Player laden ...

Kino l The Bothersome Man

"The Bothersome Man" ist eine surreale und ebenso nachtschwarze wie bitterböse Satire – a few degrees north of reality. 8 von 10 art-tv Filmperlen

4 Filmperlen4 von 5 art-tv Filmperlen(5 = Meisterwerk | 4 = sehr gut | 3 = sehenswert)

Synopsis: Andreas (Aurvaag) hat keine Ahnung wie er in eine Welt geraten ist, in der er anscheinend erwartet wurde. Eine Welt, in der alles nach Nichts riecht, in der man von Alkohol nicht betrunken wird, und in der keine Kinder leben. Von Gefühlen, zum Beispiel beim Küssen, schon gar nicht zu sprechen. Alles scheint trotzdem gut geplant zu sein. Er bekommt einen tollen Job, nette Arbeitskollegen. Er lernt sogar eine (seine?) vermeintlich grosse Liebe kennen (Larsen). Aber ist das tatsächlich ein Leben, das er leben will?

Kritik: Der in seiner Realisierung eigenartige Fantasiefilm basiert auf einem Hörspiel von Peer Schreiner, der auch das Drehbuch geschrieben hat. Der norwegische Regisseur Lien zeigt uns eine skurrile, surreale Welt, in der wir aber auch Geschehnisse erleben, die uns nicht unbekannt sind. Dem Kameramann John Christian Rosenlund sind äusserst originelle Bildkompositionen eingefallen und die Musik von Ginge Anvik und und Edvard Grieg unterstreichen bestens die albtraumartige Stimmung. Fazit: Eine rabenschwarze, bitterböse Tragikomödie, die Denkanstösse gibt!

Benny Furth

Infos

THE BOTHERSOME MAN / Fantasie-Tragikomödie / Regie: Jens Lien / mit Trond Fausa Aurvaag, Petronella Barker, Brigitte Larsen u.a. / 95 Minuten / Norwegen 2007 / Verleih: Look Now / Start 8. November 2007.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Kurzfilmnacht 2016 | Die Tourdaten stehen fest

Auch 2016 tourt sie wieder durch die ganze Schweiz, die Kurzfilmnacht der...

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Cartoonmuseum Basel | Joe Sacco – Comicreporter

Joe Sacco kämpft gegen das Leid auf der Welt. Seine Waffe: Ein...

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit  «Pitschi»

Theaterblitze Thurgau | Roos und Humbel mit «Pitschi»

Die altbewährte und wunderbar philosophische Kindergeschichte «Pitschi» von Hans Fischer findet in...

Mit Wettbewerb

Die Schwalbe

Die Schwalbe

Auf der Suche nach ihren Wurzeln begibt sich die junge Schweizerin Mira...

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

Während sich Manager der Schweizer Banken in den USA reuevoll für ihre...

Melody of Noise

Melody of Noise

Eine waghalsige Entdeckungsreise ins Reich der Geräusche und Klänge, der Rhythmen und...

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Migros-Kulturprozent | 6. CH-Dokfilm-Wettbewerb

Der Sieger des sechsten CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema Zeit ist bekannt: «Milan Noir»...

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Strauhof Zürich | Friedrich Glauser | Ausstellung

Mit den Worten «Ce n’est pas très beau» beendet Friedrich Glauser (1896–1938)...

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

Verkehrshaus Schweiz | 11. Biennale Wissenschaft Technik Ästhetik

International renommierte Wissenschaftler wie der Ökologe Fritjof Capra, der Mathematiker Sir Roger...

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Aargauer Kunsthaus | Graeser – Floyer – Nünlist

Gleich mit drei Einzelausstellungen wartet das Aargauer Kunsthaus auf. Der Genfer Camille...

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Checkpoint Säntis | Theaterstück auf zwei Zeitebenen

Auf dem Säntis ist nichts wie früher: Der Bund lässt als Konjunkturspritze...

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Kunsthaus Zofingen | Lisa Stauffer | Lorenz Schmid

Die Ausstellung «Geteilter Raum» ist eine Hommage an Lisa Stauffer (1931–2009) und...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige