Player laden ...

Bourbaki Panorama Luzern | Themenmonate «Menschlichkeit» | bis 8. Mai 2015 | Rahmenprogramm siehe Website

Bourbaki Panorama Luzern | Ein Leuchtturm für Lampedusa

Der Leuchtturm von Lampedusa von Thomas Kilpper soll den afrikanischen Flüchtlingen den Weg weisen. Zurzeit steht er aber noch in Luzern und setzt ein künstlerisches Zeichen für mehr Humanität in der Schweiz.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Thema Menschlichkeit
Verschiedene Künstler und Künstlergruppen stellen zum Thema Menschlichkeit im Bourbaki Panorama unter der Leitung von Marco Stoffel ihre Arbeiten aus. Der Leuchtturm des deutschen Installationskünstlers, Zeichners und Holzschneiders Thomas Kilpper (geb. 1956) steht zurzeit auf dem Löwenplatz Luzern. Kilpper ist bekannt für seine kritischen und gesellschaftspolitischen Interventionen. Der Künstler arbeitet schon seit Jahren an dem Projekt eines Leuchtturms für Lampedusa. Das starke Licht des Turmes soll bis zur tunesischen Küste reichen und den Flüchtlingen den Weg weisen. Kilpper hat ein Modell des geplanten Leuchtturms gebaut, das schon 2009 in Florenz und Neapel ausgestellt wurde. Für die Themenmonate im Bourbaki Panorama hat er dieses Modell nachgebaut und mit den Original-Plastikstreifen verkleidet, die er in Anlehnung an die Farben der vor Lampedusa zerschellten Boote angefertigt hat. Er ist mit seinem Projekt auch an die Biennale in Venedig eingeladen.

Bourbaki Panorama
Die Genfer Konvention und die Gründung des Internationalen Roten Kreuzes vor 150 Jahren gelten als Meilensteine der Humanität. Die aufopfernde Hilfe für die geschlagene französische Bourbaki-Armee im Winter 1871 durch die Schweizer war ein Akt tätiger Nächstenliebe. Das vor 125 Jahren in Luzern eröffnete Bourbaki Panorama erinnert bis heute daran.

Infos

Bourbaki Panorama Luzern | Themenmonate «Menschlichkeit» | bis 8. Mai 2015 | Rahmenprogramm siehe Website


Sehen Sie auch

Kunstmuseum Thurgau | Das Universum des André Robillard
Schlossmediale Werdenberg | Musik- und Kunstfestival
Kunsthalle Palazzo Liestal | Ernte 2015
Haus für Kunst Uri | Heinrich Danioth und Weggefährten
Kunstmuseum Solothurn | Peter Stoffel
In die Landschaft gehen – im Dialog mit Emil Schill
Kunst(Zeug)Haus | Collage
Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa
Sollbruchstelle | Kunst am sterbenden Bau
Elena Filipovic | Direktorin Kunsthalle Basel | Ein Portrait
Kunstmuseum St.Gallen | Andreas Schulze
Fotomuseum Winterthur | Paul Strand
Kunstraum Baden | Distressed Geometry
Graffitikünstler Domenic Lang | Ein Portrait
Nidwaldner Museum | Tina Z’Rotz

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Naturmuseum Thurgau | Wunderwelt der Bienen

Naturmuseum Thurgau | Wunderwelt der Bienen

Eine Entdeckungsreise in die Wunderwelt der Bienen. Ein echtes Volk von Pelzknäueln...

Kosmos Zürich | Interview mit Bruno Deckert

Kosmos Zürich | Interview mit Bruno Deckert

Mit dem neuen Kulturhaus «Kosmos» gibt es in Zürich ab September einen...

Das Kind meiner Mutter | Florian Burkhardt

Das Kind meiner Mutter | Florian Burkhardt

Marcel Gislers herausragender Dokfilm «Electroboy» hat Florian Burkhardts Geschichte bekannt gemacht. In...

Wörterseh Verlag Zürich | Interview mit Verlagsleiterin Gabriella Baumann-von Arx

Wörterseh Verlag Zürich | Interview mit Verlagsleiterin Gabriella Baumann-von Arx

Gabriella Baumann-von Arx gründete vor 13 Jahren den Wörterseh-Verlag, der sich insbesondere...

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spass. Weder im...

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

Blues Festival Baden

Blues Festival Baden

Dieses Jahr geht das Bluesfestival Baden vom 20. bis 27. Mai...

Musée des beaux-arts du Locle

Musée des beaux-arts du Locle

Le Musée des beaux-arts du Locle expose aussi bien des artistes de...

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung Kulturprojekt «Die andere Zeit»

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung Kulturprojekt «Die andere Zeit»

Die Albert Koechlin Stiftung (AKS) initiiert für das Jahr 2019 bereits zum...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige