Player laden ...

Laure Prouvost – and she will say: hi her, ailleurs, to higher grounds… | Kunstmuseum Luzern | bis 12. Februar 2017

Kunstmuseum Luzern | Laure Prouvost

Selbst Teil eines Kunstwerkes sein. Sich verlieren in den Geschichten von Laure Prouvost. Im Kunstmuseum Luzern wandert man durch schaurig schöne Welten. Kunsthausdirektorin Fanni Fetzer nimmt Sie im arttv-Video persönlich mit auf einen Rundgang. Er endet im Paradies.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Eigenwillige Künstlerin
Laure Prouvost (*1978) ist eine grossartige Geschichtenerzählerin, die mit ästhetisch vermeintlich dilettantischem Material, mit Sound und Fantasie ihr Publikum verführt. In ihren Installationen verbindet sie Video, Alltagsobjekte, Keramik oder Malerei mit Architektur und verknüpft Wahrheit und Dichtung zu einer eigenwilligen Realität: War Laure Prouvosts Grossvater wirklich ein Konzeptkünstler, dessen letztes Werk – ein eigenhändig gegrabener Tunnel von Europa nach Afrika – unvollendet blieb, weil in ihm auch der Grossvater selbst verschollen ist?

Verführerische Labyrinthe
Jedes Ereignis, jeder Eindruck wird von der Künstlerin sofort aufgegriffen und für ihre Erzählung genutzt, die sich über die drei Ausstellungsstationen weiterentwickelt. Zu den Vernissagen wird dabei schon einmal in altmodischen Porzellantassen Tee serviert. Laure Prouvosts Narrationen sind verführerische Labyrinthe, ihre Installationen sind von grosser Leichtigkeit, doch technisch hoher Präzision, humorvoll und in ihrem Detailreichtum überaus sinnlich. Aber Vorsicht: Wer sich hineinbegibt, findet aus ihren Geschichten vielleicht nie mehr heraus…

Infos

Laure Prouvost – and she will say: hi her, ailleurs, to higher grounds… | Kunstmuseum Luzern | bis 12. Februar 2017


Sehen Sie auch

Werkbeiträge Kanton Luzern 2016 | Freie Kunst
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz | Bertrand Lavier
Fotostiftung Schweiz | Thomas Kern – Haiti. Die endlose Befreiung
Photobastei Zürich | Peter Bialobrzeski | «The City»
Luzern | Tage der Kulturlandschaft
CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Zug
Kunsthaus Zug | Paris sans fin
Judith Albert 2016 | Ausgezeichnet!
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic
Kunst Halle Sankt Gallen | Vanessa Billy
Fotomuseum Winterthur | Jungjin Lee – Echo

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

Pink Apple 2017 | Der Eröffnungsfilm

«In Between» heisst der Film, der das 20. Pink Apple eröffnen wird:...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Pink Apple 2017 | Jubiläum des schwullesbischen Filmfestivals

Der Pink Apple ist dieses Jahr golden! Mit gutem Grund: Vor genau...

Pink Apple 2017 | Festival Award

Pink Apple 2017 | Festival Award

Der diesjährige «Pink Apple Festival Award» für Verdienste im schwullesbischen Filmschaffen geht...

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Museum der Kulturen Basel | Times of waste

Wo Leben ist, wird Abfall produziert, was reingeht, muss wieder raus. Abfall...

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Pink Apple 2017 | Die Mitte der Welt

Fast 20 Jahre mussten wir auf die Verfilmung von Andreas Steinhöfels Buch...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Thematischer Schwerpunkt des «Visions du Réel 2017» bilden Filme, die sich mit...

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Portrait I Bouloirs 5 | Liebe zum Tango

Boulouris 5, das sind fünf Persönlichkeiten, die seit 20 Jahren an einem...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige