11. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik

Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins
The Enigma of Human Consciousness

Biennale Luzern
© 11. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik

Deutsch

(English, please scroll down)

International renommierte Wissenschaftler wie der Ökologe Fritjof Capra, der Mathematiker Sir Roger Penrose, der Neurobiologe Christof Koch, der langjährige englische Übersetzer des Dalai Lama, Thupten Jinpa, sowie der buddhistische Mönch Matthieu Ricard hielten am 16. Januar 2016 anlässlich der 11. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik im Verkehrshaus der Schweiz, Luzern, öffentliche Vorträge zum Thema «Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins – The Enigma of Human Consciousness».

Die Vorträge und Podiumsdiskussionen sind bei ART-TV für CHF 40.00 einsehbar.
Sprachen: Deutsch und Englisch.

» zu den Videos

Bestellung des Passworts

Senden Sie eine E-Mail an info@neugalu.ch
Geben Sie Ihren Namen, Vornamen, Adresse, Tel. Nr. an und beantragen Sie das Passwort. Sie erhalten dann eine E-Mail und die Rechnung. Das Passwort für unbeschränkten Zugang wird Ihnen nach Eingang Ihrer Zahlung per E-Mail zugestellt.

Downloads

Biennale 2016 Abstracts (Deutsch/Englisch)
» PDF ansehen

«Die Wissenschaft kann das Rätsel des Bewusstseins nicht lösen», Interview mit Thupten Jinpa dem langjährigen englischen Übersetzer des Dalai Lama (Kulturmagazin 041/01/2016)
» PDF ansehen

«Es gibt weiterhin Hoffnung», Interview mit Fritjof Capra (Neue Luzerner Zeitung, 10.01.2016, Nr. 2)
» PDF ansehen

English

On 16 January 2016, internationally acclaimed scientists such as the ecologist Fritjof Capra, the mathematician Sir Roger Penrose, the neurobiologist Christof Koch, the Dalai Lama’s longtime English interpreter, Thupten Jinpa, and the Buddhist monk Matthieu Ricard gave talks at the 11th Swiss Biennial on Science, Technics + Aesthetics in the Swiss Museum of Transport, Lucerne, about «The Enigma of Human Consciousness – Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins».

The lectures and panel discussions can be seen on ART-TV for CHF 40.00. Language: German and English.

» see the videos

Password order

Send an e-mail to info@neugalu.ch
Mention your first and last name, address, phone number, and ask for the password. You will then be billed via e-mail. Once your payment has been received, the password for unlimited access will be sent to you via e-mail.

Downloads

Biennale 2016 Abstracts (German/English)
» see PDF



Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige