Player laden ...

tanz&kunst königsfelden | babel.torre viva | Premiere am 17. Mai 2013 | weitere Vorstellungen bis am 16. Juni 2013

tanz&kunst königsfelden | babel.torre viva

Mitreissender Flamenco, beeindruckender zeitgenössischer Tanz und wunderbarer Gesang – alles vereint in einer einzigen Produktion – nicht verpassen!

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


tanz&kunst königsfelden
Diese schweizweit einzigartige Tanzplattform vereint in der Klosterkirche Königsfelden in Windisch Tanz, Musik und bildende Kunst in einmaligen Inszenierungen unter der künstlerischen Leitung der Choreografin Brigitta Luisa Merki.
Renommierte, internationale Choreografinnen und Choreografen sowie Tänzerinnen, Tänzer, Musikerinnen, Musiker, Komponistinnen und Komponisten verschiedener Stilrichtungen erarbeiten im Zweijahresrhythmus eine neue Produktion. Zu demselben übergreifenden Thema findet im darauf folgenden Zwischenjahr ein pädagogisches Projekt statt: Schulen der Region bringen sich in Projekte aus verschiedenen Kunstsparten ein, die ebenfalls in der Klosterkirche gezeigt werden.

babel.torre viva
«babel.torre viva» spielt mit den Möglichkeiten und der Utopie eines gemeinschaftlichen Strebens, das persönliche, sprachliche und kulturelle Unterschiede relativiert. Dabei verwischen die Grenzen zwischen Tanz, Musik, Kunst und Raum. Der Turmbau in der Klosterkirche Königsfelden wird als organischer, kreativer Prozess erfahren. Der Turm steht einerseits physisch fest verankert im Kirchenschiff, bleibt aber als «lebendige Plattform» immer unvollendet.
Die Raumgestaltung liegt in diesem Jahr in der Verantwortung der Aargauer Künstlerin Ruth Maria Obrist: Für «babel.torre viva» erstellt sie einen zwölf Meter hohen Turm im Kirchenschiff. Unter der Leitung von Roland Fitzlaff bildet der 50-köpfige Chor der Schola Cantorum Wettingensis und Vocappella Wettingen das stimmliche Fundament der Produktion.

Infos

tanz&kunst königsfelden | babel.torre viva | Premiere am 17. Mai 2013 | weitere Vorstellungen bis am 16. Juni 2013


Sehen Sie auch

ZÜRICH TANZT 2013
Centre PasquArt Biel I Lukas Weiss Performance
Opernhaus Zürich | Leonce und Lena
Konzert Theater Bern | Hexenhatz
Theater Basel: Cinderella
Luzerner Theater | Tanz 11: Snap, Crackle, Pop!
Simone Aughterlony I Portrait

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Europe, She Loves

Europe, She Loves

Ein Kontinent – vier Paare. «Europe, She Loves» verwebt die Geschichten von...

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Kanton Schwyz | Kulturpreise 2016 verliehen / Eine Ordensschwester gewinnt

Der Anerkennungspreis und die Kultur-Förderpreise 2016 des Kantons Schwyz gehen an Sr...

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Die Ausstellung "Velimir Iliševic. Zwischen Halt und Neubeginn" ist dem in Stein...

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

Die Edition 14 von shnit International Shortfilmfestival bringt wieder Kinoerlebnis total und...

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Das Theater Aeternam schickt in seiner neuesten Produktion Nachrichten an das All....

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Hände aus Bronze. Wandbilder aus Wachs und Zement. Gesichter aus Aluminium. Bei...

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Hauchdünne Stoffe, mit Perlen verzierte Kleider und filigrane Stickereien – das Napoleonmuseum...

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Filmregisseur Oliver Stone beehrt bereits zum vierten Mal das Zurich Film Festival....

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Wo endet Kunst, und wo beginnt Pornografie? Robert Mapplethorpe mit seinen provokanten...

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Der spanische Komponist Javier Bayon ist der Gewinner des Internationalen Filmmusikwettbewerbs, der...

Raving Iran

Raving Iran

Die beiden Freunde Anoosh und Arash gehen mit Herzblut ihrer Leidenschaft nach...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige