Player laden ...

Die Installation «Bergen» von Fridolin Schoch ist vom 27. November 2016 bis 5. Februar 2017 im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona zu sehen.

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Fridolin Schoch

«Die Umgebung löst sich auf, rennt schneller als die Gedanken. Wie eine Feder geschraubt, die Wände drehen weg. Eine Fläche aus Grenzlinien, die Haut als Begrenzung, Kopfblockade, ein Verschnitt des Raumes, aufgesprengt.» Fridolin Schoch.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Junge Kunst
Die Reihe «Seitenwagen 2016–2017» ist ein Ausstellungsprogramm, das bereits zum dritten Mal im Kunst(Zeug)Haus durchgeführt wird. In dieser Reihe werden junge, unter dreissigjährige Künstlerinnen und Künstler aus der Schweiz in den Kabinetträumen gezeigt – gleichzeitig mit einer Hauptausstellung in der grossen Halle. Das ermöglicht es jungen Kunstschaffenden, einem Seitenwagen gleich, mit der Hauptausstellung mitzufahren und ein breiteres Publikum zu erreichen. Auch für den Appenzeller Künstler Fridolin Schoch bietet sich hier die Möglichkeit, seine Kunst in einem musealen Kontext vorzustellen.

Labyrinth aus Weidezaun
Fridolin Schoch bespielt den Kabinettraum (rund 60m2) mit einer Installation, die er eigens für das Kunst(Zeug)Haus entwickelt hat. Die diesjährige «Seitenwagen»-Reihe steht unter dem kuratorischen Konzept der Interaktion. Fridolin Schoch passt da ausgezeichnet: Seine raumgreifende Installation mit knarrenden Brettern, Weidezaun und weiteren Baumaterialien gleicht einem Labyrinth, das die Besuchenden anzieht und gleichzeitig verwirrt. Mit seinem Eintreten in den Raum löst der Besucher Töne aus, die sich mit anderen Klängen zu einem Klangteppich verweben werden.

Infos

Die Installation «Bergen» von Fridolin Schoch ist vom 27. November 2016 bis 5. Februar 2017 im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona zu sehen.


Sehen Sie auch

Werkschau Thurgau 16 | an sieben Kunstorten im ganzen Kanton
Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe
Kunstraum Baden | Luigi Archetti
Kunstmuseum St.Gallen | Manfred Pernice
Kunsthaus Zofingen | Bodenlos II
Kunsthaus Langenthal
Photobastei Zürich | Arnold Odermatt | Feierabend
Nidwaldner Museum | Anita Zumbühl
Coalmine Winterthur | Lukas Müller | CHARGE
Kunstmuseum Luzern | Laure Prouvost
Werkbeiträge Kanton Luzern 2016 | Freie Kunst
Fotobuch | «A Day with the Greatest» – Muhammad Ali
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz | Bertrand Lavier
Fotostiftung Schweiz | Thomas Kern – Haiti. Die endlose Befreiung
Photobastei Zürich | Peter Bialobrzeski | «The City»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform in Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

Bewegte Bilder sind allgegenwärtig - wer nicht wahllos überflutet und manipuliert werden...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke von international bekannten Kunstschaffenden, welche...

Trainspotting 2

Trainspotting 2

Zuerst war da eine Gelegenheit… dann passierte ein Verrat. Zwanzig Jahre sind...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Wunder gibt es wirklich! Mit persönlichen Geschichten, Zaubereien und Musik, die uns...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige