Player laden ...

Kunstmuseum Thurgau | Konstellation 8. Menschenbilder | 14. Januar bis 6. August 2017

Kunstmuseum Thurgau | Konstellation 8. Menschenbilder

Die Ausstellung «Menschenbilder» spürt mit Werken aus der Sammlung des Kunstmuseums Thurgau den unterschiedlichen Möglichkeiten nach, wie sich die Menschen ein Bild von sich machen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Entwicklung des «Menschenbildes»
Die achte Ausstellung in der Reihe «Konstellationen» steht unter dem Motto «Menschenbilder». Es ist eine der Eigenheiten von Menschen, dass sie Bilder machen – von sich selbst, von anderen und von ihrer Umwelt. Die Herstellung von Bildern ist ein Erkenntnisinstrument: Durch das Produzieren und Anschauen von Bildern lassen sich die Dinge anders und vertiefter erkennen als nur mit flüchtigen Blicken, die nichts auf Dauer festzuhalten vermögen. Sich ein Bild zu machen von sich selbst oder von anderen Menschen gibt einem die Möglichkeit zu einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Gegenüber und der Welt.

Selbstporträts
Künstlerinnen und Künstler haben über die Jahrhunderte hinweg immer wieder die Gelegenheit ergriffen, Menschen abzubilden. Von besonderem Interesse sind dabei die Selbstporträts, denen in der Ausstellung «Menschenbilder» ein ganzer Raum gewidmet ist. Von sich selbst ein Bild zu machen ist ein Prozess der Selbsterkenntnis. Dieser Aufgabe haben sich von Adolf Dietrich bis Anton Bernhardsgrütter, von Helen Dahm bis Olga Titus eine ganze Reihe von Künstlerinnen und Künstler gestellt, manche selbstironisch, manche naiv ehrlich und andere wiederum grüblerisch und selbstsezierend.

Immer und immer wieder dasselbe Bild
Ein Höhepunkt der Ausstellung «Menschenbilder» ist die Präsentation einer Werkgruppe des Gastkünstlers Daniel Gallmann. Der in Bussnang wohnhafte Maler malt seit Jahrzehnten nur zwei Motive – eine Landschaft sowie eine Figurengruppe. In der Ausstellung «Menschenbilder» zeigt er seine gesamte Produktion an Figurenbildern aus mehreren Jahren. Angesichts dieser beeindruckenden Inszenierung von Hunderten gleich scheinender Bilder wird das Bildermachen selbst zum unausweichlichen Thema. Insgesamt ist so der Gang durch die Ausstellung «Menschenbilder» nicht nur ein anregendes Schauvergnügen, sondern mehr noch eine Entdeckungsreise auf der Suche nach dem Sinn der Bilder.

Infos

Kunstmuseum Thurgau | Konstellation 8. Menschenbilder | 14. Januar bis 6. August 2017


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Long Tall Jefferson heisst mit bürgerlichem Namen Simon Borer, und obwohl der...

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Im Museum Bruder Klaus Sachseln lassen sich Künstlerinnen und Künstler anregen von...

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

The Andermatt Classic Week 2017

The Andermatt Classic Week 2017

Im aufstrebenden Tourismusdorf Andermatt gibt es neu ein jährlich stattfindendes einwöchiges Klassikfestival...

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein gehört jener jungen Generation von Malern an, die das...

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Das Zisterzienserinnenkloster Magdenau im Untertoggenburg besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend beherrscht...

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Vom Schlagzeuger von Sophie Hunger zum rastlosen Klangforscher hat Julian Sartorius bereits...

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Die Gemälde von Gilles Rotzetter (*1978) sind figurativ, direkt, roh, heftig, nur...

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

Am 17. Juni 2017 beginnt die neue lauschig-Saison. 7 Literaturabende bieten Literatur...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige