Player laden ...

echos Projekt | Pro Helvetia

Pius Knüsel, Direktor der Kulturstiftung Pro Helvetia, über die Ausschliesslichkeit von Volkskultur und der zeitgenössischen Kultur, Katrin Rieder, Projektleiterin "echos", zum Wettbewerb, und das erfreuliche Fazit, dass Pro Helvetia künftig traditionelle Volkskultur fördern will.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen

Pro Helvetia lancierte vor rund zwei Jahren das Programm echos – Volkskultur für morgen. Sie schrieb einen Wettbewerb aus mit dem Ziel, das Zusammenspiel von traditionell und gleichzeitig zeitgenössisch orientierten Kulturschaffenden für Visionen unserer morgigen Volkskultur zu motivieren. Nicht zuletzt, weil sich auf der handfesten Basis von (volks)kulturellen Leistungen eine zukünftige Förderausrichtung nachhaltiger debattieren lässt.

Konkret rief Pro Helvetia im Jahr 2006 in zwei parallelen Schritten die volkskulturelle Schweiz zur Partizipation auf. Zuerst lud sie alle städtischen und kantonalen Kulturämter zur Mitwirkung ein. Hieraus entwickelten 15 Kantone und zwei Städte fünf themenbezogene Kooperationsprojekte: Feste, Bräuche und Trachten in der Ostschweiz, Glaubenskultur in der Zentralschweiz, Innovatives Wohnen im Denkmal sowie eine Standortbestimmung des Laientheaters im Berner Oberland, Tradition des Chorgesangs in der Westschweiz sowie eine Sommerakademie der Volkskultur in der Nordwestschweiz.

Prämiert wurden zehn Projekte, die Neugier auf andere kulturelle Welten wecken und eine Brücke schaffen zwischen zeitgenössischer Kunst und Volkskultur.

Das Abschluss-Festival von “echos” in St. Gallen war ein farbenfrohes Fest, das weniger ein Ende als einen Neustart dokumentierte: Pro Helvetia wird künftig auch Vorhaben aus der traditionell orientierten Volkskultur unterstützen. Die Schweizer Kulturstiftung passt zu diesem Zweck ihre Auswahlkriterien an. Ausserdem will sie die Volkskultur stärker in ihre Programme einbeziehen, den regelmässigen Dialog mit den Verbänden der Volkskultur pflegen sowie zusätzliche Mittel für die Volkskulturförderung erschliessen.

weiterer Bericht zum Thema


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Museum im Bellpark Kriens | Sabine Weiss – Photographe

Viele ihrer Bilder sind in unserem Gedächtnis gespeichert, ihr Name hingegen ist...

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

MOTOWN – THE MUSIC SHOW | Maag Halle Zürich

Was haben Diana Ross & The Supremes, Marvin Gaye, Stevie Wonder, The...

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

CH-Kunstverein | Kunstverein Schaffhausen

Der Kunstverein Schaffhausen bringt jung und alt zusammen. Mit ihrem Jahresprogramm sprechen...

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Fondation SUISA | Jazzpreis 2016 | Heiri Känzig

Die Fondation SUISA ehrt Heiri Känzig mit ihrem diesjährigen Jazzpreis. Der 1957...

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Märli Musical Theater | Jackie MacSäbel und die Party-Piraten

Als Prinzessin Jacqueline-Isabelle von den Piraten entführt wird, geht es richtig los....

Theater 11 Zürich | West Side Story

Theater 11 Zürich | West Side Story

Weltweit, von London über Paris bis Sydney und Berlin, sorgt die «West...

Songbird Festival Davos | Matteo

Songbird Festival Davos | Matteo

Festivaldirektor Michel Pernet nennt sein Festival eine «Pop-Stubete mit Anspruch». Und tatsächlich:...

Mit Wettbewerb

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zentrum Paul Klee Bern | Paul Klee und die Surrealisten

Zum ersten Mal wird in einer Ausstellung umfassend die Beziehung Paul Klees...

Juste la fin du monde

Juste la fin du monde

Louis kehrt nach zwölf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Er ist krank...

Le confessioni

Le confessioni

Wer ist der merkwürdige Mönch, der während eines Gipfeltreffens der G8-Staaten plötzlich...

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

Ist es möglich, mit Toten zu kommunizieren? Der kleine Ives, Hauptfigur in...

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Boswiler Meisterkonzerte 2017

Die Konzerte 2016 waren vollkommen ausverkauft. Am 22. Januar eröffnet Andreas Staier,...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige