Player laden ...

Half-Life in Fukushima | Regie: Mark Olexa, Francesca Scalisi | Dokfilm | Schweiz-Frankreich 2016 | Dauer: 61 Min. | Produktion: Dokmobile

Kinostart in der Deutschschweiz: 09.03.2017

Half-Life in Fukushima

Der Dokumentarfilm begleitet einen japanischen Bauern, der nach dem Reaktorunfall von Fukushima in sein Haus innerhalb der evakuierten Zone zurückgekehrt ist.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Zum Film
Am 11. März 2011 traf ein mächtiger Tsunami die Küste und ein Atomkraftwerk in der japanischen Präfektur Fukushima. Viele Menschen starben, und Tausende mussten aus der Gegend fliehen. Ein Mann jedoch entschloss sich, in der Sperrzone zu bleiben und der Radioaktivität zu trotzen. In der Stille, begleitet vom Wind als einziger Hintergrundmusik, bestellt Naoto Matsumura weiterhin seine Felder und füttert sein Vieh. Seine Präsenz vereitelt die Strategie der Regierung, den Unfall allmählich in Vergessenheit geraten zu lassen. Naoto bleibt in dieser Gegend als Hüter der Vergangenheit und als Erinnerung daran, dass die Menschheit sich ändern muss. (Pressetext)

Infos

Half-Life in Fukushima | Regie: Mark Olexa, Francesca Scalisi | Dokfilm | Schweiz-Frankreich 2016 | Dauer: 61 Min. | Produktion: Dokmobile

Kinostart in der Deutschschweiz: 09.03.2017


Sehen Sie auch

Zaunkönig – Tagebuch einer Freundschaft
Tour de France
Silence
Graduation
Neruda
Marija
T2 Trainspotting
Ma vie de courgette
Harmonium

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

Kunstmuseum Liechtenstein | Who pays? | Kunst und Kapital

«Kunst = Kapital», formulierte Joseph Beuys. Ausgehend vom Beuys’schen Kapitalbegriff blickt die...

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Don Juan kommt aus dem Krieg I Theater Parfin de Siècle

Es ist eines der seltener gespielten Stücke von Ödön von Horváth. Nun...

Luzerner Theater | Mütter

Luzerner Theater | Mütter

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch...

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

FIFF 2017 | Neues Territorium | Nepal

Das Internationale Filmfestival Fribourg FIFF stellt in der Kategorie «Neues Territorium» das...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «Highway»

Deepak Rauniyar wagte sich in seinem Spielfilmdebüt «Highway» an Tabus der nepalischen...

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

FIFF 2017 | Nepal | «Soongava - Dance of the Orchidees»

Die junge Nepalesin Diya entscheidet sich gegen den Willen ihrer Familie, ihre...

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

FIFF 2017 | Nepal | Min Bahadur Bham «The Black Hen»

Im Norden Nepals, 2001. Die beiden Jungen Prakash und Kiran kommen aus...

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

FIFF 2017 | Nepal | Deepak Rauniyar «White Sun»

Mit Feingefühl erzählt der junge nepalesische Filmemacher Deepak Rauniyar von einem Leben...

The Other Side of Hope

The Other Side of Hope

Im Zuge der Flüchtlingskrise nimmt auch Finnland Menschen auf, die aus ihrer...

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

600 Jahre Niklaus von Flüe – Unterwegs | Ein mobiles Erlebnis

«Niklaus von Flüe - Unterwegs» zeigt: Weniger ist mehr. Die schweizweite Tour...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige