Player laden ...

KARAMBOLAGE – Die Welt des Arnold Odermatt | Regie: Gitta Gsell | Dokfilm | Schweiz 2013 | Dauer: 50 Min. | Produktion: Schild Productions

Sonntag, 9. März, 2014, 12:00 Uhr: Kino-Premiere in Anwesenheit von Regisseurin Gitta Gsell und Protagonist Arnold Odermatt | Kino Bourbaki, Luzern

Karambolage – Die Welt des Arnold Odermatt

Leidenschaftlich fotografierte Arnold Odermatt als Verkehrspolizist ein Leben lang Autounfälle. Dass es sich dabei um grosse Kunst handelte, erfuhr der Nidwaldner erst Jahre später – als Harald Szeemann die Bilder 2001 an der Biennale in Venedig ausstellte.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Das Dorf als Welt
Wolfenschiessen, Ennetmoos, Buochs und Stans heissen die Schauplätze; Heuwagen, Motorrad und Cabrio sind die Transportmittel. Arnold Odermatt, Vizekommandant der Nidwaldner Kantonspolizei, interessierte sich nie für das Spektakel oder die menschliche Tragik hinter den Autounfällen. Mit künstlerischem Auge suchte er stets nach dem besten Blickwinkel, um die «Karambolagen» stilvoll abzufotografieren und sogar dem Hintergrund eine passende Rolle einzuräumen. In der gleichen spröden Manier inszenierte er auch den Polizeialltag oder seine Familie, so dass stets mehr als bloss Erinnerungsbilder entstanden. Erst nach der Pensionierung entdeckte sein Sohn Urs Odermatt bei der Recherche zum Spielfilm «Wachtmeister Zumbühl» die Fotos seines Vaters und stellte sie zu den Werkreihen «Karambolage», «Im Dienst», «In zivil» und «Feierabend» zusammen. 2001 lud Harald Szeemann Arnold Odermatt an die Biennale Venedig ein. 2002 zeigten das Art Institute of Chicago und 2004 das Fotomuseum Winterthur Odermatts Arbeiten.

Dokumentarfilm jetzt im Kino
Da ist Arnold Odermatt ausnahmsweise auch einmal ausführlich vor der Linse zu sehen: Die Regisseurin Gitta Gsell widmet dem Erfinder der Polizeifotografie einen Dokumentarfilm mit dem Titel «Karambolage».

Infos

KARAMBOLAGE – Die Welt des Arnold Odermatt | Regie: Gitta Gsell | Dokfilm | Schweiz 2013 | Dauer: 50 Min. | Produktion: Schild Productions

Sonntag, 9. März, 2014, 12:00 Uhr: Kino-Premiere in Anwesenheit von Regisseurin Gitta Gsell und Protagonist Arnold Odermatt | Kino Bourbaki, Luzern


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

«Zum ersten Mal Nintendo» heisst die zweite Single aus Philipp Poisels kommenden...

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt erstmals einen repräsentativen Querschnitt durch seine reichhaltige...

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

Die Gewinnerin des 7. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema «Utopie» steht fest: Mirjam...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform im Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke international bekannter Kunstschaffender, die sich mit unterschiedlichen Aspekten...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige