Loading the player ...

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.

Literaturland Argentinien | Gambaro

Die grosse Dramatikerin Griselda Gambaro - hier porträtiert von art-tv Argentina - eröffnet neben Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner und anderen hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am 5. Oktober 2010 um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Aus aktuellem Anlass bringen wir einen Originalbeitrag in Spanisch von art-tv Argentina: ein Porträt der Dramatikerin Griselda Gambaro. art-tv Argentina hat die Dramatikerin in ihrem Haus in Buenos Aires besucht.

En Buenos Aires en 1928 nació Griselda Gambaro. Su novela: Ganarse la muerte fue prohibida por un decreto de la dictadura militar argentina, vivio exiliada en Barcelona entre 1976 y 1983. Entre sus obras figuran Nada que ver con otra historia (2007), Los animales salvajes (2006), Promesas y desvaríos (2004), La señora Macbeth ( 2003), El mar que nos trajo (2001), Escritos inocentes (1999), Lo mejor que se tiene (1998), Después del día de fiesta (1994), Lo impenetrable (1984), Dios no nos quiere contentos (1979), Ganarse la muerte (1976), El desatino (1965). Sus obras de teatro han sido estrenadas en los escenarios mas importantes de América Latina y Europa, siendo traducidas a numerosas idiomas. Es considerada una de las escritoras más relevantes de la literatura argentina. Recibió los Premios Kónex, Argentores, Fundación Di Tella y Academia Argentina de Letras. En 1982 se le otorgó la Beca Guggenheim.

Infos

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Nidwaldner Museum im Winkelriedhaus  |  Nachhall und Witterung

Nidwaldner Museum im Winkelriedhaus | Nachhall und Witterung

Das Nidwaldner Museum besitzt eine grosse Sammlung von Kunstwerken aus Nidwalden und...

Kunstmuseum Luzern | Anna-Sabina Zürrer  |  Portrait

Kunstmuseum Luzern | Anna-Sabina Zürrer | Portrait

Anna-Sabina Zürrer löscht in ihren Performances Informationen und Erinnerungen aus Bildern. Die...

Ausserrhodische Kulturstiftung | Werkbeiträge 2014

Ausserrhodische Kulturstiftung | Werkbeiträge 2014

Die Ausserrhodische Kulturstiftung vergab für 2014 neun Werkbeiträge, dotiert mit je 10'000...

KunstKiosk Baar

KunstKiosk Baar

Der KunstKiosk Baar zeigt Kunst auf kleinstem Raum. Maria Greco und ihr...

Sils Maria

Sils Maria

«Hier sass ich, wartend, wartend, – doch auf Nichts | Jenseits von...

The Homesman

The Homesman

Irgendwo im wilden Westen Amerikas läuft die alleinstehende Siedlerin Mary Bee Cuddy...

Theater Roxy | Bufo Makmal

Theater Roxy | Bufo Makmal

Mit einem kurzen Stück haben sie im Rahmen von «Mixed Pickles» schon...

Timbuktu

Timbuktu

Die mythenumwobene malische Stadt Timbuktu wird von Dschihadisten übernommen, die ihre Vorstellungen...

The Tale of Princess Kaguya

The Tale of Princess Kaguya

Mit 78 Jahren realisiert Isao Takahata, Mitbegründer des legendären Zeichentrickfilmstudios Ghibli, nochmals...

Relatos salvajes

Relatos salvajes

Die Passagiere eines Flugzeugs stellen fest, dass sie alle die gleiche Person...

Danioth – der Teufelsmaler

Danioth – der Teufelsmaler

Auf dem Weg zum Gotthardpass ist der rote Teufel nicht zu übersehen....

Durak

Durak

Dmitri Nikitin ist ein einfacher, grundehrlicher Klempner, der in einer russischen Kleinstadt...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige