Loading the player ...

Regie: Jeton Ahmetajs | Kosovo | Fiktion | 2010 | 97'
o.V. albanisch/serbisch | U.t. e/f

FIFF | Mo, 21. März, 18 Uhr | Rex 2
Mi, 23. März, 14.30 Uhr | Rex 2

FIFF | Panorama Lima, Pristina

Der erste Film aus dem unabhängigen Kosovo ist eine Komödie: «Gomarët e Kufirit» (Donkeys of the Border/Grenzesel) von Jeton Ahmetaj. Kann ein Esel ein Spion sein? Auf beiden Seiten der Grenze macht sich Unruhe breit...

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Hier ist der versteckte Quicktime Datei Downloadlink

Synopsis: Ende der 70er – der Kosovo dient als Grenze zwischen der Diktatur Titos in Jugoslawien und dem albanischen Regime von Enver Hoxha. Eines Tages läuft der Esel des Kommissars des albanischen Volkes zu den «Revisionisten» über. Aufruhr auf beiden Seiten. Ist das Tier ein Spion? fragen sich die Jugoslawen. Wurde es entführt? fragen sich die Soldaten des Balkan-Stalins. In beiden Völkern macht sich Unruhe breit.

Wertung: Jeton Ahmetajs erster Spielfilm – übrigens auch der erste, der im unabhängigen Kosovo produziert wurde – ist eine burleske Komödie, die zwei kommunistische und doch verfeindete Regimes aufs Korn nimmt: Albanien und Jugoslawien. Porträtiert werden dabei Militärs, Bürokraten, Nationalisten und Idioten… Bis zum Punkt, an dem man sich fragt, ob mit dem Esel des Titels wirklich Vierbeiner gemeint sind.

Infos

Regie: Jeton Ahmetajs | Kosovo | Fiktion | 2010 | 97'
o.V. albanisch/serbisch | U.t. e/f

FIFF | Mo, 21. März, 18 Uhr | Rex 2
Mi, 23. März, 14.30 Uhr | Rex 2


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Musikfestival Baloise Session | Grosse Stars hautnah

Musikfestival Baloise Session | Grosse Stars hautnah

An zwölf Abenden präsentiert das Boutique-Festival «Baloise Session» in Basel 28 nationale...

Jean Willi: «Ödipus im Hier und Jetzt» | Vidal Verlag

Jean Willi: «Ödipus im Hier und Jetzt» | Vidal Verlag

Der Basler Maler und Autor Jean Willi, der 1999 Aufsehen erregte mit...

Applaus-Verlag Zürich | «Die Schweiz ist ein Büro»

Applaus-Verlag Zürich | «Die Schweiz ist ein Büro»

«Die Schweiz ist ein Büro» behauptet die Autorin Katrin Gygax und schrieb...

Theater Marie | Der Argentinier

Theater Marie | Der Argentinier

Fernweh, Heimweh, inneres Ausland, äusseres Inland. Das Theater Marie bereist diese Welten...

Interview | Andrea Štaka

Interview | Andrea Štaka

Dubrovnik 1993, nach dem Ende des Balkankriegs: Die 14jährige Linda kehrt mit...

Blind Dates

Blind Dates

Mit 40 Jahren lebt der Lehrer Sandro noch immer bei seinen Eltern,...

Cure

Cure

Die Geschichte basiere auf einer wahren Begebenheit, erklärt Štaka: Zwei Mädchen seien...

Theater 11 | Musical «Tanguera»

Theater 11 | Musical «Tanguera»

Provokant, sinnlich, erotisch: Tanguera, das Tango-Musical aus Argentinien kehrt in die Schweiz...

Dark Star – HR Gigers Welt

Dark Star – HR Gigers Welt

Was wir fliehen, ist sein Zuhause, was wir fürchten, ist sein Lebensraum....

Engel des Universums

Engel des Universums

Durchdrehen, überschnappen, wegtreten – wann fängt der Wahnsinn an? In diesem irrwitzigen...

The Salt of the Earth

The Salt of the Earth

Sebastião Salgados Bilder bewegen die Menschen seit Jahrzehnten. Der vielfach ausgezeichnete Kino-Poet...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...


Logo Stadt Baden

unterstützt art-tv.ch

Anzeige