Künstlerhaus Boswil | Ein Ort der Musik

Künstlerhaus Boswil | Aktuelle Veranstaltungen – Boswiler Meisterkonzerte 24. Mai, 24. September,15 Oktober, 5./26. November 2017 | Musikfestival Boswiler Sommer, 1. Juli 2017 | Weitere Veranstaltungen siehe Homepage.

Künstlerhaus Boswil | Ein Ort der Musik

Das Künstlerhaus Boswil ist Zentrum für klassische Musik, Ort der Begegnung, des internationalen Kulturaustauschs, der künstlerischen Auseinandersetzung und des Rückzugs. Das Haus hat eine bewegte Geschichte, die weit zurückreicht...

Von der Pfarrkirche zum Kulturzentrum
Bereits im Mittelalter stand auf dem Moränenhügel am Dorfrand von Boswil eine von den Rittern von Boswil errichtete Fluchtburg, später erweitert durch eine romanische Kirche. Die Alte Kirche im barocken Stil wurde 1664 errichtet. Nachdem Boswil und Bünzen grössere Kirchbauten erstellt hatten, wurde die Alte Kirche 1890 profanisiert und diente dann 40 Jahre lang dem Glasmaler Richard Nüscheler als Atelier. 1953 gründeten Willy Hans Rösch und Albert Rajsek eine Stiftung mit dem Ziel, die Alte Kirche und das alte Pfarrhaus Boswil vor dem Abbruch zu retten und hier ein Heim für betagte Künstler zu schaffen.

Unterstützung bedeutender Künstler
1960 zogen die ersten Pensionäre ins renovierte Pfarrhaus, unter ihnen die Maler Carl Zürcher und Walter A. Steffen, der Regisseur Kurt Früh und die Tänzerin Stefanie Darras. Zur selben Zeit begann der neu gegründete Verein «Künstlerhaus Boswil» mit der Organisation von Veranstaltungen; später kamen Kurse, Symposien und Tagungen hinzu. Mit dem Tod der letzten Pensionärin 1991 begann eine Neuorientierung: Das Künstlerheim wurde zum Künstlerhaus. Boswil profilierte sich in der Folge als Kulturzentrum mit einem breiten kulturellen Spektrum.

Ort der Musik
2006 wurde das Künstlerhaus definiert als «Ort der Musik mit kantonalem Leistungsauftrag» und widmet sich seither ausschliesslich der Musik. Im Zentrum steht die klassische Musik mit öffentlichen Konzertplattformen (Boswiler Meisterkonzerte und Boswiler Sommer), dem Bereich der Aus- und Weiterbildung (Boswiler Akademie), aber auch eigenen Ensemble- und Orchesterprojekten (Ensemble Boswil, JSAG, JOG). So stehen qualitativ herausragende Konzerte neben einer breiten Palette der Jugendförderung. Die hohe künstlerische Qualität, die kreative Atmosphäre und die idyllische Landschaft beeindrucken Gäste und inspirieren die Musikerinnen und Musiker. Als Ort der Musik strahlt Boswil weit über die Region hinaus.

Infos

Künstlerhaus Boswil | Aktuelle Veranstaltungen – Boswiler Meisterkonzerte 24. Mai, 24. September,15 Oktober, 5./26. November 2017 | Musikfestival Boswiler Sommer, 1. Juli 2017 | Weitere Veranstaltungen siehe Homepage.


Sehen Sie auch

Lenzburgiade 2017
Wettinger Sommerkonzerte | Claudio Monteverdi, Marienvesper
10 Jahre Tacchi Alti | Jubiläumsprogramm | «Gesang der Nacht»

Weitere Beiträge auf art-tv.ch

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Historisches Museum Basel | Roman der Fremdenpolizei

Weltweit ist umstritten, wer einreisen darf, wer auswandern kann, wer erwünscht und...

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Biennale Kulturort Weiertal | Refugium

Wer darf drinnen sein - und wer nicht? Der Kulturort Weitertal sorgt...

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Naturama Aargau | Apfel | Eine Sonderausstellung | Königsfrucht mit metaphorischer Bedeutung

Beiss nicht gleich in jeden Apfel, denn der Apfel ist mehr als...

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona | Roswitha Gobbo

Die Künstlerin Roswitha Gobbo (*1989) zeigt in den Kabinetträumen eine eigens auf...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...

NIFF 2017

NIFF 2017

Das 17. Neuchâtel International Fantastic Film Festival NIFF präsentiert sich im Zeichen...

Kunsthalle Luzern | Warum erlaubt uns die Natur die Augen zu schliessen? | Maria Arnold

Kunsthalle Luzern | Warum erlaubt uns die Natur die Augen zu schliessen? | Maria Arnold

«Warum erlaubt uns die Natur die Augen zu schliessen?» - Die Luzerner...

Kulturpreis Basel-Landschaft | Samuel Leuenberger

Kulturpreis Basel-Landschaft | Samuel Leuenberger

Der Baselbieter Samuel Leuenberger (*1974, Birsfelden) zählt zu den innovativsten Kuratoren, welche...

Stiftung Erbprozent Kultur | Erste Vergabefeier

Stiftung Erbprozent Kultur | Erste Vergabefeier

Die Stiftung Erbprozent Kultur hat erstmals Beiträge gesprochen: Der Tonverein Bad Bonn,...

Kunstmuseum Bern | Ursula Palla

Kunstmuseum Bern | Ursula Palla

Ursula Pallas Installation «Black Flowers» nimmt Bezug auf die Blumenrevolutionen in Portugal,...

Kulturpreis Basel-Landschaft | Dominik Muheim

Kulturpreis Basel-Landschaft | Dominik Muheim

Dominik Muheim gewann als erster Slam-Poet überhaupt sowohl das Team- als auch...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige