Loading the player ...

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.

Literaturland Argentinien | Gambaro

Die grosse Dramatikerin Griselda Gambaro - hier porträtiert von art-tv Argentina - eröffnet neben Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner und anderen hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am 5. Oktober 2010 um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Aus aktuellem Anlass bringen wir einen Originalbeitrag in Spanisch von art-tv Argentina: ein Porträt der Dramatikerin Griselda Gambaro. art-tv Argentina hat die Dramatikerin in ihrem Haus in Buenos Aires besucht.

En Buenos Aires en 1928 nació Griselda Gambaro. Su novela: Ganarse la muerte fue prohibida por un decreto de la dictadura militar argentina, vivio exiliada en Barcelona entre 1976 y 1983. Entre sus obras figuran Nada que ver con otra historia (2007), Los animales salvajes (2006), Promesas y desvaríos (2004), La señora Macbeth ( 2003), El mar que nos trajo (2001), Escritos inocentes (1999), Lo mejor que se tiene (1998), Después del día de fiesta (1994), Lo impenetrable (1984), Dios no nos quiere contentos (1979), Ganarse la muerte (1976), El desatino (1965). Sus obras de teatro han sido estrenadas en los escenarios mas importantes de América Latina y Europa, siendo traducidas a numerosas idiomas. Es considerada una de las escritoras más relevantes de la literatura argentina. Recibió los Premios Kónex, Argentores, Fundación Di Tella y Academia Argentina de Letras. En 1982 se le otorgó la Beca Guggenheim.

Infos

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner eröffnet zusammen mit der Autorin Griselda Gambaro und hochrangigen Vertretern aus Politik und Kultur am Dienstag 5. Oktober um 17 Uhr die Frankfurter Buchmesse. Rund 300 Veranstaltungen zu Kultur, Literatur und Politik Argentiniens stehen auf dem Programm. In der Stadt Frankfurt allein finden gut 90 Veranstaltungen statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

Romandebüt | «Schattenbruder» von Mirko Beetschen

«Schattenbruder», Mirko Beetschens erstaunlicher Debütroman, ist ein psychologisches Vexierspiel um Identität und...

Eos Guitar Quartet

Eos Guitar Quartet

John McLaughlin, Fred Frith, George Gruntz und Paco de Lucía haben für...

Kunsthalle Wil | «brief»

Kunsthalle Wil | «brief»

In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...

Mulhapar

Mulhapar

Mulhapar – ein Dorf in der weiten Ebene des Punjab in Pakistan....

Schweizer Helden

Schweizer Helden

Um den Respekt ihrer Familie und Freunde zurückzugewinnen, entschliesst sich die geschiedene...

Das Salz der Erde

Das Salz der Erde

Sebastião Salgados Bilder bewegen die Menschen seit Jahrzehnten. Der vielfach ausgezeichnete Kino-Poet...

Magic in the Moonlight

Magic in the Moonlight

Wir schreiben das Jahr 1920: Der englische Gentleman Stanley Crawford, einer der...

Freifall – Eine Liebesgeschichte

Freifall – Eine Liebesgeschichte

Zwei Tage bevor Herbert und die Filmemacherin Mirjam von Arx ein...

Sils Maria

Sils Maria

«Hier sass ich, wartend, wartend, – doch auf Nichts | Jenseits von...

Hotelführer Schweizer Heimatschutz | «Die schönsten Hotels der Schweiz»

Hotelführer Schweizer Heimatschutz | «Die schönsten Hotels der Schweiz»

Der beliebte Hotelführer des Schweizer Heimatschutzes wurde von Grund auf neu überarbeitet...

Werkbeiträge Kanton und Stadt Luzern | Freie Kunst und Fotografie

Werkbeiträge Kanton und Stadt Luzern | Freie Kunst und Fotografie

Die vier Gewinnerpositionen bestechen unter anderem durch den Umgang mit dem Raum...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige