Player laden ...

Bieler Fototage 2017| Journées photographiques de Bienne 2017 | Biel/Bienne Festival of Photography | 21. Ausgabe | 5. bis 28. Mai 2017|

Bieler Fototage | Journées photographiques de Bienne | Biel/Bienne Festival of Photography

Die Bieler Fototage stehen unter dem Banner der Extreme. Die ganze Palette der Fotografie findet in den 28 Ausstellungen Eingang, aber auch Installationen und Videoarbeiten, die sich dem Bild und seiner Entstehung oder seinem Verschwinden widmen.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Foto-Extrem
28 Ausstellungen, 22 Premieren, 10 Länder, 3 neue Ausstellungsorte für ein übergreifendes Thema: «Extrem». Die Fotografinnen und Fotografen der 21. Ausgabe ergründen die Fotografie der Zukunft, indem sie deren Grenzen austesten, sowohl in technischer als auch in thematischer Hinsicht – Grenzen, die zugleich Ausdruck sind der Verwerfungen in der Gesellschaft. Die Bilderflut, Technologieexzesse, der Wunsch nach Unsterblichkeit oder die Migrationsbewegungen sind Themen, die dieses Jahr in Biel aufgegriffen werden. «Unsere Gesellschaft ist ohne Bilder gar nicht mehr denkbar, wir müssen über die Art und Weise nachdenken, wie sie unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit beeinflussen; die an den Fototagen gezeigten Künstlerinnen und Künstler bieten dafür Denkansätze», lässt Hélène Joye-Cagnard, die Direktorin der Veranstaltung, verlauten. Zahlreiche Aktivitäten für das breite Publikum und neu gestaltete Fachtagungen runden das reichhaltige und vielfältige Programm ab.

Ein Originalwerk
Dieses Jahr haben die Bieler Fototage bei Ola Lanko ein Originalwerk in Auftrag gegeben. In Zusammenarbeit mit dem CEJARE (Centre jurassien d’archives et de recherches écono­miques) zeigt Ola Lanko mit «Fractured linearities of time» eine Installation, die Bilder aus dem Archiv der Industriegeschichte des Jurabogens nutzt. Die Ausstellung wird im Rahmen von Archive Salvation Force organisiert, einem Projekt, das von der Künstlerin mit dem Ziel initiiert wurde, bestehende Archive neu zu beleben und deren potenzielle Verwendungszwecke in einem zeitgenössischen Kontext zu untersuchen.

Infos

Bieler Fototage 2017| Journées photographiques de Bienne 2017 | Biel/Bienne Festival of Photography | 21. Ausgabe | 5. bis 28. Mai 2017|


Sehen Sie auch

Schweizer Grand Prix Kunst | Prix Meret Oppenheim 2017 | Die Gewinner: Daniela Keiser, Peter Märkli und Philip Ursprung
Adapter goes Kanti Wohlen
Fotomuseum W'thur | Danny Lyon
Rapperswil-Jona | Reisen zwischen Sprachen
Kunstraum Baden | «Märkte & Menschen» – von ökonomischen und anderen Werten
Swiss Pop Art I Aargauer Kunsthaus
Musée des beaux-arts du Locle
Zentrum Paul Klee Bern | Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!
Museum der Kulturen Basel | Times of waste
sic! Raum für Kunst Luzern | Laurence Rasti | «Il n’y a pas d’homosexuels en Iran»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Beiss nicht gleich in jeden Apfel, denn der Apfel ist mehr als...

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Wer darf drinnen sein - und wer nicht? Der Kulturort Weitertal sorgt...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Die Künstlerin Roswitha Gobbo (*1989) zeigt in den Kabinetträumen eine eigens auf...

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Weltweit ist umstritten, wer einreisen darf, wer auswandern kann, wer erwünscht und...

NIFF 2017

NIFF 2017

Das 17. Neuchâtel International Fantastic Film Festival NIFF präsentiert sich im Zeichen...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...

Kulturpreis Basel-Landschaft | Samuel Leuenberger

Kulturpreis Basel-Landschaft | Samuel Leuenberger

Der Baselbieter Samuel Leuenberger (*1974, Birsfelden) zählt zu den innovativsten Kuratoren, welche...

Kulturpreis Basel-Landschaft | Dominik Muheim

Kulturpreis Basel-Landschaft | Dominik Muheim

Dominik Muheim gewann als erster Slam-Poet überhaupt sowohl das Team- als auch...

Kunstmuseum Bern | Ursula Palla

Kunstmuseum Bern | Ursula Palla

Ursula Pallas Installation «Black Flowers» nimmt Bezug auf die Blumenrevolutionen in Portugal,...

Une vie ailleurs

Une vie ailleurs

Vor vier Jahren hat Sylvies Exmann den gemeinsamen Sohn Felipe entführt. Enttäuscht...

Through the Wall

Through the Wall

Als ihr Verlobter am Abend vor der Hochzeit kalte Füsse bekommt und...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige