Player laden ...

Klara Obermüller | Schwarz auf Weiss

„Schwarz auf Weiss“ - das neue Buch der bekannten Journalistin Klara Obermüller lädt zum anregenden Denkvergnügen ein

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Als Mitglied des „Literarischen Quartetts“ und Moderatorin der Sendung „Sternstunde Philosophie“ wurde Klara Obermüller zu einem bekannten Gesicht des öffentlichen Lebens. Wie vielseitig die promovierte Literaturwissenschaftlerin ist, zeigt nicht zu letzt ihr neuestes Buch „Schwarz auf Weiss“.
Schon während ihres Studiums der Germanistik und Romanistik begann die 1940 in St. Gallen Geborene mit dem journalistischen Schreiben. Sie machte sich ab den 1960ern nicht nur als Literatur- und Theaterkritikerin für NZZ, Die Woche und FAZ einen Namen, sondern auch durch politische Reportagen, mit denen sie auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machte und die Ursachen von Konflikten und Krisen analysierte.
So berichtete sie beispielsweise über den Alltag in der Psychiatrie, kritisierte die Intolleranz der Katholischen Kirche und setzte sich mit Brennpunkten wie dem Jugoslawienkrieg oder dem Nahostkonflikt auseinander. Für ihr Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, wie 1992 mit dem Journalistenpreis der „Gesellschaft für Minderheiten in der Schweiz“.
Das aktuelle Buch „Schwarz auf Weiss“ enthält verschiedenste Berichte und Reportagen, die sie im Laufe der Jahre geschrieben hat und die für sie bis heute Gültigkeit bewahrt haben.
Ihre Texte spiegeln den neugierigen und zugleich einfühlsamen Blick der Reporterin wieder und regen den Leser zum kritischen Nachdenken an.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Moka

Moka

Diane verlässt überstürzt und mit wenig Gepäck ihre Heimatstadt Lausanne. Bewaffnet mit...

The Train of Salt and Sugar

The Train of Salt and Sugar

Im Jahr 1989 ist Mosambik ein vom Bürgerkrieg zerrüttetes Land. Der Zug,...

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Bekannte unbekannte Pfadiwelt | In Waben, Rudeln und Zügen zu Hause

Pfadis tragen ein Pfadihemd, treffen sich jeden Samstag und fahren ins Zeltlager....

Parents

Parents

Als ihr Sohn Esben auszieht, beschliessen Kjeld und Vibeke, in ein kleineres...

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Innerschweizer Filmpreis | Die Idee | Filmpreis und Kurzfilmwettbewerb

Die Innerschweiz hat einen eigenen Filmpreis! Die namhaften Preisgelder stellt die Albert...

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

INNERSCHWEIZER FILMPREIS 2017 | DIE GEWINNER

Mit vierzehn Gewinnerfilmen, einem Kinoweekend für zehn Franken und einem spannenden Rahmenprogramm...

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Innerschweizer FIlmpreis | Ehrenpreis für Erich Langjahr

Erich Langjahr wird anlässlich der ersten Ausgabe des Innerschweizer Filmpreises der Albert...

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Kunsthalle Luzern | Sechsunddreissigminus

Jung, inspirierend, innovativ, mutig, avantgardistisch, professionell ausgebildet und im konkurrenzreichen Haifischbecken der...

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

Rückblick | Mizmorim Festival 2017

2017 war der bisher beste Mizmorim Jahrgang! Grossartige Konzerte und herausragende Künstler,...

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Junge Marie | Hänsel und Gretel* | *Namen von der Redaktion geändert

Hänsel und Gretel müssen weg. Sie verlassen ihr Zuhause und schlagen sich...

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus | Alte Meister | Epochale Reizüberflutung

Alte Meister hängen im modernen Pavillon des Nidwalden Museums dicht an dicht,...

Ma vie de courgette

Ma vie de courgette

Zucchini ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einem Gemüse rein...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige