Player laden ...

CH-Kino | Max Frisch, Citoyen

Matthias von Gunten begibt sich mit seinem Film auf die Spuren von Max Frisch, einem subversiven Geist der Nachkriegszeit.

3 Filmperlen3 von 5 art-tv Filmperlen(5 = Meisterwerk | 4 = sehr gut | 3 = sehenswert)

Synopsis & Kritik: Wer war Max Frisch? Ein scharfzüngiger Kritiker des Zeitgeschehens in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts? Ein mahnender Moralist? Oder eine Art Heiliger für die Intellektuellen? Der Regisseur Matthias von Gunten (REISE INS LANDESINNERE) spürt in diesem Dokumentarfilm dem Leben und Wirken des Schweizer Schriftstellers und Intellektuellen Max Frisch nach. Anhand von zeitgeschichtlichem und privatem Archivmaterial erinnert diese Dokumentation an die wichtigen Stationen im Leben des zeitkritischen Denkers, ohne Anspruch auf Vollständigkeit erheben zu wollen. Gespräche mit Schriftstellerkollegen und -kolleginnen, Künstlern und ehemaligen Politikern werden geschickt verknüpft mit Texten aus Frisch’ grossem literarischen Fundus – grossartig gelesen von Reto Hänny. Zu Sprache kommen Peter Bichsel, Günter Grass, Christa Wolf, Gottfried Honegger, Helmut Schmidt und Henry Kissinger, die Gespräche und Begegnungen mit Frisch in Erinnerung rufen. Die Freunde und Weggefährten äussern sich unisono positiv und mit viel Respekt zu Max Frisch und seinem Schaffen. Natürlich ist dadurch kein kritisches Portrait über einen äusserst kritischen Geist entstanden, aber eine schöne Hommage an den vielleicht letzten grossen Schweizer Intellektuellen.

Infos

Max Frisch, Citoyen / Dokumentarfilm / Regie: Matthias von Gunten / mit: Peter Bichsel, Gottfried Honegger u.a. / Schweiz (2007) /94min / Verleih: look now / Start Zürich: März 2008


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

Mit Wettbewerb

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

Ein deutsches Leben

Ein deutsches Leben

Die 1911 in Berlin geborene Brunhilde Pomsel blickt mit ihren 105 Jahren...

Calabria

Calabria

Nach dem Tod eines kalabresischen Immigranten, der zum Arbeiten in die Schweiz...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige