Player laden ...

U23D / 3D-Konzertfilm / Regie: Catherine Owens und Mark Pellington / Kamera: Tom Krueger / 85 Min / USA, Argentinien 2009 / Verleih: Praesens-Film AG / Kinostart: 12. November 2009

Kino | U23D

U2 goes 3D. Eines der letzten Konzerte der «Vertigo»-Tour in Buenos Aires kann man jetzt dreidimensional miterleben.

3.5 Filmperlen3.5 von 5 art-tv Filmperlen(5 = Meisterwerk | 4 = sehr gut | 3 = sehenswert)

Synopsis: Die Rockband U2 ist offen für neue Technologien: so entstand dieser erste 3D-Konzertfilm. Eine der gigantischen Shows der «Vertigo» Tour kann der Zuschauer von A-Z dreidimensional erleben. Dies erlaubt eine höchst dynamische Darstellung; näher am realen Ereignis – ganz im Sinne der experimentierfreudigen Band. Regie & Crew: Die irische Künstlerin Catherine Owens, langjährige Gestalterin der U2-Touren und Videos («Original of The Species» 2005), arbeitet zusammen mit Mark Pellington, einem renommierten Musikvideo-Regisseur («Jeremy» für Pearl Jam 1992), der ebenfalls an der Gestaltung der U2 «Zoo TV» Tour mitwirkte.

art-tv-Wertung: Die futuristischen Träume der Achtziger werden wahr: es gibt jetzt 3D-Konzertfilme, und der Zuschauer kann eintauchen in eine musikalische Traumreise. Diese neue Art der Konzertaufzeichnung bietet eine andersartige visuelle Erfahrung: Klänge in Verbindung mit erfassbarem Raum haben eine lebendigere Wirkung. Ansonsten ist der 3D-Effekt vergleichbar mit den ersten Farbfilmen: er fasziniert an und für sich. Ob die Musik den Fans so näher kommt? Bono wagt das kostspielige Experiment. Fazit: Dieser Film bietet allen U2- Fans eine einmalige Konzerterfahrung – Bono hat jedoch mit seiner Musik den Schritt ins neue Jahrtausend schon lange getan

Isabel Rohr

Infos

U23D / 3D-Konzertfilm / Regie: Catherine Owens und Mark Pellington / Kamera: Tom Krueger / 85 Min / USA, Argentinien 2009 / Verleih: Praesens-Film AG / Kinostart: 12. November 2009


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Looking Like My Mother

Looking Like My Mother

Die Filmemacherin Dominique Margot schaut zurück in die eigene Biographie und stellt...

Demolition

Demolition

Davis Mitchell ist Mitte 30 und ein erfolgreicher Banker an der Wall...

Rara

Rara

Seit der Trennung ihrer Eltern lebt Sara mit ihrer jüngeren Schwester bei...

Maya Lalive | «Ein Riss ist Quelle neuen Lebens»

Maya Lalive | «Ein Riss ist Quelle neuen Lebens»

«Der Riss» heisst das über 750 Kilogramm schwere Bild der Künstlerin und...

El olivo

El olivo

Der zweitausend Jahre alte Olivenbaum bedeutet dem alten Ramón unglaublich viel. Als...

Appenzellerland | à discrétion | Kunstschaffen in Gasthäusern

Appenzellerland | à discrétion | Kunstschaffen in Gasthäusern

Zwei Monate lang kann in Appenzeller Gasthäusern zeitgenössische Kunst genossen werden. À...

Fantoche 2016 | Annette Schindler – Festivaldirektorin

Fantoche 2016 | Annette Schindler – Festivaldirektorin

Animationstechnische Innovationen, sozialkritische Tiefgründigkeit oder leichtfüssige Unterhaltung – Fantoche zeigt das ganze...

Kongresshaus Zürich | Art Zurich 2016

Kongresshaus Zürich | Art Zurich 2016

Zum 18. Mal präsentiert die Kunstmesse Zürich internationale Gegenwartskunst im Zürcher Kongresshaus....

Jugend Theater Festival Schweiz | Aarau

Jugend Theater Festival Schweiz | Aarau

Theaterbegeisterte Jugendliche, die zu überzeugen wissen, und ein Festival, dem man eine...

Titanic – Das Musical | Melide/TI

Titanic – Das Musical | Melide/TI

«RMS Titanic» – Gigantisch. Luxuriös. Überlegen. Und angeblich unsinkbar. Kein anderes Schiff...

Altdorf | Tellspiele 2016 | Theater uri

Altdorf | Tellspiele 2016 | Theater uri

Beim Altdorfer Tell ist aus dem Kreuz ein X geworden und aus...

La tortue rouge

La tortue rouge

Auf den hohen Wellen des Ozeans treibt ein Schiffbrüchiger. Eines Tages erreicht...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige