Player laden ...

Nächste Konzerte siehe Website der Künstler

Portrait | Familie Darbellay & Francisco Sierra

Von der Klassik bis zur Kunstaktion: Die Mitglieder der Familie Darbellay beschäftigen sich mit den vielen Facetten der performativen Praxis. Bei Vater, Sohn, Tochter und ihrem Ehemann, bei allen dreht sich das Leben um Musik, mit vielen gemeinsamen Schnittpunkten.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Ein musikalisches Famileinunternehmen
Jean-Luc Darbellay hat sich mit Leib und Seele der Komposition verschrieben. Seine Werke, häufig inpsiriert von den bildenden Künsten, werden weltweit von renommierten Orchestern und Ensembles aufgeführt. Immer wieder sind seine Kinder als Interpreten seiner Werke mit auf der Bühne. Seine Frau Elsbeth spielt Bassetthorn und eine zentrale Rolle in der Familienorganisation. Hornist Olivier Darbellay, Sohn von Jean-Luc und Elsbeht Darbellay, widmet sich sowohl der historischen Aufführungspraxis auf originalen Instrumenten wie auch dem zeitgenössischen Repertoire, sei es als Solist oder als Orchester- und Kammermusiker. Als Partnerin mit dabei ist oft seine Schwester, die Violinistin Noëlle-Anne Darbellay. Auch sie ist in ganz verschiedenen musikalischen Kontexten zu Hause, bis hin zur Performance in Kunsträumen. Mit ihrem Mann, dem Künstler Francisco Sierra, und dem Hornisten Samuel Stoll hat sie das Kollektiv «Jetpack Bellerive» gegründet, das die Grenzen von Neuer Musik, Kunst und Performance auslotet.

Infos

Nächste Konzerte siehe Website der Künstler


Sehen Sie auch

Unverkrampfte Klassik | UpBeat | Zürich und Luzern
it's jazz monday | Verein jazz in Baden | Bounce
Villa Sträuli Winterthur | Mondrian Ensemble
Brigitte Fassbaender | Meisterkurs | Liedrezital Zürich
3. Mizmorim Festival 2017 | Jüdische Musik ist mehr als Klezmer
«jazzin» St. Gallen | Festival für Swing, Funk, Soul & Acid-Jazz
Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig
Helvetia rockt | Female Bandworkshops | Bandförderung

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater Basel | Don Giovanni | Meister des Hedonismus

Theater Basel | Don Giovanni | Meister des Hedonismus

«Es leben die Frauen, es lebe der Wein», lautet das ultimative Credo...

Ballett Zürich | Quintett | Drei Generationen, drei Lichtgestalten

Ballett Zürich | Quintett | Drei Generationen, drei Lichtgestalten

Zwei zeitlose Werke der Grossmeister William Forsythe und Hans van Manen sowie...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | In_visible Limits

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | In_visible Limits

Selten war das Thema Grenzen und Grenzerfahrungen so aktuell und brisant wie...

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum stellt das Historische Museum Thurgau seine Schlossausstellung in ein...

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Vom 9. bis 11. Juni 2017 findet das dritte Inselfestival Rheinau statt....

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Der Thurgauer Foto- und Videokünstler Sebastian Stadler zeigt in den Kabinetträumen des...

Marija

Marija

Marija, eine junge Ukrainerin, verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft in einem...

Neruda

Neruda

Regisseur Pablo Larraín läuft mit seinem Biopic «Neruda» zur Bestform auf und...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige