Réel, das einzige Dokumentarfilmfestival der Schweiz, ist weit über die...

Video abspielen

sic! Elephanthouse | Portrait

sic! Elephanthouse | Portrait

Ein kleiner Raum in dem Grosses geboten wird: Das junge Team des...

Video abspielen

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Kollektiv Mydriasis | Mutter Hausfrau, Vater Arzt

Einmal Superfreundin bitte! Ein Stück über den Optimierungswahn bei der Partnerwahl und...

Video abspielen

Floating Skyscrapers

Floating Skyscrapers

Leistungsschwimmer Kuba wird von allen unter Druck gesetzt: von seiner Mutter, von...

Video abspielen


unterstützt art-tv.ch

Anzeige