Player laden ...

Passagen, Angela Wüst | 11. bis 20. Oktober 2013 | enter, Timo Ullmann | 11. Oktober bis 10. November 2013 | EG und Kunstraum Aarau

EG und Kunstraum Aarau | Angela Wüst und Timo Ullmann

Angela Wüst zeigt im EG ihre Dia-Installation «Passagen», die nur noch bis am Sonntag 20.10.13 zu sehen ist. Etwas länger kann man sich im Kunstraum Aarau in die interaktive Installation {enter} von Timo Ullmann hinbegeben.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Passagen
«Passagen» ist eine Dia-Installation mit 11 Dia-Projektoren der Künstlerin Angela Wüst. Das EG hat einen Tag nach der Vernissage einen von Miriam Suter verfassten kritischen Ausstellungsbericht zu «Passagen» auf der Webseite online publizieren.

enter
Timo Ullmann greift in seiner Installation {enter} die Arbeit «I Am Sitting in a Room» (1969) des amerikanischen Komponisten und Klangkünstlers Alvin Lucier wieder auf. Luciers Partitur und Konzept, welche die Resonanzen eines Raumes durch einen geschlossenen Aufnahme-Wiedergabe-Kreislauf hervorholen, werden auf das Internet angewendet. Eine Computerstimme rezitiert den originalen Text, worauf dieser online zwischen verschiedenen Rechnern im Kreis herumgeschickt wird. Im geschlossenen Up- und Download Loop geht die Semantik des Textes allmählich verloren und wird zu einer Melodie des virtuellen Raumes. Kombiniert mit Webcam-Bildern aus Privaträumen, manifestiert sich der «Cyberspace» als digitaler Raum, der sämtliche Nutzer weltweit in Echtzeit vernetzt. Die neunkanalige Video- und Sound-Komposition umringt den Besucher und versetzt ihn in den virtuellen Raum.

Infos

Passagen, Angela Wüst | 11. bis 20. Oktober 2013 | enter, Timo Ullmann | 11. Oktober bis 10. November 2013 | EG und Kunstraum Aarau


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Inspiriert von der wirklichen Gründungsgeschichte des Symphonieorchesters Heliópolis, erzählt der Film die...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige