Player laden ...

Peter Haerle I Zürcher Kulturdirektor seit 2010

Portrait I Peter Haerle

Eine attraktive Kulturstadt braucht einen aktiven, dynamischen Kulturdirektor. Peter Haerle ist so einer. Im art-tv Interview erklärt er seine Visionen für die Kulturstadt Zürich, und was unter seiner Führung bisher erreicht wurde.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Peter Haerle
Im August 2010 trat Peter Haerle die Nachfolge von Jean-Pierre Hoby an, der das Amt als Direktor der Dienstabteilung Kultur der Stadt Zürich mehr als 30 Jahre ausübte. Zuvor führte Haerle eine Agentur für Kommunikation und Konzepte, die er 2005 gegründet hatte. Weiter war er als Moderator von Tagungen und Diskussionen tätig. Zudem war er auch an kulturpolitischen Projekten der Stadt Zürich, etwa am Museumskonzept, beteiligt. Während seiner Zeit als Journalist arbeitete er als redaktioneller Mitarbeiter des «Echo der Zeit» von Radio DRS, dann während zehn Jahren in diversen Funktionen beim «Tages-Anzeiger». Als Bürger und Einwohner von Zürich kennt Haerle das kulturelle und politische Umfeld der Stadt Zürich gut. Hier studierte er auch Allgemeine Geschichte, Politikwissenschaften und spanische Literatur.

Zürich – ein kulturelles Zentrum
Das kulturelle Angebot in der Stadt Zürich ist über alle Kultursparten hinweg einzigartig. Mit ihrer Kulturförderung, einem in der Gemeindeordnung festgeschriebenen, öffentlichen Auftrag, trägt die Stadt gezielt dazu bei – zum Nutzen der Stadt und der Menschen, die hier leben. Das reichhaltige Kulturangebot ist Teil der erstklassigen Lebensqualität in Zürich und erhöht die Attraktivität des Standorts.

Auch Veranstalterin
Die Stadt Zürich fördert das kulturelle Schaffen in den Bereichen Theater, E-Musik, Jazz/Rock/Pop, Literatur, Bildende Kunst, Tanz und Film mit Produktionsbeiträgen und Defizitdeckungsgarantien. Weiter unterstützt die Stadt Zürich einzigartige und qualitativ herausragende Institute und Institutionen und betreibt in eigener Regie das Museum Rietberg, das NONAM, das Theater am Hechtplatz, das Helmhaus Zürich, das Museum Strauhof und das Filmpodium. Die Stadt Zürich organisiert selber kulturelle Veranstaltungen, so das Zürcher Theater Spektakel, die Tage für Neue Musik, das Musikpodium, die Serenaden, das Literaturpodium und die Ausstellungen im Stadthaus.

Infos

Peter Haerle I Zürcher Kulturdirektor seit 2010


Sehen Sie auch

Programmzeitung | Jubiläum | Dagmar Brunner
Kulturfenster |  Annalies Ohnsorg, Charlie Lutz

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Theater Basel | Die Genesung der Grille

Ein düsteres Gefühl verfolgt die kleine Grille. Beunruhigt macht sie sich auf...

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Filmfestival | Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

Es ist geschafft – hebräisch «yesh»! Vom 23. bis 29. März 2017...

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Kunsthaus Glarus | Mathis Gasser – In the Museum Trilogy

Zombies, Blut und Christoper Walken – Mathis Gasser lehrt den Museumsbesucher das...

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spass. Weder im...

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Swiss Chamber Music Circle | Klassik-Osterfestival Andermatt 2017

Wer in den vergangenen Jahren das unvergleichliche Zusammenspiel von Klang und Licht...

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Kunstmuseum Luzern | Bertrand Lavier

Mickey und Minnie Mouse besuchen eine zeitgenössische Kunstausstellung – der Comic von...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Haus für Kunst Uri | #121 MARKUS KUMMER

Stein für Stein, 121 insgesamt, hat Markus Kummer in die Druckpresse eingelegt,...

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Gluri Suter Huus Wettingen | Wir Kinder vom Sonnenblick  

Was haben Silvia Bächli, Marius Brühlmeier, Marianne Engel, Eric Hattan, Ursula Schertenleib,...

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Kunstmuseum Solothurn | Gilgian Gelzer | Pencilmania

Die manisch anmutenden Kritzeleien des international erfolgreichen Berner Künstlers Gilgian Gelzer laden...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige