Galerie Widmertheodoridis Eschlikon | Michael Schnabel | Cages

Michael Schnabel: Cages | Galerie widmertheodoridis, Fallackerstrasse 6, 8360 Eschlikon TG | bis 24. Dezember 2016

Galerie Widmertheodoridis Eschlikon | Michael Schnabel | Cages

Nach langen Jahren in der Altstadt von Zürich zog die Galerie Ende 2013 ins Thurgauer Dorf Eschlikon um. Weitab von urbanen Zentren zeigt sie an ihrem solitären Standort unter dem neuen Namen widmertheodoridis spannende Positionen aussergewöhnlicher Kunstschaffender.

Tiergehege von der besten Seite
Zum ersten Mal überhaupt öffnet die Galerie widmertheodoridis den «Kuhstall» und zeigt dort Michael Schnabels Fotoserie «Cages» als Premiere in der Schweiz. Ein stimmiger, aber auch ungewöhnlicher Ausstellungsort für diese ästhetischen Fotografien. In «Cages» präsentieren sich Tiergehege von ihrer besten – architektonisch schönsten – Seite. Michael Schnabel ist ein Fotograf mit aussergewöhnlichem Anspruch. Sein Markenzeichen sind komplexe Motivwelten, die er zu visualisieren weiss.

Jedes Umfeld wird zur Bühne
Der richtige Moment ist bei Schnabel eine Selbstverständlichkeit. Mit akribischer Vorbereitung, Vision und Gespür komponiert er seine Bildwelten. Diese Inszenierungen brachten ihm viele nationale und internationale Auszeichnungen ein. Michael Schnabel studierte Fotografie in Darmstadt. Während seines Aufenthaltes in San Francisco begann er, seine Passion für Landschaft und Fotografie zu vereinen. Er vermag es wie kaum ein Zweiter, die Umwelt zu seinem Botschaftsträger zu machen. Ob Wüsten, Hochgebirge oder Metropolen – einfach jedes Umfeld wird für Schnabel zur Bühne.

Infos

Michael Schnabel: Cages | Galerie widmertheodoridis, Fallackerstrasse 6, 8360 Eschlikon TG | bis 24. Dezember 2016


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...

The Birth of a Nation

The Birth of a Nation

Das Filmdrama erzählt die wahre Geschichte des amerikanischen Sklavenanführers Nat Turner. Als...

Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spass. Weder im...

Gimme Danger

Gimme Danger

Er ist eine der charismatischsten Figuren der Musikszene. Seine entfesselten, lasziven Auftritte...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Musée des beaux-arts du Locle

Musée des beaux-arts du Locle

Le Musée des beaux-arts du Locle expose aussi bien des artistes de...

Blues Festival Baden

Blues Festival Baden

Dieses Jahr geht das Bluesfestival Baden vom 20. bis 27. Mai...

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung Kulturprojekt «Die andere Zeit»

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung Kulturprojekt «Die andere Zeit»

Die Albert Koechlin Stiftung (AKS) initiiert für das Jahr 2019 bereits zum...

Knochenlieder | Martina Clavadetscher

Knochenlieder | Martina Clavadetscher

Martina Clavadetschers Roman «Knochenlieder» kommt in einzigartiger Form daher. Die Autorin, die...

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Buchtipp | Zsuzsa Bánk: «Schlafen werden wir später»

Zsuzsa Bánks neuer Roman «Schlafen werden wir später» ist ein intimer Briefwechsel...

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!

Zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution von 1917 zeigen das Kunstmuseum Bern...

20th Century Women

20th Century Women

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields lebt an der Westküste...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige