Loading the player ...

Deutschland 2012, 64 Min | Englisch | REGIE Cheryl Dunye | DARSTELLER Papí Coxxx, Lil Harlow, Maggie Tapert, Stefan Kuschner

Mommy is Coming

Die legendäre US-Undergroundregisseurin Cheryl Dunye hat ein Faible für Sex, Spass, Gender Bending und das Brechen von Tabus. «Mommy is Coming» ist gleichzeitig quietschvergnügtes Porno-Zitat und selbstbewusst-queere Porno-Interpretation.

Zum Film
Eigentlich sind Claudia und Dylan glücklich miteinander. Doch vor allem Dylan ist davon überzeugt, dass es im queeren Berlin noch mehr geben muss als die ewige lesbische Monogamie. Also gehen die Frauen Erfahrungen sammeln: Dylan stösst dabei in einem neuen Sexclub mit Hilfe einiger freundlicher Helferinnen an ihre erotischen Grenzen. Claudia wird zu Claude, lernt im Hotel, in dem sie arbeitet, die reife und attraktive Helen kennen und erforscht mit ihr einen neuen Zugang zur Liebe. Helen dagegen vergisst mit Claude fast, dass sie eigentlich nur nach Berlin gereist war, um sich an ihrem sexmüden Ehemann Hans zu rächen, und nebenbei nach ihrer Tochter Dylan zu schauen. Beim grossen Finale auf einem Hotelbett kommt schliesslich alles und (fast) jede zusammen …

Hintergrund
Dem Berlinale-Publikum ist Dunye spätestens seit ihrem Teddy Award für WATERMELON WOMAN 1996 ein Begriff, mit THE OWLS kam sie 2010 ins Panorama der Berlinale zurück.

Infos

Deutschland 2012, 64 Min | Englisch | REGIE Cheryl Dunye | DARSTELLER Papí Coxxx, Lil Harlow, Maggie Tapert, Stefan Kuschner


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Musikfestival Baloise Session | Grosse Stars hautnah

Musikfestival Baloise Session | Grosse Stars hautnah

An zwölf Abenden präsentiert das Boutique-Festival «Baloise Session» in Basel 28 nationale...

Jean Willi: «Ödipus im Hier und Jetzt» | Vidal Verlag

Jean Willi: «Ödipus im Hier und Jetzt» | Vidal Verlag

Der Basler Maler und Autor Jean Willi, der 1999 Aufsehen erregte mit...

Applaus-Verlag Zürich | «Die Schweiz ist ein Büro»

Applaus-Verlag Zürich | «Die Schweiz ist ein Büro»

«Die Schweiz ist ein Büro» behauptet die Autorin Katrin Gygax und schrieb...

Theater Marie | Der Argentinier

Theater Marie | Der Argentinier

Fernweh, Heimweh, inneres Ausland, äusseres Inland. Das Theater Marie bereist diese Welten...

Interview | Andrea Štaka

Interview | Andrea Štaka

Dubrovnik 1993, nach dem Ende des Balkankriegs: Die 14jährige Linda kehrt mit...

Blind Dates

Blind Dates

Mit 40 Jahren lebt der Lehrer Sandro noch immer bei seinen Eltern,...

Cure

Cure

Die Geschichte basiere auf einer wahren Begebenheit, erklärt Štaka: Zwei Mädchen seien...

Theater 11 | Musical «Tanguera»

Theater 11 | Musical «Tanguera»

Provokant, sinnlich, erotisch: Tanguera, das Tango-Musical aus Argentinien kehrt in die Schweiz...

Dark Star – HR Gigers Welt

Dark Star – HR Gigers Welt

Was wir fliehen, ist sein Zuhause, was wir fürchten, ist sein Lebensraum....

Engel des Universums

Engel des Universums

Durchdrehen, überschnappen, wegtreten – wann fängt der Wahnsinn an? In diesem irrwitzigen...

The Salt of the Earth

The Salt of the Earth

Sebastião Salgados Bilder bewegen die Menschen seit Jahrzehnten. Der vielfach ausgezeichnete Kino-Poet...

Kuzu

Kuzu

Ein Dorf im Hochland Ostanatoliens. Wie es die Tradition verlangt, wird in...


unterstützt art-tv.ch

Anzeige