Player laden ...

Der öffentliche Meisterkurs für Lied-Duos mit Kammersängerin Brigitte Fassbaender fand vom 9. bis 11. Dezember 2016 an der Zürcher Hochschule der Künste statt und war eine Veranstaltung von Liedrezital Zürich und der ZHdK. Liedrezital Zürich wird vom Verein «Freunde des Liedes» getragen.

Brigitte Fassbaender | Meisterkurs | Liedrezital Zürich

Brigitte Fassbaender, eine der grössten deutschen Liedsängerinnen, gab auf Einladung von Liedrezital Zürich einen Meisterkurs an der ZHdK. Sechs ausgewählte Lied-Duos feilten drei Tage lang öffentlich an ihrem Können, unter der starken Führung dieser aussergewöhnlichen, grossen Interpretin.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Der grosse Star des deutschen Liedes
Brigitte Fassbaender debütierte im Alter von 21 Jahren an der Münchner Staatsoper, von wo ihre aufsehenerregende internationale Karriere ihren Ausgang nahm. Sie sang an allen führenden Opernhäusern und Festpielen der Welt (Metropolitan Opera New York, Opernhäuser von San Francisco und Chicago, La Scala Milano, Covent Garden London, Wien, Berlin, Hamburg, Glyndebourne, Festspiele in Salzburg, Bayreuth, usw.) und verkörperte alle bedeutenden Partien ihres Fachs. Sie erhielt den Kammersängerinnentitel der Bayerischen und der Wiener Staatsoper.
 Über 250 Schallplattenaufnahmen geben Zeugnis von ihrer Bedeutung als Sängerin, ein Grossteil davon im Lied- und Konzertbereich.
1995 beendete Brigitte Fassbaender ihre Gesangskarriere, um sich ganz der Regie zu widmen. Die Förderung junger Talente war und ist ihr ein wichtiges Anliegen. Als gefragte Gesangspädagogin unterrichtet sie weltweit in Meisterkursen.

Ausgewählte Lied-Duos der ZHdK
Die folgenden ausgewählten Lied-Duos der Zürcher Hochschule der Künste nahmen am öffentlichen Meisterkurs von Brigitte Fassbaender teil: Lasse Siefert, Tenor & Paulina Maślanka, Klavier;
 Yves Brühwiler, Bass & Sebastian Issler, Klavier;
 Cassandre Stornetta, Alt & Akvile Sileikaite, Klavier;
 Anna Gitschtaler, Sopran & Larissa Baghdasarian, Klavier;
 Luca Bernard, Tenor & Anna Bertogna, Klavier;
 Sara-Bigna Janett, Sopran & Stefan Kägi, Klavier.

Verein Freunde des Liedes Zürich
Dieser Verein hat den Meisterkurs mit Brigitte Fassbaender organisiert. Er widmet sich der Verbreitung des Liedes und veranstaltet dazu Liederabende, Meisterkurse und bietet mit der Reihe Liedrezital Zürich dem Publikum die Möglichkeit, in die wunderbar gefühlvolle Welt des Liedes einzutauchen. Im Mai 2017 steht in Zürich ein Wochenende voller Lieder auf dem Programm. Gespielt wird dann u.a. im frisch renovierten Saal in der Florhofgasse, der jetzigen Musikschule Konservatorium Zürich, im intimen Rahmen des Zunfthauses zur Waag und im Haus zum Lindengarten.

Infos

Der öffentliche Meisterkurs für Lied-Duos mit Kammersängerin Brigitte Fassbaender fand vom 9. bis 11. Dezember 2016 an der Zürcher Hochschule der Künste statt und war eine Veranstaltung von Liedrezital Zürich und der ZHdK. Liedrezital Zürich wird vom Verein «Freunde des Liedes» getragen.


Sehen Sie auch

Unverkrampfte Klassik | UpBeat | Zürich und Luzern
it's jazz monday | Verein jazz in Baden | Bounce
Villa Sträuli Winterthur | Mondrian Ensemble
3. Mizmorim Festival 2017 | Jüdische Musik ist mehr als Klezmer
Musiktheater zum Anfassen | Opera Box | Liebe hautnah
Boswiler Meisterkonzerte 2017
Zürcher Kammerorchester ZKO | «Director’s Cut»
Schloss Meggenhorn | Klang-Musiktage
BeJazz Bern | Winterfestival
Komponist Stephan Hodel | London-Luzern
Swiss Chamber Music Festival Adelboden

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

Donald Trump | Davon geht die Welt nicht unter | Leo Wundergut mit neuem Programm

«Davon geht die Welt nicht unter!» Unter diesem Titel lanciert der Gesellschaftstenor...

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Nunzio Impellizzeri | In.Quieta Rooms | Tanzend das Glück suchen

Was passiert in einer Paarbeziehung, wenn die Gewohnheit überhandnimmt und innere Wünsche...

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Kulturzüri.ch | Neue Kultur-Agenda | Was lange währt, wird endlich gut!

Endlich hat auch Millionenzürich eine würdige Kulturplattform in Netz! Mit «kulturzüri.ch» unterhält...

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

52. Solothurner Filmtage | Filmbildung jetzt!

Bewegte Bilder sind allgegenwärtig - wer nicht wahllos überflutet und manipuliert werden...

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

52. Solothurner Filmtage | Junge Talente | Lernen Sie die Stars von morgen kennen

Die Schweizer Förderplattform «Junge Talente» präsentiert an den 52. Solothurner Filmtagen die...

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Aargauer Kunsthaus | Cinéma mon amour - Kino in der Kunst

Diese Sonderausstellung zeigt Werke von international bekannten Kunstschaffenden, welche...

Trainspotting 2

Trainspotting 2

Zuerst war da eine Gelegenheit… dann passierte ein Verrat. Zwanzig Jahre sind...

Worlds Apart

Worlds Apart

Liebespaare aus drei Generationen stehen im Zentrum dieser Geschichte, die über alle...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Alex Porter | Wunder gibt es wirklich | vielFalter – das neue Programm

Wunder gibt es wirklich! Mit persönlichen Geschichten, Zaubereien und Musik, die uns...

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Personal Shopper | Eigenwillige Charakterstudie kontrovers diskutiert

Maureen hat ein Flair für Mode und einen ungewöhnlichen Job: Sie ist...

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Genf 1964: Jean Ziegler verspricht dem Che, gegen das kapitalistische Monster zu...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige