KINO DER KUNST | 19. bis 23. April 2017 | In Münchner Museen, Kinos und Galerien, Details siehe Veranstalter-Website

Kino der Kunst | München

Die Solothurner Filmtage 2017 widmen dem Verhältnis von Kino und Kunst einen Fokus. München hat dazu ein eigenes Festival. Im April 2017 findet in den Museen, Kinos und Galerien der bayrischen Metropole zum dritten Mal KINO DER KUNST statt – mit Filmen ausschliesslich von bildenden Künstlern.

Neue Techniken des fiktiven Erzählens
Das Thema der 3. Festivalausgabe sind die neuesten Techniken der fiktiven Erzählung. Schwerpunkt ist der künstlerische Blick auf eine sich rasant verändernde Gegenwart. Im Programm des Internationalen Wettbewerbs laufen kurze und lange Künstlerfilme aus aller Welt. Dazu gibt es Ausstellungen, Podiumsgespräche, eine spezielle Zusammenarbeit mit dem im Bau befindlichen Supermuseum M+ aus Hongkong, den Nachwuchs-Pitch sowie ein Symposium zum Thema «Archivierung und Restaurierung von Künstlerfilmen». Insgesamt werden Preise im Wert von 45.000 Euro vergeben.

Infos

KINO DER KUNST | 19. bis 23. April 2017 | In Münchner Museen, Kinos und Galerien, Details siehe Veranstalter-Website


Sehen Sie auch

52. Solothurner Filmtage | «Art mon amour»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Historisches Museum Thurgau | Zwing und Zwang | 500 Jahre Reformation

Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum stellt das Historische Museum Thurgau seine Schlossausstellung in ein...

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Sommer 2017 | Inselfestival Rheinau | Dritte Ausgabe

Vom 9. bis 11. Juni 2017 findet das dritte Inselfestival Rheinau statt....

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Kunst(Zeug)Haus Rapperswi-Jona | Sebastian Stadler

Der Thurgauer Foto- und Videokünstler Sebastian Stadler zeigt in den Kabinetträumen des...

Marija

Marija

Marija, eine junge Ukrainerin, verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft in einem...

Neruda

Neruda

Im Biopic «Neruda» begibt sich der Kommissar Peluchonneau, gespielt von Gael García...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige