Player laden ...

11.11.2014: Radio SRF2 22.35-24.00h | 28.01.2015: Musik-Akademie Basel,19.30h | 30.01.2015: Conservatorio Lugano, 19.00h | 01.02.2015: Kirche St. Peter, Zürich, 17.00h.

Musikalisches Portrait I Viviane Chassot I Akkordeon

Viviane Chassot flösst ihrem Akkordeon den Atem ein. Mit ihrer akrobatischen und feinen Spielweise schildert sie lebendig gestaltete Szenen und erzählt unzählige Geschichten.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Ihr Weg zur klassischen Akkordeonistin
Mit zwölf macht Viviane Chassot ihre ersten Versuche und bereits nach anderthalb Jahren spielt sie Inventionen von J.S. Bach. Ihre Vision, das Akkordeon im klassischen Konzertsaal zu etablieren, verfolgt Viviane seitdem kompromisslos. Sie hat weltweit schon in vielen grossen Konzerthäusern gespielt, in der Tonhalle Zürich, der Philharmonie Berlin, dem Raderbergsaal Köln, dem Gewandhaus Leipzig, mit Dirigenten wie Simon Rattle, Heinz Holliger oder David Zinman. Ob ausgefallene Transkriptionen oder Originalwerke für Akkordeon, Viviane Chassot lotet immer wieder Grenzen aus. Die in Basel lebende Musikerin geht ihren eigenen Weg.

Ein Querschnitt durch ihr musikalisches Schaffen
In den vergangenen fünf Jahren sind drei CDs bei Genuin Leipzig erschienen: Sonaten von Joseph Haydn (2009), Pièces de Clavecin von Jean-Philippe Rameau (2011) und New Horizons (2014) mit Originalwerken für Akkordeon solo und Kammermusik. Die Einspielungen stiessen international auf breites Interesse und wurden von Musikerpersönlichkeiten wie Alfred Brendel sowie von der Zeitschrift «Fono Forum» hochgelobt. Gleichzeitig war New Horizons für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. Im Sommer 2014 wurde Viviane Chassot als Artist in Residence bei den Murten Classics engagiert und hatte so die Möglichkeit, ihr musikalisches Spektrum vom Solokonzert über ausgefallene Kammermusik-Formationen bis hin zum Konzert mit Orchester auf die Bühne zu bringen.

Infos

11.11.2014: Radio SRF2 22.35-24.00h | 28.01.2015: Musik-Akademie Basel,19.30h | 30.01.2015: Conservatorio Lugano, 19.00h | 01.02.2015: Kirche St. Peter, Zürich, 17.00h.


Sehen Sie auch

3. Symphoniekonzert | argovia philharmonic | Regula Mühlemann
The Kommithée fuehr Müsick | Glarus
Jackie Brutsche | The Rebel Sperm
Ennio Morricone | My Life in Music | World tour
Portrait | Michael Gassmann | Jazztrompeter
Roman Lerch | SUISA Filmmusikpreis 2014

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunst(zeug)haus Rapperswil-Jona | Schwesternbilder

Kunst(zeug)haus Rapperswil-Jona | Schwesternbilder

Die beiden Künstlerinnen Elisa und Delia Ferraro sind Schwestern und nehmen in...

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

Maya Lalive | «Ein Riss ist Quelle neuen Lebens»

Maya Lalive | «Ein Riss ist Quelle neuen Lebens»

«Der Riss» heisst das über 750 Kilogramm schwere Bild der Künstlerin und...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...

Appenzellerland | à discrétion | Kunstschaffen in Gasthäusern

Appenzellerland | à discrétion | Kunstschaffen in Gasthäusern

Zwei Monate lang kann in Appenzeller Gasthäusern zeitgenössische Kunst genossen werden. À...

Fantoche 2016 | Annette Schindler – Festivaldirektorin

Fantoche 2016 | Annette Schindler – Festivaldirektorin

Animationstechnische Innovationen, sozialkritische Tiefgründigkeit oder leichtfüssige Unterhaltung – Fantoche zeigt das ganze...

Kongresshaus Zürich | Art Zurich 2016

Kongresshaus Zürich | Art Zurich 2016

Zum 18. Mal präsentiert die Kunstmesse Zürich internationale Gegenwartskunst im Zürcher Kongresshaus....

Jugend Theater Festival Schweiz | Aarau

Jugend Theater Festival Schweiz | Aarau

Theaterbegeisterte Jugendliche, die zu überzeugen wissen, und ein Festival, dem man eine...

Titanic – Das Musical | Melide/TI

Titanic – Das Musical | Melide/TI

«RMS Titanic» – Gigantisch. Luxuriös. Überlegen. Und angeblich unsinkbar. Kein anderes Schiff...

Altdorf | Tellspiele 2016 | Theater uri

Altdorf | Tellspiele 2016 | Theater uri

Beim Altdorfer Tell ist aus dem Kreuz ein X geworden und aus...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige