Player laden ...

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr

Casinotheater | Gala für Eigenproduktion

450 Franken Eintritt zahlen die Gäste der Gala im Casinotheater Winterthur. Dafür kriegen diese ein Potpourri an Unterhaltung und ein Spitzendiner geboten. In erster Linie unterstützen sie aber damit eine Eigenproduktion. art-tv.ch hat nachgefragt, um welches Stück es sich handelt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Das Stück: Bettina hat beim Joggen Amin kennengelernt, von dem sie sich einen Job als Empfangsdame in seinem Hotel erhofft. Nun hat sie ihn und seine Freundin zu sich nach Hause zum Essen eingeladen. Doch nicht nur, dass ihr Freund Pascal vergessen hat, Wein mitzubringen, bevor das gemütliche Zusammensein beginnen kann, klingelt es und ein merkwürdiger Fremder steht vor der Tür. Der bittet um Hilfe, da sein Auto eine Panne hat. Bettina will sich jedoch den Abend nicht durch die Anwesenheit eines ungebetenen Gastes verderben lassen und besteht darauf, dass dieser trotz der Kälte im Freien auf den Monteur wartet. Als Amin mit seiner Freundin Tara auftaucht, entflammt aus einer kleinen Unwahrheit über den Fremden vor der Tür eine absurde Komödie aus Lügen und Intrigen mit bitterbösem Ende.

Schweizerdeutsche Fassung von Viktor Giacobbo

Zum Autor: Martin Heckmanns wurde 1971 in Mönchengladbach geboren. Er studierte Komparatistik, Geschichte und Philosophie. Mit Schieß doch, Kaufhaus! wurde er in der Kritikerumfrage von Theater heute zum Nachwuchsautor des Jahres 2002 gewählt und gewann mit seinen Stücken bei den Mülheimer Theatertagen 2003 und 2004 den Publikumspreis. Er lebt als Autor in Berlin.

Infos

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Theater im Burgbachkeller Zug | Die Kommune

Theater im Burgbachkeller Zug | Die Kommune

«Die Kommune» ist ein wunderbares Unterhaltungsstück, das einen direkt in die 70-er...

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Kartause Ittingen | Ittinger Pfingstkonzerte 2016

Die Ittinger Pfingstkonzerte 2016 standen unter der künstlerischen Leitung von Oliver Schnyder....

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Zürcher Kulturpreis 2016 | Duo Homberger-Keller

Das Duo Homberger-Keller erhält den Zürcher Kulturpreis 2016. Die beiden Musiker haben...

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Volksmusikpreis 2016 Fondation SUISA | Fränggi Gehrig

Der Urner Franz "Fränggi" Gehrig erhält den diesjährigen Preis der FONDATION SUISA....

Spartenpreis Tanz |  Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Spartenpreis Tanz | Kanton Basel-Landschaft | Tabea Martin

Tabea Martin lebt zwischen Basel und Amsterdam, wo sie ihre choreografische Arbeit...

Neueröffnung | Tell-Museum Bürglen

Neueröffnung | Tell-Museum Bürglen

Mit der Neueröffnung des Tell-Museums in Bürglen erstrahlt das Schweizer Symbol für...

Petting Zoo

Petting Zoo

Layla ist siebzehnjährig und ist vieles, was ihre Mitschüler nicht sind: nämlich...

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Förderpreis Musik | Kanton Basel-Landschaft | Abélia Nordmann

Abélia Nordmann leitet zur Zeit sieben verschiedene Chöre und ist an zahlreichen...

Une histoire de fou

Une histoire de fou

Paris, 1981: Aram, ein junger Armenier, jagt den Wagen des türkischen Botschafters...

Demain – Tomorrow

Demain – Tomorrow

Was, wenn es eine Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn...

Théo et Hugo dans le même bateau

Théo et Hugo dans le même bateau

Zwei junge Männer lassen sich durchs nächtliche Paris treiben. Davor haben sich...

Don't Blink – Robert Frank

Don't Blink – Robert Frank

Der Film zeigt den bekannten schweizerisch-amerikanischen Fotografen und Regisseur Robert Frank in...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige