FABER | 25. Mai 2017: Amboss Rampe Zürich | Doors: 19:30h | Show: 20:30h | Gleich nach dem Konzert wird Fabers Heimkehr mit einer After Party gefeiert; Party-Eintritt im Konzertticket inbegriffen | 13. Juli 2017, 19:00h: Gurten Festival Bern

FABER | ALLES GUTE | KONZERTE in Zürich und Bern

Musik und Texte des Zürchers, der eigentlich Julian Pollina heisst, besitzen Widerhaken. Es geht an keiner Stelle darum, sattsam bekannte Befindlichkeiten zu paraphrasieren. Damit hebt sich Faber von der Masse ab und wird zu etwas ganz Besonderem.

«Akustik-Punk für Mädchen»
Fabers Texte sind bitterbös und seine Melodien voller Sehnsucht. Sophie Hunger hat den Singer-Songwriter unter ihre Fittiche genommen, dabei hatte er ihr nur ein einziges Lied vorgesungen. Ein Stück wie «Wer nicht schwimmen kann, der taucht» begegnet dem verstörenden Flüchtlingsdrama am Mittelmeer eben auch mit verstörenden Mitteln. Überhaupt glänzt Fabers Lyrik gern mit Brecht‘schem Verfremdungseffekt. Hier werden Gewissheiten in Frage gestellt, es wird sich selbst aufs Glatteis gelockt. Denn mal ehrlich… nur relaxed mit Klampfe und C-Dur am Kaminfeuer sitzen, das wäre doch einfach zu langweilig. So erfüllt sich denn auch gerade live Fabers Punk-Background. Neben ruhigen und ergreifenden Momenten nimmt sein Folk immer wieder rasante Fahrt auf, wobei das Setting mit Bassist und einem Drummer, der gleichzeitig (!) Posaune spielt, zusätzlich zu Fabers Gesang und Gitarre stets etwas von einem durchgeknallten Strassenmusik-Happening besitzt. Als «Akustik-Punk für Mädchen» würden manche daher ihren Sound bezeichnen, erzählt Faber.

Auftritte in der Schweiz
Nach einer Zeit, die viel zu lange scheint, kehrt Faber für eine Headline-Show wieder in seine Heimat Zürich zurück. Nebst einem Support Act bringt er auch eine Menge an Erfahrungen und Erlebnissen von seiner Tour durch ganz Deutschland mit. Mitte Juli gastiert er am Gurten Festival Bern.

Infos

FABER | 25. Mai 2017: Amboss Rampe Zürich | Doors: 19:30h | Show: 20:30h | Gleich nach dem Konzert wird Fabers Heimkehr mit einer After Party gefeiert; Party-Eintritt im Konzertticket inbegriffen | 13. Juli 2017, 19:00h: Gurten Festival Bern


Sehen Sie auch

Landesmuseum Zürich | Neues Musikfestival | Unique Moments
Philipp Poisel | Zum ersten Mal Nintendo | Neuer Song
Marcel Brell | Sprechendes Tier

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Beiss nicht gleich in jeden Apfel, denn der Apfel ist mehr als...

NIFF 2017

NIFF 2017

Das 17. Neuchâtel International Fantastic Film Festival NIFF präsentiert sich im Zeichen...

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Wer darf drinnen sein - und wer nicht? Der Kulturort Weitertal sorgt...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Die Künstlerin Roswitha Gobbo (*1989) zeigt in den Kabinetträumen eine eigens auf...

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Weltweit ist umstritten, wer einreisen darf, wer auswandern kann, wer erwünscht und...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige