Player laden ...

Peter Haerle I Zürcher Kulturdirektor seit 2010

Portrait I Peter Haerle

Eine attraktive Kulturstadt braucht einen aktiven, dynamischen Kulturdirektor. Peter Haerle ist so einer. Im art-tv Interview erklärt er seine Visionen für die Kulturstadt Zürich, und was unter seiner Führung bisher erreicht wurde.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Peter Haerle
Im August 2010 trat Peter Haerle die Nachfolge von Jean-Pierre Hoby an, der das Amt als Direktor der Dienstabteilung Kultur der Stadt Zürich mehr als 30 Jahre ausübte. Zuvor führte Haerle eine Agentur für Kommunikation und Konzepte, die er 2005 gegründet hatte. Weiter war er als Moderator von Tagungen und Diskussionen tätig. Zudem war er auch an kulturpolitischen Projekten der Stadt Zürich, etwa am Museumskonzept, beteiligt. Während seiner Zeit als Journalist arbeitete er als redaktioneller Mitarbeiter des «Echo der Zeit» von Radio DRS, dann während zehn Jahren in diversen Funktionen beim «Tages-Anzeiger». Als Bürger und Einwohner von Zürich kennt Haerle das kulturelle und politische Umfeld der Stadt Zürich gut. Hier studierte er auch Allgemeine Geschichte, Politikwissenschaften und spanische Literatur.

Zürich – ein kulturelles Zentrum
Das kulturelle Angebot in der Stadt Zürich ist über alle Kultursparten hinweg einzigartig. Mit ihrer Kulturförderung, einem in der Gemeindeordnung festgeschriebenen, öffentlichen Auftrag, trägt die Stadt gezielt dazu bei – zum Nutzen der Stadt und der Menschen, die hier leben. Das reichhaltige Kulturangebot ist Teil der erstklassigen Lebensqualität in Zürich und erhöht die Attraktivität des Standorts.

Auch Veranstalterin
Die Stadt Zürich fördert das kulturelle Schaffen in den Bereichen Theater, E-Musik, Jazz/Rock/Pop, Literatur, Bildende Kunst, Tanz und Film mit Produktionsbeiträgen und Defizitdeckungsgarantien. Weiter unterstützt die Stadt Zürich einzigartige und qualitativ herausragende Institute und Institutionen und betreibt in eigener Regie das Museum Rietberg, das NONAM, das Theater am Hechtplatz, das Helmhaus Zürich, das Museum Strauhof und das Filmpodium. Die Stadt Zürich organisiert selber kulturelle Veranstaltungen, so das Zürcher Theater Spektakel, die Tage für Neue Musik, das Musikpodium, die Serenaden, das Literaturpodium und die Ausstellungen im Stadthaus.

Infos

Peter Haerle I Zürcher Kulturdirektor seit 2010


Sehen Sie auch

Programmzeitung | Jubiläum | Dagmar Brunner
Kulturfenster |  Annalies Ohnsorg, Charlie Lutz

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

25 Jahre Arosa Humor-Festival | Humorschaufel geht an Divertimento

25 Jahre Arosa Humor-Festival | Humorschaufel geht an Divertimento

Im Rahmen des 25. Arosa Humor-Festivals wurden Divertimento mit der «Humorschaufel» geehrt....

Verlag Rüffer & Rub | Das Öl, die Macht und Zeichen der Hoffnung

Verlag Rüffer & Rub | Das Öl, die Macht und Zeichen der Hoffnung

Die Ölindustrie im Norden des Südsudan verseucht das Trinkwasser und gefährdet 180000...

Kunstmuseum Basel | Joëlle Tuerlinckx: Nothing for Eternity

Kunstmuseum Basel | Joëlle Tuerlinckx: Nothing for Eternity

Was bedeutet das Mensch-Sein? Die Kunst von Joëlle Tuerlinckx basiert auf der...

Fondation Beyeler, Riehen/Basel | Roni Horn

Fondation Beyeler, Riehen/Basel | Roni Horn

Einen Querschnitt durch die letzten 20 Jahre ihres Schaffens präsentiert die amerikanische...

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Gast: Paul Takács |

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Gast: Paul Takács |

Bis Neujahr noch ist die Auswahl16 im Aargauer Kunsthaus zu sehen. Die...

Galerie Widmertheodoridis | Michael Schnabel «Cages»

Galerie Widmertheodoridis | Michael Schnabel «Cages»

...

I, Daniel Blake

I, Daniel Blake

Nach einem Herzanfall darf der Witwer Daniel Blake nicht mehr arbeiten und...

Safari

Safari

In den Weiten der afrikanischen Wildnis, wo Buschböcke, Impalas, Zebras, Gnus und...

Reset – Restart

Reset – Restart

Der Südkoreaner Mischa kommt im Alter von dreieinhalb Jahren als Adoptivkind in...

United States of Love

United States of Love

Polen 1990. Das erste euphorische Jahr der Freiheit, aber auch der Unsicherheit,...

Dancer

Dancer

Partylöwe, Bad Boy, begnadeter Ballettänzer – Sergei Polunin verwischt Stereotypen durch seine...

Kunsthalle Ziegelhütte | Schnee Schaufeln

Kunsthalle Ziegelhütte | Schnee Schaufeln

Der Ostschweizer Künstler Christian Hörler holt sich seine Inspirationen aus dem Alltag....


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige