Player laden ...

«Charge» – Ausstellung von Lukas Müller | Coalmine Winterthur, Raum für zeitgenössische Fotografie | bis 23. Dezember 2016

Coalmine Winterthur | Lukas Müller | «Charge»

In der Ausstellung «Charge» zeigt der Düsseldorfer Künstler Lukas Müller eine Ansammlung von Bildgegenständen und Fundstücken, die er neu interpretiert. Vergrössert und auf Stoff gedruckt, erinnern sie an die Ikonographie von Plakatwänden innerhalb von malerisch verspielten Kompositionen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Städtische Kleinportraits
Lukas Müller (*1986 in Kassel, lebt in Düsseldorf und Brüssel) studierte in der Klasse von Albert Oehlen und Andreas Schulze an der Kunstakademie Düsseldorf. Auf seinen täglichen Gängen durch Düsseldorf hat Müller in den letzten Jahren ein riesiges Archiv von Bildgegenständen angesammelt. Werbezettel, Visitenkarten, Briefe, Passbilder, Klebezettel mit Kritzeleien, abgelaufene Kreditkarten, Brieftaschen mit allem ausser Bargeld finden sich unter den abgenutzten und verwitterten Dingen, die in Müllers Arbeiten abgebildet sind.

Fundort Winterhur
Für seine Ausstellung in der COALMINE hält sich der Künstler über eine gewisse Zeit in Winterthur auf, um hier auf die Spur verschiedener Gegenstände zu kommen. Gerade auch die auf das ortstypische Industriezeitalter verweisenden Fundstücke dürften in Winterthur Eingang in ein Ensemble von Bild und Gegenstand im Ausstellungsraum finden.

Infos

«Charge» – Ausstellung von Lukas Müller | Coalmine Winterthur, Raum für zeitgenössische Fotografie | bis 23. Dezember 2016


Sehen Sie auch

Nidwaldner Museum | Anita Zumbühl
Kunstmuseum Luzern | Laure Prouvost
Werkbeiträge Kanton Luzern 2016 | Freie Kunst
Fotobuch | «A Day with the Greatest» – Muhammad Ali
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz | Bertrand Lavier
Fotostiftung Schweiz | Thomas Kern – Haiti. Die endlose Befreiung
Photobastei Zürich | Peter Bialobrzeski | «The City»
Luzern | Tage der Kulturlandschaft
CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Zug
Kunsthaus Zug | Paris sans fin
Judith Albert 2016 | Ausgezeichnet!
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic
Kunst Halle Sankt Gallen | Vanessa Billy
Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Jung, inspirierend, innovativ, mutig, avantgardistisch, professionell ausgebildet und im konkurrenzreichen Haifischbecken der...

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler,...

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Hänsel und Gretel müssen weg. Sie verlassen ihr Zuhause und schlagen sich...

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Alte Meister hängen im modernen Pavillon des Nidwalden Museums dicht an dicht,...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige