Loading the player ...

Bhutan | Heilige Kunst aus dem Himalaya | Museum Rietberg Zürich | Bis 17. Oktober 2010.

Museum Rietberg | Bhutan

Das Museum Rietberg zeigt heilige Kunst aus dem Himalaya, die von zwei Mönchen aus Bhutan begleitet und rituell betreut wird. Eine lebendige Annäherung an das kleine Königreich mit dem hohen "Bruttonationalglück"!

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Das kleine Königreich Bhutan liegt am Rande des Himalayas, gesäumt von den höchsten Bergen der Welt. In dem abgelegenen Land sind die alten Traditionen bis heute lebendig geblieben. Noch immer prägt der Buddhismus das kulturelle, politische und religiöse Leben. In mehr als 2000 Klöstern und Tempeln leben fast 6000 offiziell registrierte Mönche. Auch Kunst, Musik und Tanz stehen im Dienst der Religion. Selbst das politische System basiert auf den Maximen des Buddhismus.

Um die buddhistische Kultur dieses weitgehend unbekannten Landes zu zeigen, wurden 117 der schönsten Kunstwerke Bhutans in enger Zusammenarbeit mit bhutanischen Mönchen, Wissenschaftlern und Behörden ausgewählt. Die meisten waren noch nie im Ausland zu sehen. Sie stammen aus Klöstern und Tempeln, wo sie noch heute in religiösem Gebrauch stehen und als heilige Objekte verehrt werden. Die strahlend goldenen Bronzefiguren und die in leuchtenden Mineralfarben gemalten Rollbilder zeigen Buddhas, Bodhisattvas, grosse Meister und andere Heilsfiguren des Buddhismus. Ihre Anmut und die starke Ausdruckskraft zeugen nicht nur vom grossen Können, sondern auch von der spirituellen Hingabe der Künstler. Dadurch, aber auch durch ihre Detailfreudigkeit und Lebendigkeit gewähren uns diese Kunstwerke einen grossartigen Einblick in das tief im Alltag verankerte religiöse Leben Bhutans.

Die heiligen Kunstwerke werden in Zürich von zwei bhutanischen Mönchen betreut, die täglich um 10.30 Uhr und um 15 Uhr eine Verehrungszeremonie in der Ausstellung durchführen.

Filme in der Ausstellung: «SMS from Shangri-La», 75 min.
von Dieter Fahrer und Lisa Röösli, 2009.
«Price of Knowledge», 35 min.
«Price of Letter», 68 min.

Infos

Bhutan | Heilige Kunst aus dem Himalaya | Museum Rietberg Zürich | Bis 17. Oktober 2010.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Swiss Photo Award 2015 | ewz.selection

Swiss Photo Award 2015 | ewz.selection

Die 21 besten Fotoarbeiten des Jahres 2014 aus sieben Sektionen wurden –...

THEATER BILITZ | WER BIST DU DENN?

THEATER BILITZ | WER BIST DU DENN?

Das Stück erzählt eine amüsante Geschichte über Fremdsein, Neugierde und Freundschaft. Für...

Aarau | One Minute Film & Video Festival

Aarau | One Minute Film & Video Festival

Das Festival zeigt einminütige Fime aus aller Welt. Nach den Vorführungen lädt...

Fotostiftung Schweiz, Winterthur | Jules Decrauzat – Pionier der Fotoreportage

Fotostiftung Schweiz, Winterthur | Jules Decrauzat – Pionier der Fotoreportage

Eine Entdeckung im Archiv von Keystone: 1250 Glasnegative entpuppen sich als das...

Pink Apple |  SCHWULLESBISCHES FILMFESTIVAL

Pink Apple | SCHWULLESBISCHES FILMFESTIVAL

Pink Apple feiert seine 18. Ausgabe – und damit seine Volljährigkeit –...

tanz&kunst königsfelden | SIBIL.LA

tanz&kunst königsfelden | SIBIL.LA

Die Sibyllengesänge aus dem iberischen Raum bilden den Ausgangspunkt für eine besondere...

Hedi Schneider steckt fest

Hedi Schneider steckt fest

Auch im Beziehungsleben der Generation Thirtysomething bleibt die Liebe, was sie ist:...

Das dunkle Gen

Das dunkle Gen

Ein kranker Arzt. Ein brisanter Code. Ein Weg aus der Depression. Die...

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Die Exfreundinnen | Das Zelt

Isabelle Flachsmann, Anikó Donáth und Martina Lory haben eines gemeinsam: den Exfreund....

Das Zelt – Chapiteau Postfinance | Clown Dimitri | Die Highlights aus 55 Jahren

Das Zelt – Chapiteau Postfinance | Clown Dimitri | Die Highlights aus 55 Jahren

Clown Dimitri präsentiert im Jubiläumsprogramm die schönsten, lustigsten und musikalischsten Szenen aus...

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Die erste Sonderausstellung im neuen Stadtmuseum Aarau widmet sich der direkten...

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria – A Tale of Grace and Greed

Viktoria ist nicht naiv, als sie sich entscheidet, Budapest zu verlassen und...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige