Player laden ...

«Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe | Eröffnungsfilm der 52. Solothurner Filmtage | 19. Januar 2017 | Filmstart am 9. März 2017 in den Kinos der Deutschschweiz | Verleih: Filmcoopi Zürich

52. Solothurner Filmtage | Eröffnungsfilm «Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe

Der Spielfilm «Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe eröffnet am 19. Januar 2017 die 52. Solothurner Filmtage. Zum feierlichen Anlass werden die Regisseurin, ihre Schauspielerinnen und Schauspieler erwartet. Ehrengast ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Gleichberechtigung und Selbtbestimmung
Die schweizerisch-italienische Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch zu «Heidi») siedelt ihren Spielfilm über die Einführung des Frauenstimmrechts in einem beschaulichen Schweizer Dorf an. Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die dort 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen. Regisseurin Petra Volpe zu ihrem Film: «Die göttliche Ordnung setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.»

Themen, die immer noch beschäftigen
Die Hauptrolle der Nora verkörpert Marie Leuenberger («Die Standesbeamtin», «Der Kreis»). An ihrer Seite spielen u.a. Max Simonischek («Akte Grüninger», «Am Hang»), Sibylle Brunner («Rosie», «Liebe und Zufall»), Rachel Braunschweig («Finsteres Glück», «Tatort») und Bettina Stucky («Traumland»). Cast und Crew werden zur Eröffnung der 52. Solothurner Filmtage erwartet, Ehrengast ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Seraina Rohrer, Direktorin der Solothurner Filmtage, freut sich darauf, mit «Die göttliche Ordnung» das Filmjahr 2017 einzuläuten: «Petra Volpes Spielfilm greift Themen auf, die uns auch 45 Jahre nach der Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz beschäftigen». Volpes Film ist für den «Prix de Soleure» 2017 nominiert.

Infos

«Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe | Eröffnungsfilm der 52. Solothurner Filmtage | 19. Januar 2017 | Filmstart am 9. März 2017 in den Kinos der Deutschschweiz | Verleih: Filmcoopi Zürich


Sehen Sie auch

52. Solothurner Filmtage | «Art mon amour»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

Ein deutsches Leben

Ein deutsches Leben

Die 1911 in Berlin geborene Brunhilde Pomsel blickt mit ihren 105 Jahren...

Calabria

Calabria

Nach dem Tod eines kalabresischen Immigranten, der zum Arbeiten in die Schweiz...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige