Player laden ...

Max Bolliger | Lyriker und Kinderbuchautor

Max Bolliger ist ein bedeutender Schweizer Dichter und einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kinderbuchautoren. Er wurde im April 80 Jahre alt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Max Bolliger gelingt es, mit seinen Büchern in Kindern und Jugendlichen Sinn für den Wert des Miteinander, für Hilfsbereitschaft und Wärme, für Verstehen und Geduld – kurz für Toleranz. Demselben Grundton sind seine Gedichte und Prosatexte für erwachsene Leser verpflichtet. Seine Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Max Bolliger wurde am 23. April 1929 in Schwanden/GL geboren. Nach den Schulen besuchte er das Lehrerseminar und arbeitete zunächst als Dorfschullehrer. Später studierte er Psychologie und Heilpädagogik und war in Luxemburg tätig. Zurück in der Schweiz arbeitete Bolliger während zehn Jahren als Sonderschullehrer. Literarisch trat der Autor erstmals zu Beginn der Fünfziger Jahre mit Gedichten und Erzählungen für Erwachsene in Erscheinung. Schon bald wechselte er zum Kinder- und Jugendbuch, in welchem er die Vorliebe für kurze Formen und den genauen, schnörkellosen Ausdruck vertiefte. Seit 1968 war Bolliger freier Schriftsteller und arbeitete für das Schweizer Fernsehen. Bis 1994 war er zudem Lehrbeauftragter für Jugendliteratur am Kantonalen Primarlehrerseminar Zürich. In seinem Werk sind zwei Schwerpunkte auszumachen: Auf der einen Seite stehen die kurzen Erzählungen, die oft als Bilderbuchtexte dienen, auf der anderen Seite legt der Autor ein besonderes Gewicht auf die Nacherzählung biblischer Texte. Max Bolliger lebt heute in Weesen.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater im Burgbachkeller Zug | Die Kommune

Theater im Burgbachkeller Zug | Die Kommune

«Die Kommune» ist ein wunderbares Unterhaltungsstück, das einen direkt in die 70-er...

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Die Ittinger Pfingstkonzerte 2016 standen unter der künstlerischen Leitung von Oliver Schnyder....

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Das Duo Homberger-Keller erhält den Zürcher Kulturpreis 2016. Die beiden Musiker haben...

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Der Urner Franz "Fränggi" Gehrig erhält den diesjährigen Preis der FONDATION SUISA....

Théo et Hugo dans le même bateau

Théo et Hugo dans le même bateau

Zwei junge Männer lassen sich durchs nächtliche Paris treiben. Davor haben sich...

Une histoire de fou

Une histoire de fou

Paris, 1981: Aram, ein junger Armenier, jagt den Wagen des türkischen Botschafters...

Don't Blink – Robert Frank

Don't Blink – Robert Frank

Der Film zeigt den bekannten schweizerisch-amerikanischen Fotografen und Regisseur Robert Frank in...

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Tonhalle Zürich | Angela Hewitts Liebe zu Bach

Obwohl sie über ein breites Repertoire verfügt, gibt es für Angela Hewitt...

Spartenpreis Tanz |  Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Spartenpreis Tanz | Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Tabea Martin lebt zwischen Basel und Amsterdam, wo sie ihre choreografische Arbeit...

Neueröffnung | Tell-Museum Bürglen

Neueröffnung | Tell-Museum Bürglen

Mit der Neueröffnung des Tell-Museums in Bürglen erstrahlt das Schweizer Symbol für...

Demain – Tomorrow

Demain – Tomorrow

Was, wenn es eine Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn...

High Rise

High Rise

1975. Zwei Meilen westlich von London bezieht Dr. Robert Laing auf der...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige