Player laden ...

Nur Gutes | Ein choreografiertes Kammerspiel nach dem Roman von Erwin Koch | Daas Kollektiv | Regie und Textmontage: Nicole Davi | Uraufführung 11.10.2014, Kleintheater Luzern | Weitere Aufführungen bis 06.12.2014 in Luzern, Buchs, Zürich, Baden und Reinach

Daas Kollektiv | Nur Gutes

Ein Kriminalroman mit Tiefgang, verwandelt in ein choreografiertes Kammerspiel. Das Daas Kollektiv bringt «Nur Gutes» von Erwin Koch auf die Bühne. Mit dieser wunderbar verschleierten Intensität...

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Grosse Geheimnisse
Eine minimalistische Bühne, auf der nur die Schauspieler und die Sprache sind. Erwin Kochs Roman Nur Gutes, eine komplizierte und verwickelte Geschichte voll von Unausgesprochenem, im Raum Schwebendem, hat Nicole Davi gekonnt zu einem bühnentauglichen Text montiert. Zwei Paare, zwei Generationen und unendlich viele grosse und kleine Geheimnisse, gefangen und aufgehoben in Konventionen und Hoffnungen.

Ein Sonntagsbratenkrimi
Simon Mangold versucht den letzten Tag seiner Eltern zu rekonstruieren. Ein Sonntag. Pastor Mangold und seine Frau erwarten Simon, ihren einzigen Sohn zum Sonntagsbraten. Statt Simon taucht jedoch plötzlich und unerwartet Anna auf. Simons Ex-Freundin und Komplizin bei einer vor Jahren dilettantisch bewerkstelligten Entführung. Anna, seine erste und einzige grosse Liebe. Auf dem Friedhof fand in der vergangenen Nacht ein Verbrechen statt. Das Gelände rund um das Haus der Mangolds wurde von der Polizei abgeriegelt, und so bleibt Simon der Zugang zu seinen Eltern an diesem Sonntag verwehrt.

Schauspiel mit Anna Maria Tschopp, Hans-Rudolf Twerenbold, Katharina Bohny und Peter Hottinger; Regie: Nicole Davi.

Infos

Nur Gutes | Ein choreografiertes Kammerspiel nach dem Roman von Erwin Koch | Daas Kollektiv | Regie und Textmontage: Nicole Davi | Uraufführung 11.10.2014, Kleintheater Luzern | Weitere Aufführungen bis 06.12.2014 in Luzern, Buchs, Zürich, Baden und Reinach


Sehen Sie auch

Theater Basel I Red Du mir von Liebe!
Luzerner Theater | Die Antilope
Luzerner Theater I Don Juan

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Acorda Brasil – The Violin Teacher

Inspiriert von der wirklichen Gründungsgeschichte des Symphonieorchesters Heliópolis, erzählt der Film die...

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Schlossfestspiele Hagenwil | Der Revisor

Er kommt! Oder ist er schon da? Am Ende gar inkognito? «Der...

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri | Auf dem Monte Verità | Das letzte Interview

Dimitri ist tot. Der grosse Schweizer Clown und Schauspieler ist nicht mehr....

Toni Erdmann

Toni Erdmann

Winfried ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter...

Rosalie Blum

Rosalie Blum

Vincent Machot arbeitet wie schon sein Vater als Coiffeur. Sein Cousin versucht...

Vor der Morgenröte

Vor der Morgenröte

Der Film gewinnt durch die Fokussierung auf einzelne Stationen von Stefan Zweigs...

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord s'en va-t-en guerre

Guibord ist ein unabhängiger Abgeordneter, der einen riesigen Wahlkreis im Norden Quebecs...

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Nationalbibliothek Bern | Digitalisierung der Schweizer Presse

Mit dieser Dienstleistung vereinfacht die Schweizerische Nationalbibliothek zahlreichen Leuten die Recherche. Die...

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Filmfestival Locarno 2016 | Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

CH-Kunstverein | Portrait Kunstverein Solothurn

Der Kunstverein Solothurn ist im öffentlichen Raum gerade sehr präsent – einerseits...

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

CH-Kunstverein | Club jurassien des Arts Moutier

Des expositions d’art moderne et contemporain invitent à la découverte dans des...

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Monte Verità – Träume eines anderen Lebens

Zuerst ein Spaziergang im Park mit szenischen Überraschungen, dann ein Theaterstück mit...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige