Fotomuseum Winterthur | Francesco Jodice – Panorama

Francesco Jodice – Panorama | Fotomuseum Winterthur | 11. Februar bis 7. Mai 2017 | Eröffnung: Freitag, 10. Februar 2017, 18–21 Uhr

Fotomuseum Winterthur | Francesco Jodice – Panorama

Das Fotomuseum Winterthur zeigt die erste Retrospektive des italienischen Fotografen Francesco Jodice: Werke eines Reisenden, die von einer Welt sprechen, die gleichzeitig so nah wie fern ist.

Soziologische Fragen an die urbane Welt
Panorama ist die erste internationale Retrospektive des italienischen Fotografen und Filmemachers Francesco Jodice (*1967), die zwanzig Jahre seines künstlerischen Schaffens umspannt. In Panorama treffen Orte, Zeiten und Geschichten aufeinander, um soziologische Fragen an die urbane Welt zu adressieren. Der Denk- und Entstehungsprozess hinter den Arbeiten ist dabei ebenso zentral wie ihre letztendliche Form.

Geopolitischer Rundblick
Panorama lädt zur Spurensuche durch das umfangreiche und bildgewaltige Werk von Francesco Jodice ein. Über eine Vielzahl von Dokumenten wie Landkarten, Bücher, Zeitungsausschnitte oder Interviews, ausgebreitet auf vierzig Meter langen Tischelementen, gibt die Ausstellung einen Einblick in den Schaffensprozess des Künstlers zwischen Theorie und Praxis. Panorama versteht sich als ein geopolitischer Rundblick und ein eklektisches Mosaik unserer stets im Wandel begriffenen Gegenwart. Als Ergänzung zur Ausstellung im Fotomuseum zeigt das Kino Cameo in Winterthur vor den Premieren Kurzfilme des Künstlers.

Infos

Francesco Jodice – Panorama | Fotomuseum Winterthur | 11. Februar bis 7. Mai 2017 | Eröffnung: Freitag, 10. Februar 2017, 18–21 Uhr


Sehen Sie auch

Verdingkinder | Portraits von Peter Klaunzer
CH-Kunstverein | Portrait Kunstmuseum Winterthur
WOMEN: New Portraits  | Annie Leibovitz

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Jung, inspirierend, innovativ, mutig, avantgardistisch, professionell ausgebildet und im konkurrenzreichen Haifischbecken der...

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler,...

Harmonium

Harmonium

Toshio betreibt ein kleines Atelier in einer ländlichen Stadt Japans und lebt...

Zaunkönig – Tagebuch einer Freundschaft

Zaunkönig – Tagebuch einer Freundschaft

Martin zelebrierte seinen Drogenkonsum exzessiv. Er hielt sein schillerndes Leben in einem...

T2 Trainspotting

T2 Trainspotting

Zuerst war da eine Gelegenheit… dann passierte ein Verrat. Zwanzig Jahre sind...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...

Kunsthaus Zofingen | ICH NICHT ICH | Künstlerische Positionen zur Frage nach dem «Ich»

Kunsthaus Zofingen | ICH NICHT ICH | Künstlerische Positionen zur Frage nach dem «Ich»

Vom Abbild über die Selbstdarstellung bis zur Arbeit mit dem eigenen Körper...

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Alte Meister hängen im modernen Pavillon des Nidwalden Museums dicht an dicht,...

Kulturerbejahr 2018 – Ideen sind gefragt

Kulturerbejahr 2018 – Ideen sind gefragt

Die Schweiz feiert 2018 das Jahr des Kulturerbes. Mit zahlreichen Veranstaltungen wird...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige