Player laden ...

Auspacken | Ein Stück von Endo Anaconda | Regie: Hannes Rudolph | Premiere: SA. 6. MÄRZ 2010, URAUFFÜHRUNG | Weitere Vorstellungen bis 2.5.2010

Luzerner Theater | Auspacken

URAUFFÜHRUNG: Das Zügelstück von Endo Anaconda (Stiller Has) zeigt feine und brutale Einblicke in eine traumatisierte Seele, ein berührender Theaterabend.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Ein Mann inmitten von Zügelkartons. Es tauchen auf: eine junge Frau und deren strickende Mutter, ein Apollo-11-vernarrter Oberlehrer, Winnetou und eine Religionslehrerin, dazu ein Hase mit dem Namen Alter Egon, der Zügeldienst und eine weitere junge Frau und und und – eine Rakete wird zum Mond geschossen und es wird gesungen, nicht zu knapp.
Mit seinem ersten Theatertext, einem Auftragswerk des Luzerner Theaters, stellt der legendäre Schweizer Autor sowie Singer-Songwriter der Kultband «Stiller Has» Endo Anaconda sein stets schonungsloses und hochgradig sprachkünstlerisches Schwanken zwischen Euphorie und Verzweiflung erstmals auf eine Theaterbühne. «Auspacken», ein Zügelstück, ist bestechend grotesk, ist verzaubernd surreal, ist Humor von der schwärzesten Sorte. Regie führt Hannes Rudolph, welcher in den vergangenen zwei Spielzeiten am Luzerner Theater äusserst erfolgreich «Wallensteins Tod» und «hamlet ist tot. keine schwerkraft» inszenierte.

«‹Auspacken› ist nicht autobiographisch, aber es ist authentisch. Gewisse Passagen sind autobiographisch, aber die sind in Bilder verpackt – ich meine, der gehäutete Hase im Stück zum Beispiel, das ist nichts anderes als der Zwang, am 10. Oktober (alljährliche Feier der Kärntner Volksabstimmung von 1920) mit dem Kärntner Heimatdienst und unter der Führung des Bischofs Krenn eine völkische Parade abzuhalten; das ist nichts anderes als die geistige Vergewaltigung und die körperliche Strafe – diese Häutung ist ein Bild für Traumatisierung, und so bald ich denken konnte, war ich sofort weg dort. Sobald ich die Möglichkeit hatte, bin ich sofort geflüchtet, zurück in die Schweiz.» (Endo Anaconda)

ENDO ANACONDA-NIGHT
Konzert und Schauspiel als Kombi-Angebot

Das Luzerner Theater organisiert zusammen mit dem Kleintheater Luzern am 15. April 2010 eine Endo Ananconda-Night. Der Vorverkauf für diesen Anlass beginnt in beiden Häusern am 24. Februar 2010.

Der Abend bietet zuerst das Schauspiel «Auspacken» von Endo Anaconda im Luzerner Theater und danach das Konzert von «Stiller Has» im Kleintheater.

Infos

Auspacken | Ein Stück von Endo Anaconda | Regie: Hannes Rudolph | Premiere: SA. 6. MÄRZ 2010, URAUFFÜHRUNG | Weitere Vorstellungen bis 2.5.2010


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

CH-Kunstverein | Portrait Fri Art Fribourg

CH-Kunstverein | Portrait Fri Art Fribourg

Ein unkomplizierter Ort mit spannenden Leuten und Projekten. Gerade die Zweisprachigkeit macht...

Dörlemann Verlag Zürich | Literaturpreis für den neuen Roman von Dana Grigorcea

Dörlemann Verlag Zürich | Literaturpreis für den neuen Roman von Dana Grigorcea

Die in Zürich wohnhafte Schriftstellerin Dana Grigorcea ist beim 39. Ingeborg Bachmann-Wettbewerb...

Montreux & Locarno | Lenny Kravitz

Montreux & Locarno | Lenny Kravitz

Sein brandneues Video «The Pleasure and the Pain» ging eben online und...

Krypta Grossmünster Zürich | Bernd Nicolaisen

Krypta Grossmünster Zürich | Bernd Nicolaisen

Gletscher, Vulkane und Höhlen: Der Schweizer Fotograf Bernd Nicolaisen versammelt einzigartige Aufnahmen...

Festival da Jazz | St. Moritz

Festival da Jazz | St. Moritz

Festival da Jazz, dieses Jazz-Juwel findet zum achten Mal in St. Moritz...

Literatur | Claude Cueni | Giganten

Literatur | Claude Cueni | Giganten

«Giganten» erzählt die Geschichte zweier Freunde, die im Wettstreit um das grösste...

Kunstmuseum Appenzell | Gerold Tagwerker

Kunstmuseum Appenzell | Gerold Tagwerker

Gerold Tagwerker setzt sich mit modernen Stadtbildern und ihren vielfältigen Spiegelungen im...

Bieler Fototage | Fotokunst zum Thema «Adaptation»

Bieler Fototage | Fotokunst zum Thema «Adaptation»

Zum 19. Mal wird Biel Ende August einen ganzen Monat lang zur...

Taxi Teheran

Taxi Teheran

Seit Jahren ist Jafar Panahi vom iranischen Regime mit einem Berufs- und...

Men & Chicken

Men & Chicken

Gabriel und Elias sind zwei Brüder wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten:...

A Blast

A Blast

Maria rast alleine in ihrem SUV über die Landstrasse. Hinter ihr liegen...

Bodenseegärten | Garten-Rendezvous am Untersee

Bodenseegärten | Garten-Rendezvous am Untersee

Die Bodenseeregion gilt als die Wiege des europäischen Gartenbaus. Eine Auswahl aussergewöhnlich...


Kultur Luzern

unterstützt art-tv.ch

Anzeige