Loading the player ...

Der Wettbewerb fand am 3. und 4. Juli 2010 statt.

Förderung | Tanzwettbewerb 2010

Im Tanzhaus Zürich fand der Tanz-Wettbewerb 2010 des Migros-Kulturprozent statt. Insgesamt waren 34 Bewerberinnen und Bewerber zugelassen. Nach mehreren Jahren mit einer geringen Anzahl an männlichen Teilnehmern machten die Tänzer rund einen Drittel aus.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Acht Erfolg versprechende Talente erhielten von einer Fachjury unter dem Vorsitz von Armin Wild, ehemaliger Tänzer und Mitglied zahlreicher internationaler Jurys, einen mit 14’400 Franken dotierten Studienpreis.

Mit einem Studienpreis in der Höhe von 14’400 Franken ausgezeichnet wurden:
Benoît Favre, Port BE, Tanz Akademie Zürich
Xenia Füger, Mönchaltorf ZH, Ballettschule Hamburg Ballett
Giorgina Hauser, Erlenbach ZH, Tanz Akademie Zürich
Sara Leuenberger, Hofstetten SO, Ballettschule Theater Basel
Flavien Mingot, Zürich, John Cranko Schule Stuttgart
Alma Palacios, Collex-Bossy GE, P.A.R.T.S., Brüssel
Alexandra Valavanis, Küsnacht ZH, Royal Ballet School, London
Sophie Vergères, Münsingen BE, Ballettschule Hamburg Ballett

Seit 1969 fördert das Migros-Kulturprozent Schweizer Nachwuchskünstler und vergibt im Rahmen von Talentwettbewerben Studien- und Förderpreise an begabte Künstler. Damit begleitet das Migros- Kulturprozent Talente auf ihrem Weg von der Ausbildung in den Beruf und unterstützt sie umfassend und nachhaltig. Die Wettbewerbe finden jährlich in den folgenden Sparten statt: Bewegungstheater, Gesang, Instrumentalmusik, Kammermusik (biennal), Schauspielwettbewerb und Tanz.

Infos

Der Wettbewerb fand am 3. und 4. Juli 2010 statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater am Hechtplatz Zürich | Ost Side Story

Theater am Hechtplatz Zürich | Ost Side Story

Das neue Werk von Dominik Flaschka und Roman Riklin («Ewigi Liebi») macht...

Bildrausch Basel | Ein Fest für den FIlm

Bildrausch Basel | Ein Fest für den FIlm

Rund um das Stadtkino Basel am Theaterplatz verwischen jeweils Ende Mai die...

Pause

Pause

Sie will von ihm eine Pause, er will sie zurück: «Pause» beschäftigt...

Song from the Forest

Song from the Forest

Als junger Mann hört der Amerikaner Louis Sarno im Radio einen Gesang,...

Victoria

Victoria

Ein hypnotischer Techno-Beat, dazu Stroboskoplichter, gleissende Helle, aus der sich erst im...

Capitaine Thomas Sankara

Capitaine Thomas Sankara

Thomas Sankara wollte sein Land befreien und die Denkweise seiner Mitbürger verändern....

Fidélio, l'Odyssée d'Alice

Fidélio, l'Odyssée d'Alice

Die junge Matrosin Alice lässt ihren Geliebten an Land zurück und geht...

Theater Basel | Isoldes Abendbrot | Christoph Marthaler

Theater Basel | Isoldes Abendbrot | Christoph Marthaler

Eine Bar im Irgendwo, fünf Menschen im Nirgendwo. Kommt Isoldes Abendbrot...

Konstanz | EuroNorm '14 – Die Konzilgeschichte auf Europaletten

Konstanz | EuroNorm '14 – Die Konzilgeschichte auf Europaletten

Das Konzil von Konstanz bewegte vor rund sechshundert Jahren die Menschen dazu,...

Kunsthaus Zofingen | Schwarz-Weiss in Farbe

Kunsthaus Zofingen | Schwarz-Weiss in Farbe

Stimmungsvolle Fotografien in Schwarz-weiss aus dem letzten Jahrhundert haben drei junge Kunstschaffende...

ewz.selection 2015 | Die Gewinner

ewz.selection 2015 | Die Gewinner

Die Gewinner der ewz.selection sind bekannt. Die Jury begründet ihren Entscheid....

Chärnehus Einsiedeln | «Seegang» von Gisela Widmer

Chärnehus Einsiedeln | «Seegang» von Gisela Widmer

Mit viel Elan, Komik und Witz bringt das Ensemble des Chärnehus «Seegang»...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige