Player laden ...

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.

Bewegungstheater | Wettbewerb

Das Migros-Kulturprozent verlieh zum vierten Mal Studienpreise für die professionelle Bewegungstheater-Ausbildung. In anderen Kulturbereichen wie z.B. Musik oder Kunst fördert die Migros Kulturschaffende auf diese Art und Weise bereits schon seit vierzig Jahren.

Service

» Mitglied werden

» Newsletter abonnieren

» Video bestellen


Schweizerinnen und Schweizer aber auch Ausländerinnen und Ausländer, die seit mindestens 4 Jahren in der Schweiz leben, an einer professionellen Bewegungstheater-Schule mit Ganztagesunterricht eingeschrieben sind und die die Altersgrenz von 30 Jahren noch nicht überschritten haben, können am Wettbewerb für Bewegungstheater teilnehmen.

Eine vierköpfige Jury wählt aus den Kandidaten rund ein Drittel aus, die mit dem Förderpreis ausgezeichnet werden. Die Studienpreise sollen den Studierenden das Studium im In- und Ausland an einer vom Migros-Kulturprozent anerkannten Schule ermöglichen oder erleichtern.
Der Studienpreis wird an Kandidatinnen und Kandidaten vergeben, denen die Jury eine realistische Chance
für die Bewährung im Beruf attestieren kann.

Infos

Der Wettbewerb fand am 9. und 10. Februar 2010 in Zürich statt.


Weitere Beiträge auf art-tv.ch

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Südpol Luzern | Theater Aeternam | Einige Nachrichten an das All

Das Theater Aeternam schickt in seiner neuesten Produktion Nachrichten an das All....

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

shnit 2016 | Olivier van der Hoeven

Die Edition 14 von shnit International Shortfilmfestival bringt wieder Kinoerlebnis total und...

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Kunstmuseum St.Gallen | Loredana Sperini | True Blue

Hände aus Bronze. Wandbilder aus Wachs und Zement. Gesichter aus Aluminium. Bei...

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Zurich Film Festival 2016 | arttv Tipp | Mapplethorpe: Look at the Pictures

Wo endet Kunst, und wo beginnt Pornografie? Robert Mapplethorpe mit seinen provokanten...

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Napoleonmuseum | Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

Hauchdünne Stoffe, mit Perlen verzierte Kleider und filigrane Stickereien – das Napoleonmuseum...

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Zurich Film Festival 2016 | «Snowden» von Oliver Stone | Zu stereotyp erzählt?

Filmregisseur Oliver Stone beehrt bereits zum vierten Mal das Zurich Film Festival....

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Zurich Film Festival 2016 | Javier Bayon | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Der spanische Komponist Javier Bayon ist der Gewinner des Internationalen Filmmusikwettbewerbs, der...

Ma loute

Ma loute

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts leben in einem kleinen Ort im nordfranzösischen...

Schweizer Buchpreis | Steinbeck nominiert

Schweizer Buchpreis | Steinbeck nominiert

Die fünf Nominierten der Short-List des Schweizer Buchpreises sind bekannt. Kaum erstaunlich,...

Wild Plants

Wild Plants

Ein Dokumentarfilm über die Natur und die Menschen, die sie besiedeln, über...

American Honey

American Honey

Die 18-jährige Star lebt ein Leben am Rande des Existenzminimums. Ihr Freund...

Mapplethorpe: Look at the Pictures

Mapplethorpe: Look at the Pictures

Eine Serie von Interviews und die Bekenntnisse seiner Freunde zeichnen die Biografie...


Partner

unterstützt art-tv.ch

Anzeige