Player laden ...

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr

Casinotheater | Gala für Eigenproduktion

450 Franken Eintritt zahlen die Gäste der Gala im Casinotheater Winterthur. Dafür kriegen diese ein Potpourri an Unterhaltung und ein Spitzendiner geboten. In erster Linie unterstützen sie aber damit eine Eigenproduktion. art-tv.ch hat nachgefragt, um welches Stück es sich handelt.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Das Stück: Bettina hat beim Joggen Amin kennengelernt, von dem sie sich einen Job als Empfangsdame in seinem Hotel erhofft. Nun hat sie ihn und seine Freundin zu sich nach Hause zum Essen eingeladen. Doch nicht nur, dass ihr Freund Pascal vergessen hat, Wein mitzubringen, bevor das gemütliche Zusammensein beginnen kann, klingelt es und ein merkwürdiger Fremder steht vor der Tür. Der bittet um Hilfe, da sein Auto eine Panne hat. Bettina will sich jedoch den Abend nicht durch die Anwesenheit eines ungebetenen Gastes verderben lassen und besteht darauf, dass dieser trotz der Kälte im Freien auf den Monteur wartet. Als Amin mit seiner Freundin Tara auftaucht, entflammt aus einer kleinen Unwahrheit über den Fremden vor der Tür eine absurde Komödie aus Lügen und Intrigen mit bitterbösem Ende.

Schweizerdeutsche Fassung von Viktor Giacobbo

Zum Autor: Martin Heckmanns wurde 1971 in Mönchengladbach geboren. Er studierte Komparatistik, Geschichte und Philosophie. Mit Schieß doch, Kaufhaus! wurde er in der Kritikerumfrage von Theater heute zum Nachwuchsautor des Jahres 2002 gewählt und gewann mit seinen Stücken bei den Mülheimer Theatertagen 2003 und 2004 den Publikumspreis. Er lebt als Autor in Berlin.

Infos

Casinotheater Winterthur: Ein Teil der Gans | Von Martin Heckmanns, mit Viktor Giacobbo, Laszlo I. Kish, Mike Müller, Norina Nobashari und Sabina Schneebeli. Regie: Katja Früh |
Premiere Do 26.8.2010
Fr 27.8. & Sa 28.8.2010
Di 31.8. – Sa 25.9.2010
jeweils Di – Sa
Di 28.9. – Do 30.9.2010

20.00 Uhr


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Wohlen | Prix Paille | Strohmuseum im Park

Wohlen | Prix Paille | Strohmuseum im Park

Ein Beweis dafür, dass Strohhüte kein alter Hut sind: Das Strohmuseum im...

Aargauer Kunsthaus | Christian Marclay

Aargauer Kunsthaus | Christian Marclay

Der Soundkünstler Christian Marclay zeigt im Aargauer Kunsthaus eine Ausstellung ohne Töne....

CH-Pop | Hecht | Neues Album

CH-Pop | Hecht | Neues Album

Die Schweizer Mundartband «Hecht» ist zurück mit einem neuen Album. «Adam +...

Schwyzkulturplus | Ländlerschätze ausgegraben

Schwyzkulturplus | Ländlerschätze ausgegraben

Die Kapelle Gläuffig präsentiert an fünf Orten im Kanton Schwyz unbekannte Volksmusikmelodien....

Fantoche Baden | Festival für Animationsfilm

Fantoche Baden | Festival für Animationsfilm

Das Festival für Animationsfilm «Fantoche» wird 20 Jahre alt und ist so...

Historisches Museum Thurgau | Zankapfel Thurgau

Historisches Museum Thurgau | Zankapfel Thurgau

Das Schloss Frauenfeld überrascht mit einer abwechslungsreichen Reise in die Vergangenheit! In...

Lokremise St.Gallen | Phyllida Barlow

Lokremise St.Gallen | Phyllida Barlow

Anti-Monumente. So könnte man die Skulpturen der englischen Bildhauerin Phyllida Barlow umschreiben....

Filmkultur | Roadmovie

Filmkultur | Roadmovie

Seit über zehn Jahren tourt «Roadmovie» durch die Schweiz und bringt Filmkultur...

Kunstmuseum Thurgau | Ecce Homo Trilogie II

Kunstmuseum Thurgau | Ecce Homo Trilogie II

Die Auseinandersetzung mit biblischen Themen verbindet der chinesische Künstler Tsang Kin-Wah mit...

Circus Monti 2015 | «tourbillon» der Emotionen

Circus Monti 2015 | «tourbillon» der Emotionen

Circus Monti geht auch 2015 neue Wege: Die Manege wird zum Wartezimmer...

Freilicht- & Musiktheater | Morgarten – Der Streit geht weiter

Freilicht- & Musiktheater | Morgarten – Der Streit geht weiter

Die Naturarena Morgarten, mythengetränkter Ort der Schweizer Geschichte, erwacht diesen Sommer dank...

Erlkönig | Georges Schwizgebel | Das Interview

Erlkönig | Georges Schwizgebel | Das Interview

In Locarno wurde sein jüngstes Werk «Erlkönig» auf der Piazza Grande welturaufgeführt,...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige