Player laden ...

Bourbaki Panorama Luzern | Themenmonate «Menschlichkeit» | bis 8. Mai 2015 | Rahmenprogramm siehe Website

Bourbaki Panorama Luzern | Ein Leuchtturm für Lampedusa

Der Leuchtturm von Lampedusa von Thomas Kilpper soll den afrikanischen Flüchtlingen den Weg weisen. Zurzeit steht er aber noch in Luzern und setzt ein künstlerisches Zeichen für mehr Humanität in der Schweiz.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Thema Menschlichkeit
Verschiedene Künstler und Künstlergruppen stellen zum Thema Menschlichkeit im Bourbaki Panorama unter der Leitung von Marco Stoffel ihre Arbeiten aus. Der Leuchtturm des deutschen Installationskünstlers, Zeichners und Holzschneiders Thomas Kilpper (geb. 1956) steht zurzeit auf dem Löwenplatz Luzern. Kilpper ist bekannt für seine kritischen und gesellschaftspolitischen Interventionen. Der Künstler arbeitet schon seit Jahren an dem Projekt eines Leuchtturms für Lampedusa. Das starke Licht des Turmes soll bis zur tunesischen Küste reichen und den Flüchtlingen den Weg weisen. Kilpper hat ein Modell des geplanten Leuchtturms gebaut, das schon 2009 in Florenz und Neapel ausgestellt wurde. Für die Themenmonate im Bourbaki Panorama hat er dieses Modell nachgebaut und mit den Original-Plastikstreifen verkleidet, die er in Anlehnung an die Farben der vor Lampedusa zerschellten Boote angefertigt hat. Er ist mit seinem Projekt auch an die Biennale in Venedig eingeladen.

Bourbaki Panorama
Die Genfer Konvention und die Gründung des Internationalen Roten Kreuzes vor 150 Jahren gelten als Meilensteine der Humanität. Die aufopfernde Hilfe für die geschlagene französische Bourbaki-Armee im Winter 1871 durch die Schweizer war ein Akt tätiger Nächstenliebe. Das vor 125 Jahren in Luzern eröffnete Bourbaki Panorama erinnert bis heute daran.

Infos

Bourbaki Panorama Luzern | Themenmonate «Menschlichkeit» | bis 8. Mai 2015 | Rahmenprogramm siehe Website


Sehen Sie auch

Kunstmuseum Thurgau | Das Universum des André Robillard
Schlossmediale Werdenberg | Musik- und Kunstfestival
Kunsthalle Palazzo Liestal | Ernte 2015
Haus für Kunst Uri | Heinrich Danioth und Weggefährten
Kunstmuseum Solothurn | Peter Stoffel
In die Landschaft gehen – im Dialog mit Emil Schill
Kunst(Zeug)Haus | Collage
Kunstmuseum Bern | Meret Meyer Scapa
Sollbruchstelle | Kunst am sterbenden Bau
Elena Filipovic | Direktorin Kunsthalle Basel | Ein Portrait
Kunstmuseum St.Gallen | Andreas Schulze
Fotomuseum Winterthur | Paul Strand
Kunstraum Baden | Distressed Geometry
Graffitikünstler Domenic Lang | Ein Portrait
Nidwaldner Museum | Tina Z’Rotz

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

Die Gewinnerin des 7. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema «Utopie» steht fest: Mirjam...

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform im Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

Bewegte Bilder sind allgegenwärtig - wer nicht wahllos überflutet und manipuliert werden...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke von international bekannten Kunstschaffenden, welche...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Trainspotting 2

Trainspotting 2

Zuerst war da eine Gelegenheit… dann passierte ein Verrat. Zwanzig Jahre sind...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige