Player laden ...

«Charge» – Ausstellung von Lukas Müller | Coalmine Winterthur, Raum für zeitgenössische Fotografie | bis 23. Dezember 2016

Coalmine Winterthur | Lukas Müller | «Charge»

In der Ausstellung «Charge» zeigt der Düsseldorfer Künstler Lukas Müller eine Ansammlung von Bildgegenständen und Fundstücken, die er neu interpretiert. Vergrössert und auf Stoff gedruckt, erinnern sie an die Ikonographie von Plakatwänden innerhalb von malerisch verspielten Kompositionen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Städtische Kleinportraits
Lukas Müller (*1986 in Kassel, lebt in Düsseldorf und Brüssel) studierte in der Klasse von Albert Oehlen und Andreas Schulze an der Kunstakademie Düsseldorf. Auf seinen täglichen Gängen durch Düsseldorf hat Müller in den letzten Jahren ein riesiges Archiv von Bildgegenständen angesammelt. Werbezettel, Visitenkarten, Briefe, Passbilder, Klebezettel mit Kritzeleien, abgelaufene Kreditkarten, Brieftaschen mit allem ausser Bargeld finden sich unter den abgenutzten und verwitterten Dingen, die in Müllers Arbeiten abgebildet sind.

Fundort Winterhur
Für seine Ausstellung in der COALMINE hält sich der Künstler über eine gewisse Zeit in Winterthur auf, um hier auf die Spur verschiedener Gegenstände zu kommen. Gerade auch die auf das ortstypische Industriezeitalter verweisenden Fundstücke dürften in Winterthur Eingang in ein Ensemble von Bild und Gegenstand im Ausstellungsraum finden.

Infos

«Charge» – Ausstellung von Lukas Müller | Coalmine Winterthur, Raum für zeitgenössische Fotografie | bis 23. Dezember 2016


Sehen Sie auch

Nidwaldner Museum | Anita Zumbühl
Kunstmuseum Luzern | Laure Prouvost
Werkbeiträge Kanton Luzern 2016 | Freie Kunst
Fotobuch | «A Day with the Greatest» – Muhammad Ali
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz | Bertrand Lavier
Fotostiftung Schweiz | Thomas Kern – Haiti. Die endlose Befreiung
Photobastei Zürich | Peter Bialobrzeski | «The City»
Luzern | Tage der Kulturlandschaft
CH-Kunstverein | Portrait Kunsthaus Zug
Kunsthaus Zug | Paris sans fin
Judith Albert 2016 | Ausgezeichnet!
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen | Velimir Iliševic
Kunst Halle Sankt Gallen | Vanessa Billy
Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Es ist eines der seltener gespielten Stücke von Ödön von Horváth. Nun...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

Das Internationale Filmfestival Fribourg FIFF stellt in der Kategorie «Neues Territorium» das...

The Other Side of Hope

The Other Side of Hope

Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch Finnland Menschen auf, die aus ihrer...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Stapferhaus Lenzburg | Heimat. Eine Grenzerfahrung

Heimat – Ein aktuelles Thema, über das zur Zeit viel geredet wird...

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

FIFF 2017 | FESTIVALDIREKTOR THIERRY JOBIN | DAS VIDEOINTERVIEW

Man munkelt, er hätte das beste Händchen aller Filmfestivaldirektoren der Schweiz für...

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

«Niklaus von Flüe - Unterwegs» zeigt: Weniger ist mehr. Die schweizweite Tour...

Theater Basel | Oresteia

Theater Basel | Oresteia

Im Musiktheater «Oresteia» verschwimmen die Grenzen von Recht und Unrecht. Der griechische...

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

Visions du Réel 2017 | Interview mit Luciano Barisone

«Ein paar Filmszenen ... und die Reise beginnt. Die Bilder zeichnen einen...

Theater Basel | Die Genesung der Grille | Oper von Richard Ayres

Theater Basel | Die Genesung der Grille | Oper von Richard Ayres

Grundlage der Oper von Richard Ayres ist ein Kinderbuch: Ein düsteres Gefühl...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige