Loading the player ...

Instrumentalmusik-Wettbewerb des Migros Kulturprozent | 23. – 26. November 2010

Instrumentalmusik | Wettbewerb

Das Migros-Kulturprozent möchte begabten jungen Instrumentalmusikerinnen und Instrumentalmusikern einen optimalen Karrierestart ermöglichen. Zu diesem Zweck vergibt es Studien- und Förderpreise an Nachwuchstalente.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Jedes Jahr können sich Personen bewerben, die aus der Schweiz oder dem Ausland stammen, jedoch seit mindestens vier Jahren in der Schweiz leben, jünger als 26 Jahre sind, einen Bachelor oder ein gleichwertiges Diplom besitzen und ein Instrument spielen, das in der Schweiz auf Hochschulniveau unterrichtet wird.

Ein Juryausschuss entscheidet auf der Grundlage der Bewerbung, wer zum Vorspielen eingeladen wird. Während dieser Audition beurteilt eine internationale Jury technisches Können, musikalische Gestaltung und Bühnenpräsenz.
Preise

Die Auszeichnungen sind langfristig orientierte Förderleistungen, die aufeinander abgestimmt sind.
Alle prämierten Musiker erhalten einen Studienpreis in der Höhe von 14’400 Franken. Ein Studienpreis kann maximal zweimal gewonnen werden.

Die Förderpreise beinhalten Massnahmen wie die Aufnahme in die Konzertvermittlung, wo die Preisträger unter anderem eine Plattform auf der Internetseite des Migros-Kulturprozents erhalten.
Die allerbesten Kandidaten mit grossem solistischem Potenzial werden für die Auszeichnung «Migros-Kulturprozent-Solisten» nominiert, die diverse weitere Fördermassnahmen beinhaltet. Die Musikerinnen und Musiker erhalten zum Beispiel die Chance, mit renommierten Orchestern in der Konzertreihe Migros-Kulturprozent-Classics als Solisten aufzutreten.

Bei Bedarf wird ihnen auch die Aufnahme einer Demo-CD oder die Erstellung professioneller Fotos finanziert. Musiker mit eigenen Projekten können zudem Finanzierungsbeiträge beantragen. Darüber hinaus werden sie von erfolgreichen Musikern oder Agenten beraten, wie sie ihre Karriere zielorientiert planen können und was sie tun müssen, um aus ihrer Berufung einen Beruf zu machen.

Infos

Instrumentalmusik-Wettbewerb des Migros Kulturprozent | 23. – 26. November 2010


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

El tiempo nublado

El tiempo nublado

Ein zutiefst persönlicher Film über ein universelles Thema, dem wir uns stellen...

Pepe Mujica – el presidente

Pepe Mujica – el presidente

Das Filmporträt zeigt einen aussergewöhnlichen Menschen, der sich auch mit fast achtzig...

Vorschau: Festival Neue Musik Rümlingen 2015 | Kanons aus sieben Jahrhunderten

Vorschau: Festival Neue Musik Rümlingen 2015 | Kanons aus sieben Jahrhunderten

Kanons gehören seit Jahrhunderten zu den verbreitetsten und scheinbar einfachsten musikalischen Formen....

PORTRAIT | PAUL GIGER | VIOLINIST

PORTRAIT | PAUL GIGER | VIOLINIST

Paul Giger wurde für sein musikalisches Werk mit dem kantonalen Kulturpreis 2015...

Das Tanzfest – Fête de la Danse – Festa Danzante | 2015

Das Tanzfest – Fête de la Danse – Festa Danzante | 2015

Am zweiten Mai-Wochenende wird schweizweit in den Frühling getanzt. Von La Chaux-de-Fonds...

BIENEN. BEDROHTE WUNDERWELT | Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

BIENEN. BEDROHTE WUNDERWELT | Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

Sorgfältige Visualisierungen und modernste Ausstellungstechnik begleiten uns auf der Reise durch den...

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Stadtmuseum Aarau | Demokratie! Von der Guillotine zum Like-Button

Die erste Sonderausstellung im neuen Stadtmuseum Aarau widmet sich der direkten...

Museum Langmatt | Verhüllung und Enthüllung des Alltags

Museum Langmatt | Verhüllung und Enthüllung des Alltags

Das Museum Langmatt präsentiert auf vielfältige Weise das Spannungsfeld «Verhüllung und Enthüllung...

Swiss Photo Award 2015 | ewz.selection

Swiss Photo Award 2015 | ewz.selection

Die 21 besten Fotoarbeiten des Jahres 2014 aus sieben Sektionen wurden –...

THEATER BILITZ | WER BIST DU DENN?

THEATER BILITZ | WER BIST DU DENN?

Das Stück erzählt eine amüsante Geschichte über Fremdsein, Neugierde und Freundschaft. Für...

Aarau | One Minute Film & Video Festival

Aarau | One Minute Film & Video Festival

Das Festival zeigt einminütige Fime aus aller Welt. Nach den Vorführungen lädt...

Fotostiftung Schweiz, Winterthur | Jules Decrauzat – Pionier der Fotoreportage

Fotostiftung Schweiz, Winterthur | Jules Decrauzat – Pionier der Fotoreportage

Eine Entdeckung im Archiv von Keystone: 1250 Glasnegative entpuppen sich als das...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige