Musiktheater zum Anfassen | Opera Box | Liebe hautnah

Opera Box: Liebe hautnah | «Il Signor Bruschino» von Giachino Rossini | Regie: Paul Suter | bis Sonntag, 15. Januar 2017 – ZKO-Haus Zürich

Musiktheater zum Anfassen | Opera Box | Liebe hautnah

Die Opera Box berührt ihr Publikum dieses Jahr mit Rossinis Meisterwerk «Il Signor Bruschino». Bis Sonntag, 15. Januar 2017 präsentiert das Zürcher Kammerorchester im ZKO-Haus im Zürcher Seefeld eine Parabel über die Irrungen und Wirrungen der Liebe. Modern und hautnah!

Texte statt nervtötende Rezitative
Die Opera Box ist längst eine Tradition des Zürcher Kammerorchesters. Sie ist «Musiktheater zum Anfassen», wo das Publikum um die Sänger und das Orchester herumsitzt und das Geschehen aus unmittelbarer Nähe mitverfolgt. Damit sich das Publikum in der Oper wiederfinden kann, befreit Regisseur Paul Suter die Handlung des Stücks aus dem 19. Jahrhundert und befördert die Charaktere direkt in unsere Gegenwart. Auch die Rezitative der Oper streicht er und ersetzt sie durch gesprochene Monologe auf Deutsch. Damit dürfte er die Oper auch einem jüngeren Publikum näher bringen, sind es doch gerade die Rezitative, die für viele die Oper wenig attraktiv machen. Das Publikum erlebt also eine modernisierte Oper mit grossen Arien, reizenden Duetten und Terzetten sowie rauschende Finali, zuweilen abgründig melancholisch, dann wieder urkomisch. Gioacchino Rossinis «Il Signor Bruschino» erzählt eine dramatische Liebesgeschichte. Die geliebte Frau ist einem anderen versprochen, und ihr wahrer Liebhaber erhofft sich, ihr nahezukommen, indem er sich als eben dieser «andere» ausgibt. «Rossini schafft es», sagt Regisseur Suter, «die absurden menschlichen Abgründe zu zeigen, die seit Menschengedenken aufgerissen werden, wenn es um das Thema Liebe geht. Das Schöne ist, dass Rossini gemeinsam mit uns darüber schmunzeln kann, wozu ein Mensch im Liebesrausch in der Lage ist.»

Infos

Opera Box: Liebe hautnah | «Il Signor Bruschino» von Giachino Rossini | Regie: Paul Suter | bis Sonntag, 15. Januar 2017 – ZKO-Haus Zürich


Sehen Sie auch

Boswiler Meisterkonzerte 2017
Zürcher Kammerorchester ZKO | «Director’s Cut»
Schloss Meggenhorn | Klang-Musiktage
Komponist Stephan Hodel | London-Luzern
Swiss Chamber Music Festival Adelboden
Camerata variabile | Contrat Social
The Chedi Andermatt | Klassik auf Weltniveau
Opernhaus Zürich I Der Zauberer von Oz
Opernhaus Zürich | Die Entführung aus dem Serail
Luzerner Theater | Rigoletto

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

Philipp Poisel | «Zum ersten Mal Nintendo» | Neuer Song

«Zum ersten Mal Nintendo» heisst die zweite Single aus Philipp Poisels kommenden...

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Kunstmuseum St.Gallen | Endlich! Glanzlichter der Sammlung

Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt erstmals einen repräsentativen Querschnitt durch seine reichhaltige...

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

7. CH-Dokfilm-Wettbewerb | Mirjam von Arx | Die Angst vor der Angst

Die Gewinnerin des 7. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs zum Thema «Utopie» steht fest: Mirjam...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform im Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour – Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke international bekannter Kunstschaffender, die sich mit unterschiedlichen Aspekten...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige