Player laden ...

Klara Obermüller | Schwarz auf Weiss

„Schwarz auf Weiss“ - das neue Buch der bekannten Journalistin Klara Obermüller lädt zum anregenden Denkvergnügen ein

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Als Mitglied des „Literarischen Quartetts“ und Moderatorin der Sendung „Sternstunde Philosophie“ wurde Klara Obermüller zu einem bekannten Gesicht des öffentlichen Lebens. Wie vielseitig die promovierte Literaturwissenschaftlerin ist, zeigt nicht zu letzt ihr neuestes Buch „Schwarz auf Weiss“.
Schon während ihres Studiums der Germanistik und Romanistik begann die 1940 in St. Gallen Geborene mit dem journalistischen Schreiben. Sie machte sich ab den 1960ern nicht nur als Literatur- und Theaterkritikerin für NZZ, Die Woche und FAZ einen Namen, sondern auch durch politische Reportagen, mit denen sie auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machte und die Ursachen von Konflikten und Krisen analysierte.
So berichtete sie beispielsweise über den Alltag in der Psychiatrie, kritisierte die Intolleranz der Katholischen Kirche und setzte sich mit Brennpunkten wie dem Jugoslawienkrieg oder dem Nahostkonflikt auseinander. Für ihr Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, wie 1992 mit dem Journalistenpreis der „Gesellschaft für Minderheiten in der Schweiz“.
Das aktuelle Buch „Schwarz auf Weiss“ enthält verschiedenste Berichte und Reportagen, die sie im Laufe der Jahre geschrieben hat und die für sie bis heute Gültigkeit bewahrt haben.
Ihre Texte spiegeln den neugierigen und zugleich einfühlsamen Blick der Reporterin wieder und regen den Leser zum kritischen Nachdenken an.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Fotostiftung Schweiz | Dominic Nahr | Blind Spots

Seine Bilder sind brutal und schön zugleich, Leben und Tod liegen beieinander....

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

tanz&kunst königsfelden | Bolero. Tanz der Feuertaube

In der neusten Kreation von tanz&kunst königsfelden ist die Tanzcompagnie Flamencos en...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

akku Kunstplattform Emmen | Aline Zeltner |

Kritisch, neugierig, offen, so geht Aline Zeltner «rund herum» in der Welt....

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Kunstmuseum Basel | Richard Serra

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

Ein deutsches Leben

Ein deutsches Leben

Die 1911 in Berlin geborene Brunhilde Pomsel blickt mit ihren 105 Jahren...

Calabria

Calabria

Nach dem Tod eines kalabresischen Immigranten, der zum Arbeiten in die Schweiz...

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Kloster Magenau | Des einen Glanz, des anderen Glut

Das Zisterzienserinnenkloster Madenau besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend darf zeitgenössische Kunst...

IG Halle | OUT OF THE BLUE

IG Halle | OUT OF THE BLUE

Der Verein IG Halle feiert mit dieser Ausstellung sein 25-jähriges Jubliäum. «Out...

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Seebühne Walenstadt | Saturday Night Fever

Mit der Aufführung des Tanzmusicals «Saturday Night Fever» und den Hits der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige