Player laden ...

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.

Bewegungstheater | Wettbewerb

Das Migros-Kulturprozent verlieh zum vierten Mal Studienpreise für die professionelle Bewegungstheater-Ausbildung. In anderen Kulturbereichen wie z.B. Musik oder Kunst fördert die Migros Kulturschaffende auf diese Art und Weise bereits schon seit vierzig Jahren.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Schweizerinnen und Schweizer aber auch Ausländerinnen und Ausländer, die seit mindestens 4 Jahren in der Schweiz leben, an einer professionellen Bewegungstheater-Schule mit Ganztagesunterricht eingeschrieben sind und die die Altersgrenz von 30 Jahren noch nicht überschritten haben, können am Wettbewerb für Bewegungstheater teilnehmen.

Eine vierköpfige Jury wählt aus den Kandidaten rund ein Drittel aus, die mit dem Förderpreis ausgezeichnet werden. Die Studienpreise sollen den Studierenden das Studium im In- und Ausland an einer vom Migros-Kulturprozent anerkannten Schule ermöglichen oder erleichtern.
Der Studienpreis wird an Kandidatinnen und Kandidaten vergeben, denen die Jury eine realistische Chance
für die Bewährung im Beruf attestieren kann.

Infos

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Liedermacher | Long Tall Jefferson | Frech und Doppelbödig

Long Tall Jefferson heisst mit bürgerlichem Namen Simon Borer, und obwohl der...

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Museum Bruder Klaus Sachseln | Ins Zentrum - Radbilder und Räderwerke

Im Museum Bruder Klaus Sachseln lassen sich Künstlerinnen und Künstler anregen von...

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Kunstmuseum Basel | Richard Serra | Film und Video

Der US-Künstler Richard Serra wird vor allem mit seinen monumentalen Stahlplastiken in...

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

«Die Antwort ist das Unglück der Frage» I Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell

Die Kunst soll Fragen aufwerfen, Museen Antworten liefern: «Die Antwort...» «...ist das...

The Andermatt Classic Week 2017

The Andermatt Classic Week 2017

Im aufstrebenden Tourismusdorf Andermatt gibt es neu ein jährlich stattfindendes einwöchiges Klassikfestival...

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein | Museum im Bellpark Kriens

Emil Michael Klein gehört jener jungen Generation von Malern an, die das...

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Kloster Magdenau | Des einen Glanz, des anderen Glut | Kunst an einem besonderen Ort

Das Zisterzienserinnenkloster Magdenau im Untertoggenburg besteht seit über 770 Jahren. Vorübergehend beherrscht...

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Portrait I Julian Sartorius | Schlagzeug und Klangforscher

Vom Schlagzeuger von Sophie Hunger zum rastlosen Klangforscher hat Julian Sartorius bereits...

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Kunstmuseum Luzern | Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love | Die Schweiz und ihre Atombombe

Die Gemälde von Gilles Rotzetter (*1978) sind figurativ, direkt, roh, heftig, nur...

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

lauschig 2017 | Literatur unter freiem Himmel

Am 17. Juni 2017 beginnt die neue lauschig-Saison. 7 Literaturabende bieten Literatur...

Clash

Clash

Kairo im Sommer 2013. Das Militär stürzt den ersten frei gewählten Präsidenten...

Song to Song

Song to Song

Musikproduzent Cook ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Persönlichkeit der berüchtigten Musikszene...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige