Player laden ...

museumbickel | Walenstadt | visarte.ost.jetzt | 22.9.–24.11.2013

museumbickel – Walenstadt | visarte.ost.jetzt

In Walenstadt, im museumbickel, präsentiert visarte.ost zehn Kunstschaffende aus der Ostschweiz.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


visarte.ost.jetzt
In der jurierten Gruppenausstellung sind neuere Werke von Visarte-Mitgliedern aus den Kantonen St.Gallen, Thurgau und den beiden Appenzell zu sehen. Der Wettbewerb wurde vom museumbickel und visarte.ost gemeinsam veranstaltet. Visarte ist der Berufsverband der visuell schaffenden Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz. Er vertritt diese auf politischer und gesellschaftlicher Ebene und setzt sich für gute Rahmenbedingungen und ein kunstfreundliches Klima in der Schweiz ein. Im museumbickel sind Werke zu sehen von: Rik Beemsterboer, Christian Hörler, Haviva Jacobson, Jan Kaeser, Elisabeth Nembrini, Marlies Pekarek, Marianne Rinderknecht, Hans Thomann, Andrea Vogel und dem Künstlerduo steffenschöni.

museumbickel
Das museumbickel in Walenstadt besteht seit 2002 und realisiert drei bis vier Ausstellungen pro Jahr. Interessante zeitgenössische Positionen aus der Schweiz und den Nachbarländern werden gezeigt, wobei auch das Kunstschaffen in der Region regelmässig beleuchtet wird. Mit seinem eigenständigen Programm und zahlreichen anregenden Begleitveranstaltungen wie Führungen, Podiumsdiskussionen und Konzerten ist das museumbickel ein wichtiger Schauplatz des Kunstgeschehens der Region. Das museumbickel überzeugt mit einer Ausstellungshalle von beinahe unveränderter Industriearchitektur des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die säulenfreie Halle von 400 m2 bietet alles, was die grundlegenden Bedürfnisse der Kunst an Zeit und Raum, Stille und Licht verlangen.

Infos

museumbickel | Walenstadt | visarte.ost.jetzt | 22.9.–24.11.2013


Sehen Sie auch

EG und Kunstraum Aarau | Angela Wüst und Timo Ullmann
Kunstraum Baden | Benjamin Nuel «Hôtel»
Dampfzentrale Bern | Machine Love Festival
Kunsthalle Palazzo | Trait Papier
Haus für Elektronische Künste Basel | Urban Sounds
Nidwaldner Museum | Arnold Odermatt
Aargauer Kunsthaus | In Conversation (Audio)
Dienstgebäude Zürich | Let's invent a language to narrate your story

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

«Kunst = Kapital», formulierte Joseph Beuys. Ausgehend vom Beuys’schen Kapitalbegriff blickt die...

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Es ist eines der seltener gespielten Stücke von Ödön von Horváth. Nun...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

Das Internationale Filmfestival Fribourg FIFF stellt in der Kategorie «Neues Territorium» das...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

Deepak Rauniyar wagte sich in seinem Spielfilmdebüt «Highway» an Tabus der nepalischen...

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

Die junge Nepalesin Diya entscheidet sich gegen den Willen ihrer Familie, ihre...

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

Im Norden Nepals, 2001. Die beiden Jungen Prakash und Kiran kommen aus...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

Mit Feingefühl erzählt der junge nepalesische Filmemacher Deepak Rauniyar von einem Leben...

The Other Side of Hope

The Other Side of Hope

Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch Finnland Menschen auf, die aus ihrer...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

«Niklaus von Flüe - Unterwegs» zeigt: Weniger ist mehr. Die schweizweite Tour...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige