Loading the player ...

Die Aufzeichnung erfolgte am 14. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart vom 11. – 14. März 2010 im Theater TREFFPUNKT Rotebühlplatz.

Aufführungen im Rahmen von STEPS:
Verscio | Teatro Dimitri | Sa 8. Mai 2010, 18.00 Uhr | Einführung ins Programm 17.15 Uhr
Steckborn | Phönix-Theater | So 9. Mai 2010, 20.15 Uhr | anschliessend Nachbesprechung
Zürich | Theater der Künste | Mo 10. Mai 2010, 20.00 Uhr | Einführung ins Programm ab 19.00 Uhr
Birsfelden | Theater Roxy | Di 11. Mai 2010, 20.00 Uhr | anschliessend Nachbesprechung
Moutier | Salle de Chantemerle | Mi 12. Mai 2010, 20.00 Uhr | Einführung ins Programm ab 19.30 Uhr

STEPS | Stuttgarter Soli

Am diesjährigen Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival in Stuttgart wurde zeitgenössischer Tanz auf hohem Niveau gezeigt - Aufführungen die bezaubern, beflügeln und manchmal nachdenklich stimmen. Die besten Tänzer werden dieses Jahr im Rahmen von STEPS in der Schweiz präsentiert.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Zum 14. Mal findet dieses Jahr in Stuttgart das Internationale Solo-Tanz-Theater Festival statt. Das Festival gehört zu den international viel beachteten Tanzwettbewerben auf hohem Niveau. Mehr als 250 eingegangene Bewerbungen aus aller Welt machten es den Veranstaltern schwer, 18 Künstlerinnen und Künstler aus Choreografie und Tanz auszuwählen. Die meisten der gezeigten Stücke sind Premieren.

Die Choreografin und Opernregisseurin Reinhild Hoffmann, der Künstlerische Leiter des „Holland Dance Festival“ Samuel Wuersten, der Künstlerische Leiter der „Biennale de la Danse de Lyon“ Guy Darmet, der Choreograf und Tänzer Lior Lev sowie die Choreografin und Solotänzerin Virpi Pahkinen konnten für die diesjährige Jury gewonnen werden.

Die Jury vergab 3 Preise in Choreografie und 3 Preise für Tanz. Ausserdem wurde ein Publikumspreis verliehen.

Steps#12 präsentiert die preisgekrönten Produktionen aus dem Wettbewerb 2010. Eine Reverenz an das Fördermodell und ein Programm, das gerade auch für das Publikum Überraschungen birgt und Entdeckungen für die Szene von morgen verspricht.

Infos

Die Aufzeichnung erfolgte am 14. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart vom 11. – 14. März 2010 im Theater TREFFPUNKT Rotebühlplatz.

Aufführungen im Rahmen von STEPS:
Verscio | Teatro Dimitri | Sa 8. Mai 2010, 18.00 Uhr | Einführung ins Programm 17.15 Uhr
Steckborn | Phönix-Theater | So 9. Mai 2010, 20.15 Uhr | anschliessend Nachbesprechung
Zürich | Theater der Künste | Mo 10. Mai 2010, 20.00 Uhr | Einführung ins Programm ab 19.00 Uhr
Birsfelden | Theater Roxy | Di 11. Mai 2010, 20.00 Uhr | anschliessend Nachbesprechung
Moutier | Salle de Chantemerle | Mi 12. Mai 2010, 20.00 Uhr | Einführung ins Programm ab 19.30 Uhr


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Coalmine Winterthur | Catherine Leutenegger: Kodak City

Coalmine Winterthur | Catherine Leutenegger: Kodak City

Heruntergekommene Geschäfte, leergefegte Strassen, zerfallene Häuser – die Lausanner Fotografin Catherine Leutenegger...

Luzerner Theater | La Bohème

Luzerner Theater | La Bohème

Mit «Scènes de la vie de Bohème» gab Henri Murger einen realistischen...

Kunsthalle Palazzo Liestal | PC / Political correctness?

Kunsthalle Palazzo Liestal | PC / Political correctness?

In der Kunsthalle Palazzo in Liestal zeigt Thomas Hirschhorn eine grossflächige Collage....

Swiss Music Awards | And The Winners Are ...

Swiss Music Awards | And The Winners Are ...

Die Überflieger Lo & Leduc nahmen gleich in drei Kategorien einen Betonklotz...

Villa Sträuli Winterthur | Stummfilm-Soirée

Villa Sträuli Winterthur | Stummfilm-Soirée

Live vertonte Stummfilme und ein zum Film passendes 4-Gang-Menu –so präsentiert sich...

Schweizer Kurzfilmnacht | On Tour

Schweizer Kurzfilmnacht | On Tour

Tausende Besucher liessen sich letztes Jahr von der vielfältigsten Kinonacht des Jahres...

Contemporary Jazz | Ikarus | Echo

Contemporary Jazz | Ikarus | Echo

Die Band IKARUS verwischt Traum und Wirklichkeit. Die fünf MusikerInnen evozieren surreale...

Progr Bern I Jazzwerkstatt

Progr Bern I Jazzwerkstatt

Die 8. Ausgabe der Jazzwerkstatt Bern überschreitet lustvoll die Grenzen des Jazz...

Musik

Musik

Die 8. Ausgabe der Jazzwerkstatt Bern überschreitet lustvoll die Grenzen des Jazz...

Gila Lustiger | Die Schuld der anderen

Gila Lustiger | Die Schuld der anderen

Gila Lustigers neuer Roman könnte aktueller nicht sein: Für «Die Schuld der...

Theater Stans | King Kongs Töchter

Theater Stans | King Kongs Töchter

In einem Seniorenheim treiben drei Pflegerinnen ihr Unwesen. Sie geniessen die Macht...

Margrit Bornet | Bornet Identity

Margrit Bornet | Bornet Identity

Coiffeuse Sandra, Tochter Susi, Rockermami Fry, Theaterkritiker Berni Alles Rollen, in welche...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige