Boswiler Meisterkonzerte | Andreas Staier, Hammerflügel | Sonntag, 22. Januar 2017, 17.00 Uhr

Programm

Franz Schubert (1797–1828)
Impromptu c-Moll D 899/1
3 Moments Musicaux D 780/1–3
Impromptu As-Dur D 935/2

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)
Sonate F-Dur KV 533/494

Joseph Haydn (1732–1809)
Sonate Es-Dur Hob. XVI:49

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
6 Bagatellen op. 126

Ganzes Konzertprogamm 2017 siehe Website des Veranstalters

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Die Konzerte 2016 waren vollkommen ausverkauft. Am 22. Januar eröffnet Andreas Staier, Hammerflügel, die Boswiler Meisterkonzertreihe 2017. Zu hören sind Werke von Schubert, Mozart, Haydn und Beethoven auf einem Originalinstrument von Julius Blüther, Leipzig 1856.

Hochkarätiges Programm
Nach dem Eröffnungskonzert vom 22. Januar 2017 sind in sieben weiteren Konzerten bis 26. November 2017 weitere Solisten von Weltruf, herausragende Talente der Klassikszene, führende Kammerorchester und Ensembles zu hören: das Jerusalem Quartett, eines der weltweit führenden Streichquartette; das Schweizer Ensemble Corund mit Bachs Matthäus-Passion; zum zweiten Mal im Boswiler Meisterkonzert der Pianist Vitaly Pisarenko, der ausdrucksstarke Violinist Alexander Sitkovetsky mit seinem Sitkovetsky Trio; das Ensemble Chaarts und Tenor Christoph Prégardien mit Musik von Mendelssohn Bartholdy und Schubert. Das spanische Bläserquintett Azahar Ensemble ist Preisträger des renommierten ARD-Musikwettbewerbs. Mit Alina Ibragimova und Cédric Tiberghien geben zwei der gefragtesten jungen Künstler ihr Boswiler Debüt.

Mehr Platz durch neues Foyer
Im Januar wird das an die Alte Kirche angebaute neue Foyer eröffnet. Es bietet Platz für Abendkasse, Pausenbar und Garderobe. Im Sommer können zudem die Fensterwände geöffnet werden. Mit dem Anbau wurden auch die sanitären Anlagen erweitert, und ein Lift erlaubt den barrierefreien Zugang zur Alten Kirche. Die Empore wurde mit einer zweiten Treppe erschlossen.

Infos

Boswiler Meisterkonzerte | Andreas Staier, Hammerflügel | Sonntag, 22. Januar 2017, 17.00 Uhr

Programm

Franz Schubert (1797–1828)
Impromptu c-Moll D 899/1
3 Moments Musicaux D 780/1–3
Impromptu As-Dur D 935/2

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)
Sonate F-Dur KV 533/494

Joseph Haydn (1732–1809)
Sonate Es-Dur Hob. XVI:49

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
6 Bagatellen op. 126

Ganzes Konzertprogamm 2017 siehe Website des Veranstalters


Sehen Sie auch

Zürcher Kammerorchester ZKO | «Director’s Cut»
Schloss Meggenhorn | Klang-Musiktage
BeJazz Bern | Winterfestival
Komponist Stephan Hodel | London-Luzern
Swiss Chamber Music Festival Adelboden
Camerata variabile | Contrat Social
The Chedi Andermatt | Klassik auf Weltniveau

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

«Zum ersten Mal Nintendo» heisst die zweite Single aus Philipp Poisels kommenden...

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt erstmals einen repräsentativen Querschnitt durch seine reichhaltige...

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

Die Gewinnerin des 7. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema «Utopie» steht fest: Mirjam...

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform im Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke international bekannter Kunstschaffender, die sich mit unterschiedlichen Aspekten...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige