Player laden ...

Werkbeiträge 2016 Kanton Luzern | Sparte Freie Kunst | Giacomo Santiago Rogado | Judith Leupi | Karin Lustenberger | Ausstellung Freie Kunst | Hochschule Luzern Design & Kunst | Vernissage 29. Oktober 2016 | Die Ausstellung dauert bis 13. November 2016

Werkbeiträge Kanton Luzern 2016 | Freie Kunst

Der Kanton Luzern hat 2016 seine Werkjahr-Beiträge in der Sparte «Freie Kunst» an Giacomo Santiago Rogado, Judith Leupi und Karin Lustenberger vergeben.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Giacomo Santiago Rogado
Giacomo Santiago Rogado, geboren 1969 in Luzern, hat italienische und spanische Wurzeln. Er studierte von 2002 bis 2005 an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern. 2007 erhielt er den Eidgenössischen Preis für Kunst und 2009 den Manor Kunstpreis der Zentralschweiz. Im Jahre 2013 wurde er mit dem Anerkennungspreis der Stadt Luzern ausgezeichnet. Seine nun prämierte Installation besteht aus einem grossformatigen Bild, drei kleinformatigen zusammengehörenden Bildern und zwei Objekten, eines davon ist eine Sanduhr. Die Arbeit heisst «Coalescence».

Judith Leupi
Judith Leupi (*1983), in Uffikon LU aufgewachsen, studierte in Bern an der HKB. Sie lebt zurzeit in Glasgow, wo sie einen Master an der Glasgow School of Art erworben hat. Ihre Werke waren unter anderem an der Cantonale Bern, an der Jahresaustellung im Kunstmuseum Luzern, im Sankturbanhof Sursee und in der Alpineum Produzentengalerie in Luzern ausgestellt. Leupi arbeitet vorwiegend mit analoger Fotografie und interessiert sich für mechanische Aspekte der Kamera und der Inszenierung für die Kamera. Schwerkraft, Grössenverhältnisse und Material werden in ihren Fotografien hinterfragt. Ihre prämierte Arbeit trägt den Titel «gulls».

Karin Lustenberger
Karin Lustenberger (*1980), intermediale Multimediakünstlerin, lebt heute in Luzern und Berlin. Ihre Arbeiten sind on- und offline verknüpft mit Sound, Video, Performance, Robotik und Installation. Sie interessiert sich für audiovisuelle Strukturen sowie für das generative Potenzial ihrer konkreten Umgebung. Elektronisch, algorithmisch und bewegt realisiert sie Projekte in Verbindung mit technischen Wahrnehmungsprozessen und lebendigen Systemen. Ihre prämierte Arbeit heisst «Gerade, eben, diagonal» und ist eine Live-Projektion mit bewegten Geldwerten.

Infos

Werkbeiträge 2016 Kanton Luzern | Sparte Freie Kunst | Giacomo Santiago Rogado | Judith Leupi | Karin Lustenberger | Ausstellung Freie Kunst | Hochschule Luzern Design & Kunst | Vernissage 29. Oktober 2016 | Die Ausstellung dauert bis 13. November 2016


Sehen Sie auch

Kunstmuseum Luzern | Laure Prouvost
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz | Bertrand Lavier
Fotostiftung Schweiz | Thomas Kern – Haiti. Die endlose Befreiung
Luzern | Tage der Kulturlandschaft
CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Zug
Kunsthaus Zug | Paris sans fin
Judith Albert 2016 | Ausgezeichnet!
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

«In Between» heisst der Film, der das 20. Pink Apple eröffnen wird:...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Der Pink Apple ist dieses Jahr golden! Mit gutem Grund: Vor genau...

Pink Apple 2017 | Festival Award

Pink Apple 2017 | Festival Award

Der diesjährige «Pink Apple Festival Award» für Verdienste im schwullesbischen Filmschaffen geht...

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Wo Leben ist, wird Abfall produziert, was reingeht, muss wieder raus. Abfall...

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Fast 20 Jahre mussten wir auf die Verfilmung von Andreas Steinhöfels Buch...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Thematischer Schwerpunkt des «Visions du Réel 2017» bilden Filme, die sich mit...

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Boulouris 5, das sind fünf Persönlichkeiten, die seit 20 Jahren an einem...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige